Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

378.544 Shows4.825 Titel1.526 Ligen27.745 Biografien9.163 Teams und Stables3.962 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 36.986 Kommentare abgegeben und 481.020 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

Waluigi2
MeinungsbilanzWaluigi2 schrieb 200 Wortkommentare.
TippspieleWaluigi2 nahm bisher an 80 Tippspielen teil. Dabei gelang es Waluigi2, insgesamt 2249 Punkte einzuheimsen.
BoardhellWaluigi2 schrieb 681 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Wrestler1042041406624362.67
Tag Teams38281010472.33
Stables2223125062.35
Shows1063813331149132.56
Kämpfe4441084144811195224953.33
Ligen5421012.23
Titel221442021.86

Meinungen
Wrestler
Tag Teams
Stables
Shows
Kämpfe
Ligen
Titel

Meinungsliste
Waluigi2
22.09.2013 23:43 Uhr
vergab Note 2
WWE NXT #187 (18. September 2013)
Tolle Ausgabe, bin begeistert von der Performance von Hawkins. Der Heat Seeking Elbow hätte noch gefehlt und er hätte gewonnen. Tolle Show
Waluigi2
10.09.2013 22:04 Uhr
vergab Note 1
WWE RAW #1059 (9. September 2013)
Goldust weiß immer noch wie es geht. Ich war sehr zufrieden mit der ganzen Show, aber Goldust war das Norm plus Ultra an diesem Abend.
Waluigi2
01.09.2013 13:51 Uhr
vergab Note 2
Curtis Axel
Erst durchschnittlich und dann doch eine 6? Es gibt da mehr als 1 u. 6.
Curtis konnte eine Riege von The Rock, William Regal, Triple H und Bret Hart für sich beeindrucken, Das spricht für ihn. Letztendlich muss man aber selbst ein Bild vom ihm bekommen. Diese Möglichkeit hat WWE nach dem Debakel von NXT2 lange offen gelassen, aber vor dem Ende von NXT Redemption nutzte WWE diese Sendung als Übungsstätte für ihre Undercarder und da konnte man den immensen Fortschritt von Michael McGillicutty, wie er da noch hieß, in einer sehr guten Feghede mit Tyson Kidd sehen. Micwork udn In-Ring Stil haben mehr als gestimmt. So sehr, dass der müde SmackDown-Crowd, der da anwesend war, mitging. Axel lief hier zur Höchstform auf. Das lässt WWE derzeit nicht immer zu. Promos für ihn hält Heyman und er ist nicht der Star im Ring, wenn er gegen Leute wie Cena, HHH und Punk fightet. Sobald er aber gegen einen ebenbürtigen Gegner wie The Miz, Kidd, Truth oder vielleicht auch irgendwann mal Christian antreten lässt wird er sich noch witer entwickeln. Bisher hat er sich bei mir von ausreichenden Leistungen schon auf gute Leistungen hochgeschraubt, noch bevor er überhaupt zum Heyman Guy wurde. Ich hoffe WWE lässt sich nochwas einfallen. Absolut verdienter Intercontinental Champion und mit etwas Glück zukünftiger Uppercarder o. Main Eventer.
Waluigi2
27.08.2013 18:24 Uhr
vergab Note 4
WWE RAW #1057 (26. August 2013)
Das Publikum war sehr wortkarg. Nun, im ganzen würde ich diese Ausgabe als "ausreichend" bezeichnen. Vor dem SummerSlam war ich ziemlich begeistert von MondayNight RAW. Die Matches und Segments haben gestimmt. Jetzt sind wir zurück im Status Quo: Eine Storyline wird ohne Rücksicht auf Verluste nach vorne gebracht. Sonst kommen, wenn überhaupt vorhanden, keine Storys voran. Die Hauptstory an sich kann mich auch nur von der Seite Hunters und Bryan begeistern. McMahon vs. bryan ist wirklich gelungen, aber Randy Orton ist da mehr als nur ein Störfaktor. Er ist weiterhin langweilig. Ich dachte als Heel wird es besser, doch leider ist es immer noch so, dass er jemanden wie CHristian benötig um im Ring nicht immer das gleiche zu zeigen. Bei den restlichen, die man so so zeigen mus als "WWE Superstars" sehe ich kaum eine "Ausübung" dieser Fähigkeit. Schwache Leistung, langweilige Leistung. Kein Wunder, dass er von den Fans mit einem "..." begrüßt wird. Erklärt dann auch diese verstörende Reaktion bei SmackDown, die klang wie ein Publikum,dass im Kanon und verschiedenen Tonlagen buht. Das waren wohl nur fehlerhafte Einspieler von Fanreaktionen.
Wade Barrett wäre wahrscheinlich ein besser WWE Champion für diese Storyline geworden. Da hätte WWE gleich zwei Neulinge mit einem Streich in die richtige Richtung gelenkt. Aber Barrett glaubhaft zu booken war dann wohl doch zu schwer und verlässt sich auf altbewährtes.

