Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

365.609 Shows4.705 Titel1.514 Ligen27.512 Biografien9.014 Teams und Stables3.836 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 36.442 Kommentare abgegeben und 473.719 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

alexSLS
MeinungsbilanzalexSLS schrieb 4 Wortkommentare.
TippspielealexSLS nahm bisher an 1 Tippspiel teil. Dabei gelang es alexSLS, 15 Punkte einzuheimsen.
BoardhellalexSLS schrieb 7 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Shows0000016.00

Meinungen
Shows

Meinungsliste
alexSLS
26.09.2016 11:49 Uhr
WWE Clash of Champions 2016 (25. September 2016)
Nia Jax gegen Alicia Fox war abzusehen und auch net wirklich interessant. The New Day immer noch Champions - warum? Also nach 400 Tagen wäre es wirklich mal Zeit, den Titel wechseln zu lassen.

Dass der Cruiserweight Title bei TJ Perkins bleibt ist ok. Best of Seven Series abbrechen zu lassen hätte nicht sein müssen. Jericho gegen Zayn war auch soweit ok. United States Title geht an Reigns? Na von mir aus kann er dort auch bleiben. Ich brauch den Typen echt nicht mehr in irgend nem Main-Event. Owens behält seinen Universal Title ist auch voll und ganz in Ordnung.

Nerven tut mich aber diese dumme Charlotte. Der Titel hätte entweder an Bayley oder Banks gehen müssen und die beiden hätten dann ne Story gegeneinander bekommen, aber nicht wieder diese Charlotte. Die hatte den Titel zum einen lange genug und zum anderen hat sie den doch auch nur bekommen, weil sie ne Flair ist und ihr alter Vater irgendeinem den Arsch küsst.
alexSLS
22.02.2016 19:10 Uhr
WWE Fastlane 2016 (21. Februar 2016)
Also alles in allem war Fastlane OK. Am besten hat mir allerdings das Match "Sasha Banks und Becky Lynch vs. Naomi und Tamina Snuka" gefallen.

Kalisto vs. Alberto del Río war so la la. Owens vs. Ziggler fand ich ganz ok. Ryback, Kane und Big Show vs. Wyatt Family ging meiner nach gar nicht, genau so wie Curtis Axel vs. R-Truth. Charlotte vs. Brie Bella wäre ok gewesen, wenn nicht der dumme Ric Flair dabei gewesen wäre.

Reigns vs Lesnar vs. Ambrose war na ja - das Ende war abzusehen. Ich hätte wirklich lieber Ambrose als Sieger gesehen. So sehen wir bei WM mal wieder Reigns und das funktionierte ja damals schon nicht.
alexSLS
09.01.2016 0:59 Uhr
WWE SmackDown #856 (7. Januar 2016)
Also wenn WWE weiterhin Ric Flair in die Shows nimmt, kann ich mir die bald nimmer anschauen. Der soll endlich mal in Rente und seine Tochter Charlotte kann er auch gerade mitnehmen. Womens Champ sollte entweder Becky Lynch oder Paige werden.

Was Kalisto angeht - na ja, warum nicht, aber der Überwrestler ist er ja auch net. Klar, er hat geile Moves, aber kein Champion-Image wie z.B. Rey Mysterio.
alexSLS
15.01.2013 10:13 Uhr
WWE RAW #1025 (14. Januar 2013)
Kaitlyn als Championess ist irgendwie das einzige, was mir an der Show gefallen hat. Ihre Gegnerinnen sind natürlich nicht so mehr der Burner. Tamina wäre logischerweise her zwar die Gegnerin #1, aber die geht mir net ab. Von mir aus soll Kaitlyn den Gürtel erst mal ne Zeit lang behalten und gegen unwürdigere Gegnerinnen verteidigen.
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Die New World Order of Wrestling - verantwortlich für Aufstieg und Fall einer ganzen Liga. Wir blicken zurück auf den Start mit einem zur damaligen Zeit völlig unerwarteten Turn über die Zeit der absoluten Dominanz bei wCw, bis hin zum Ende mit einer Splittergruppe und jeder Menge Verletzungen. Kevin Nash, Hollywood Hogan und Scott Hall laden euch ein auf eine Reise durch die Geschichte der nWo. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Montreal in Kanada ist die zweitgrößte Stadt Kanadas, war bereits Gastgeber der Olympischen Spiele 1976 und bietet viele Sehenswürdigkeiten. Doch auch die Wrestlinggeschichte ist untrennbar mit dieser Stadt verbunden, denn dort fand der berühmte Montreal Screwjob statt. Mittlerweile hat sich Bret Hart wieder mit Shawn Michaels und Vince McMahon versöhnt, wir blicken hier aber ausführlich auf die Ereignisse des denkwürdigen Sonntags im Jahr 1997 zurück. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ein paar kleine Inseln im Pazifik bilden den Ursprung einer der größten Familiengeschichten im Pro Wrestling. Samoa ist die Heimat der Anoa'i Familie, deren bekanntester Sproß wohl The Rock ist, deren Ableger aber auch Umaga, Rikishi, Rosey oder Yokozuna umfassen. Wie die Herrschaften miteinander verwandt sind und wie es zur langen Tradition der Samoaner im Wrestling kam, verrät ein Kapitel unserer Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)