Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

382.454 Shows4.861 Titel1.527 Ligen27.963 Biografien9.206 Teams und Stables3.989 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 37.228 Kommentare abgegeben und 485.087 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

Angus MacGyver
MeinungsbilanzAngus MacGyver schrieb 39 Wortkommentare.
TippspieleAngus MacGyver nahm bisher an 1 Tippspiel teil. Dabei gelang es Angus MacGyver, 50 Punkte einzuheimsen.
BoardhellAngus MacGyver schrieb 132 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Wrestler71165363.11
Shows3141023.00
Kämpfe1212128352.87

Meinungen
Wrestler
Shows
Kämpfe

Meinungsliste
Angus MacGyver
30.11.2011 0:56 Uhr
vergab Note 2
Lady Apache
Wahrscheinlich ist sie die jüngste Oma in der Wrestlingwelt, ich glaube sie war ja schon mit 35 Großmama. Im Ring merkt man ihr die Oma aber ganz und gar nicht an, sie ist immer noch sehr gut!
Angus MacGyver
30.11.2011 0:55 Uhr
vergab Note 5
Vangellys
Nicht mehr als ein durchschnittlicher Wrestler, der sich seinen Job erschlichen hat indem er sich für Mistico hingelegt hat. Völlig unauffällig und austauschbar, und das trotz seines Nazi Gimmicks!
Angus MacGyver
30.11.2011 0:54 Uhr
Luna Mágica
Sie ist eine hundsmiserable Wrestlerin, die so sagt man den Job nur hat weil sie für einen Booker gewisse "Dienste" erledigt. Eigentlich hat sie nichts im Ring zu suchen, selbst in der schlechten Nachwuchs-Frauenabteilung der CMLL ist jede einzelne Wrestlerin besser als sie.
Angus MacGyver
30.11.2011 0:53 Uhr
vergab Note 3
Damián el Terrible
Terrible ist so ein Wrestler, der immer dabei ist, immer gut eingesetzt wird und immer ganz ordentlich kämpft, aber bei dem es gar nicht auffallen würde wenn er nicht dabei wäre. Er ist einfach immer irgendwie der dritte Mann in Trios Matches, der Lücken auf den Card stopft so habe ich den Eindruck. Sehr austauschbar!
Angus MacGyver
30.11.2011 0:48 Uhr
vergab Note 6
Toscano
Einer der Könige der No Shows in Mexiko, und dann auch noch ein sehr schlechter Wrestler. Völlig überflüssig, und ich kann nicht verstehen wieso er nach so vielen Jahren und so vielen schwachen Auftritten und No Shows immer wieder eingesetzt wird.
Angus MacGyver
30.11.2011 0:47 Uhr
vergab Note 5
M-ximo
Wie so viele Wrestler aus seiner Familie, kann ich seine Popularität nicht verstehen. Er hat wahrscheinlich mehr Talent als viele andere aus seiner Familie, aber die meisten seiner Kämpfe sind einfach nur eine stumpfe Aneinanderreihung von immer den gleichen Comedy Segmenten.
Angus MacGyver
30.11.2011 0:46 Uhr
vergab Note 2
Felino
Nicht mehr der schnellste Wrestler aller Zeiten, auch wenn er immer noch so genannt wird. Unterhaltsam ist er trotzdem ziemlich, kein Wunder wenn man bedenkt in welchem Stable er ist.
Angus MacGyver
30.11.2011 0:45 Uhr
vergab Note 3
Príncipe
Junger Wrestler in den sicher viele Hoffnungen gesetzt worden sind, als er aus Queretaro in die CMLL gewechselt ist, und der dann in der Flut an Nachwuchswrestlern vollkommen untergegangen ist. Soweit ich das sehe ist er inzwischen wieder zurück in Queretaro, ich glaube nicht das der noch eine nennenswerte Karriere hinlegen wird.
Angus MacGyver
30.11.2011 0:44 Uhr
vergab Note 2
Cerebro Negro
Sehr talentierter Brawler der ganz authentische Kämpfe hinlegen kann und der in den letzten Jahren in Trios Matches viele Match of the year Candidates hingelegt hat. Durch die vielen Niederlagen leider aber auch ein nicht ernst zu nehmender Apuestas Wrestler.
Angus MacGyver
30.11.2011 0:42 Uhr
vergab Note 6
Höruz
Schlechter CMLL Undercarder, der nun schon seit drei oder vier Jahren mit unterschiedlichen Gimmicks mitgeschleift wird, ohne daß er sich seitdem in irgendeiner Weise wrestlerisch verbessert hätte oder Anzeichen von Potential gezeigt hätte.
Angus MacGyver
30.11.2011 0:41 Uhr
vergab Note 4
Héctor Garza
Heute ist er nicht mehr als ein austauschbarer und unauffälliger Wrestler, der eigentlich nur noch von seinem großen Namen und seinen Erfolgen aus der Vergangenheit lebt. Sein Wechsel von der CMLL zu den Perros del Mal oder zur AAA ist weder für die CMLL ein Verlust noch für die anderen ein Gewinn, denn wegen ihm kommt niemand zu den Shows.