Aber ein unfassbar ununterhaltsamer Randy Orton als WWE Champion ließe sich ja durch andere unterhaltsame Champions abdecken. Ehm, ja. AJ Lee zeigte während der Ausgabe wenigstens, wie man als Champion eine richtige Promo hält und Curtis Axel durfte wenigstens einen Topstar vermöbeln. Dafür bekommt er jetzt ein Handicap Match bei NoC gegen Punk und mit Heyman. Keine Titelverteidigung. Mist!
Waluigi2
30.07.2013 19:20 Uhr
vergab Note 1
WWE Total Divas on E! #1 - Welcome to WWE (28. Juli 2013)
Schließe mich den ersten Sätzen von "Master of Pain" an. Die Show hat mich während des Zuschauens eingenommen. Verdammt.
Waluigi2
18.07.2013 22:08 Uhr
vergab Note 2
WWE Main Event #42 (17. Juli 2013)
bestes ME seit langem. Mir gefällt, dass Christian siegt und siegt.
Waluigi2
05.07.2013 21:01 Uhr
vergab Note 3
WWE NXT #176 (3. Juli 2013)
Bo Dallas ist extrem langweilig und es ist unverständlich, dass er Champion mit solch schwachen Leistungen (Ring ausgeschlossen) ist.


Bolievers. Echt jetzt? NO MORE BO!


Da gibts Leute wie Curt Hawkins, die sich den Pop ausreißen und sich in allem rapide verbessern. Sogar selbst neue Gimmicks erarbeiten und die erhalten nichtmal einen Sieg.

Enzo Amore ist eine Figur mit Potenzial.

Wo war Garrett Dylan?

Finde es toll, dass Rick Victor jetzt gut am Start ist.
Waluigi2
28.05.2013 23:11 Uhr
vergab Note 2
Curtis Axel
Gott! Es ist endlich vollbracht. Endlich hat einer dieser absolut verdienten Undercarder es geschafft in den Main Event zu kommen oder überhaupt einen Push zu erhalten. Spätestens seit NXT Redemption sollte klar sein wie gut er sowohl bei "E" als auch beim "W" ist. Er hat immer den großen Chaten seines Vaters auf sich, aber er sticht eben auch heraus. Er ist der perfekte (hihi) Klient für Paul Heyman. Die Matchesim Main Event war super für ihn ausgewählt, auch wenn das Booking natürlich schwer anders verlaufen konnte, aber das vertrauen in ihn hat er damit nicht gebrochen, denn er hat viel gegeben und hält sich sein bestes wie ein richtiger Veteran sogar noch zurück.
Ich freue mich schon, wenn ich meine Note aufstocken darf. Bisher verweilt er aber auch der 2 seines vorherigen Gimmicks. Er ist einfach toll. Ein wenig mehr Interaktion mit den Fans und einen würdigen Fehdenpartner und Axel ist ein neuer Stern am WWE Himmel. Man mag mir kaum glauben wie erfreut ich war, als er die Rampe herunterkam. Paul Heyman und ein Undercarder wie Joe Hennig. Eine Mischung von der ich sonst nur träumen konnte.
Und 2 Wochen danach noch nichtmal enttäuscht wurde! Es ist wunderbar.
Waluigi2
05.05.2013 15:41 Uhr
vergab Note 2
WWE SmackDown #716 (3. Mai 2013)
Das war echt eine tolle Ausgabe. Bis auf das Debaklel zwischendurch waren die Matches auch echt ansehnlich.
Im Großen und Ganzen das beste SmackDown seit Monaten. Richtig interessant gestaltet, erinnerte mich doch fast an "alte" Zeiten.
Waluigi2
08.04.2013 21:23 Uhr
vergab Note 3
WWE WrestleMania XXIX (7. April 2013)
Naja. Nicht Wrestlemania 27.
Waluigi2
06.04.2013 20:16 Uhr
WWE Superstars #208 (5. April 2013)
JTG gegen Great Khali. Die beiden schlechtesten Worker gegeneinander. Was muss das für ein übertriebenes Mach gewesen sein. Wrestlemania-Feeling kam da bestimmt auf.
Waluigi2
02.04.2013 20:12 Uhr
vergab Note 4
WWE RAW #1036 (1. April 2013)
Wozu ist Cesaro eigentlich noch Champion. Warum hat man den Titel nicht an jemanden gegeben, der auf der Card ist. Ryback oder so.
Waluigi2
23.03.2013 20:24 Uhr
WWE Saturday Morning Slam #31 (23. März 2013)
@Breakhammer:

Usos? Epico und Primo sind nicht die Usos.
Waluigi2
16.03.2013 15:10 Uhr
vergab Note 2
Bram
Ich fand ihn unterhaltsam, jedoch ist seine Arbeitsmoral und Mentalität nicht das, was man bei WWE geade benötigt. Er sollte erstmal wieder auf dei richtige Spur finden, bevor man über ein erneutes Arbeitsverhältnis nachdenken kann.
Waluigi2
22.02.2013 21:22 Uhr
vergab Note 3
WWE NXT #157 (20. Februar 2013)
Der Crowd wollte Wyatt gar nicht zuhören, ich fand ihn wieder klasse.

ich hoffe nicht Graves sondern O' Brian gewinnt den Titel, es sei denn man hat mit O' Brian was größeres vor.
Waluigi2
31.01.2013 22:04 Uhr
vergab Note 3
WWE Main Event #18 (30. Januar 2013)
Normalerweise ist Main Event ja nicht so mein Fall, aber das war recht zufriedenstellend. Da wäre zu einem das gut gemachte Segment mit Ryback/Miz/Cesaro. Das Match was darauf folgte war recht dürftigt, jedoch hat Cesaro jetzt mit Ryback und Miz zu tun. Ich würde gern eine Triple Threat US Championship Match bei Elimination Chamber oder gleich bei Main Event nächste Woche sehen. Das ist interessant udn kann den dreien Helfen. Ryback hängt nicht im Raum, Miz wird relevant und Cesaro kann weiter gepushed werden, wenn er sich gegen die beiden behaupten kann. Das dürfte sogar in den Augen der WWE ein größeres Publikum ansprechen.