Angus MacGyver
30.11.2011 0:39 Uhr
vergab Note 1
Puma
Genau wie sein Bruder einer der besten Rudos in der CMLL Undercard, und bisher unglaublich schlecht eingesetzt worden von der Liga. Hat viel mehr Potential als ihm offensichtlich zugetraut wird!
Angus MacGyver
30.11.2011 0:37 Uhr
vergab Note 1
Mr. Niebla
Wahnsinnig in jeder Hinsicht. Zum Teil höllisch unprofessionell, aber in den Shows auch höllisch unterhaltsam. Seitdem er die pausenlosen No Shows in den Griff gekriegt hat, ist er ein echter Eckpfeiler der CMLL geworden.
Angus MacGyver
30.11.2011 0:36 Uhr
vergab Note 2
Black Tauro
Talentierter Mann, der von der CMLL jahrelang unter seinem Potential eingesetzt wurde. Dann zur AAA gegangen, kurzzeitig gut eingesetzt und inzwischen völlig von der Bildfläche verschwunden. Ein gutes Beispiel dafür, daß ein Ligawechsel nicht immer der Weisheit letzter Schluß sein muß!
Angus MacGyver
30.11.2011 0:33 Uhr
vergab Note 3
Delta
Junger Worker, der viele Moves versucht, für die er gar nicht genug Körpergefühl hat. Wenn er es richtig unter Kontrolle hätte, wäre er ein unterhaltsamer verrückter Flyer, aber so ist er eine Mischung aus spektakulär und gesundheitsgefährlich.
Angus MacGyver
30.11.2011 0:31 Uhr
vergab Note 2
Astral
Er war am Anfang ein wrestlerisch sehr unterdurchschnittlicher Midget der nur zur CMLL gekommen war, weil er beim Bodybuilding Contest überzeugt hatte. Inzwischen hat er sich gut entwickelt. Inzwischen ist er zwar immer noch nicht der beste CMLL Midget, aber ein ganz guter. Den Bodybuilding Contest nimmt er aber immer noch zu ernst, so wie er sich davor bis ins Eklige aufpumpt.
Angus MacGyver
29.11.2011 0:46 Uhr
vergab Note 3
La Máscara
In einer Familie voller träger und schlechter Wrestler ist er einer der besten. Trotzdem finde ich ihn fad im Vergleich zu anderen CMLL Main Eventern, das sieht man auch schon daran, daß man bei ihm die Campana als Todesmove zu verkaufen versucht nachdem der Move über viele Jahre von jedem Durchschnittswrestler mal zwischendrin probiert wurde.
Angus MacGyver
29.11.2011 0:38 Uhr
vergab Note 2
El Hijo del Signo
Von den Wrestlern der CMLL Generacion 2011 hat er vielleicht das größte Talent, und er ist scheinbar der bodenständigste von den wrestlerischen Anlagen her. Ich fürchte allerdings für ihn, daß er nicht so ganz in das Bild eines modernen Stars paßt wie die CMLL ihn sieht.
Angus MacGyver
29.11.2011 0:37 Uhr
vergab Note 6
Goya Kong
Unbeweglich und schlecht im Ring wie die Nacht. Leider kriegt sie trotzdem von allen Frauen mit die größten Pops von den Fans in der Arena Mexico. Welchen Narren die dort an den dicken Porky-Leuten gefressen haben, kann ich einfach nicht verstehen!
Angus MacGyver
29.11.2011 0:35 Uhr
vergab Note 3
La Silueta
Innerhalb der vielen neuen CMLL Frauen die in den letzten zwei-drei Jahren dazugekommen sind, ist sie inzwischen eine der besseren. Sie scheint viel gelernt zu haben in Japan. Vorher war sie eine von vielen, nun ist sie auf einem guten Weg.
Seite: 1 2
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Von Cowboy Bob bis hin zu Randy - die Geschichte der Ortons ist lang und dabei derzeit noch gar nicht zu Ende geschrieben. Neben vielen Höhen und Titelgewinnen enthält sie aber auch Tiefen, wie Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs und Drogengeschichten. Unsere Kolumne Family Tradition beleuchtet die Ereignisse im Hause Orton und stellt die Protagonisten der Familie für unsere Leserschaft vor. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Vince McMahon - DIE Person bei World Wrestling Entertainment und natürlich auch früher bei World Wrestling Federation. Wer sich also einen Namen machen will, der muss nicht nur bei den Fans gutankommen, sondern auch bei dem Besitzer der Promotion selber. Ob das bei jedem auch so ankommt, da kann man sich nicht sicher sein. Das es auch manchmal daneben gehen kann, kann Nailz bestätigen, der mit einigen Entscheidungen nicht einverstanden war und dementsprechend ein "ruhiges" Gespräch mit Vince McMahon suchen wollte. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)