Ich habe beim zweiten Teil der Show schon einiges befürchtet, doch ich konnte da etwas sehen was mir gefällt.
Das war KEIN Tiefschlag der Booker. Tensai als Monster funktioniert irgendwie nicht. Das ist echt schade, doch viel schlimmer wars als er nur verlieren musste. bei RAW war es schlicht nicht unterhaltsam, doch spätestens als Clay zum Ring kam wurde das Match echt gut, wenn man sich bewusst man, dass Strauchel-Titus und Tensai sich genüberstanden. Er fühlte sich wie ein Befreiungsschlag an als Tensai gewann und die Chemie passte. Ich fands tatsächlich gut als Tensai da herum tanzte. Tensai und Clay kann WWE allein nicht gescheit halten. Doch zusammen ist das ähnlich gut wie Kozlov & Santino. mehr davon. Das könnte stimmen.
Waluigi2
28.01.2013 20:44 Uhr
vergab Note 4
WWE Royal Rumble 2013 (27. Januar 2013)
Ich wurde unterhalten als Cm Punk Rock pinnte udn als Goldust Cody Rhdoes den Hintern versohlte. Und Hell No war auch ganz lustig. Meh..

Es war ausreichend und jeder, der bereits die erste Klasse besucht hat kann jetzt 1 und 1 zusammenzählen.
Waluigi2
24.01.2013 20:47 Uhr
Editiert: 25.01.13 17:59
vergab Note 1
Jim Johnston
Ein außerordentlich talentierter Mann. Seine Songs passen (fast) immer. Ich würde ihn gerne in der Hall of Fame sehen, denn er muss ein extrem talentiertes kreatives Arbeitstier sein. Unfassbar wie viel gute Songs er produziert hat. Das ist einfach nur WOW! "Double J" trifft immer noch dne Zahn der Zeit. Ich weiß nicht wie er das macht, aber das ist einfach klasse!
Waluigi2
15.01.2013 22:01 Uhr
vergab Note 6
WWE Superstars #196 (11. Januar 2013)
AU!

Absolut Ungenügend!
Die Show ist derzeit nur noch bei "Hulu plus" gegen Geld in den vereinigten Staaten und vereinzelnd in einigen wenigen Ländern außerhalb irgendwie versteckt auf Spartenkanälen zu empfangen.

Die Zuschauer dieser Sendung gehen gehen null, wenn sie nicht diese Clips auf der eigenen Seite bzw. ihrem YT-Account bzw. der dt. Seite veröffentlichen würden...und selbst die will man sich nicht ansehen.

Bitte einstellen und das Geld für was anderes verwenden.
Waluigi2
13.01.2013 1:45 Uhr
vergab Note 1
World Wrestling Entertainment
Gefakter als früher? Wie soll man das nun interpretieren. Und dann wird von Bruno Sammartino gesprochen und in nächsten Atemzug war es von 96-02 am besten.
Ergibt alles keinen Sinn und liest sich wie eine Hassrede gegen das aktuelle WWE Programm, was man sicherlich nicht gut finden muss, aber man sollte schon sinnvoll erklären warum. Danke :)
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Die Ursprünge von Profiwrestling reichen weit zurück, in eine Zeit als nicht alles Work war und sich viele Kämpfer auf Jahrmärkten ihr Geld verdienten. Wie sich daraus der heutige Sport entwickeln konnte, beleuchten wir bei Genickbruch in einem Zeitstrahl. Von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis zum Ausklang des 20. Jahrhunderts findet ihr dort alles, was das Wrestling bewegt hat. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Schon vor der Action im Ring veranstalten die meisten Wrestler eine Show mit ihrem Einzug. Musik gehört da ebenso dazu wie Luft zum Atmen. Wir haben uns bei Genickbruch bemüht die Texte zur Musik zu sammeln und für unsere Leser in einer umfangreichen Rubrik aufzubereiten. Wühlt euch durch hunderte Themes und lest nach, welche Worte euren Lieblingswrestler am Weg zum Ring begleiten. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Bücher von Oliver Kalkofe
 
Interessantes bei GB
Wrestling ist seit jeher nicht nur ein Geschäft für Einzelgänger, auch ganze Familien waren im Business unterwegs. Unser fleißiger Mitarbeiter El King hatte es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, die wichtigsten Familien ausführlich vorzustellen. Hier könnt ihr die 8 bisherigen Familienbiografien von den Harts, den Guerreros, den Armstrongs, den von Erichs und vielen mehr nachlesen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)