Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

355.660 Shows4.561 Titel1.483 Ligen27.129 Biografien8.906 Teams und Stables3.762 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 36.064 Kommentare abgegeben und 469.173 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

Assmanffo
MeinungsbilanzAssmanffo schrieb 13 Wortkommentare.
TippspieleAssmanffo nahm bisher an 2 Tippspielen teil. Dabei gelang es Assmanffo, insgesamt 90 Punkte einzuheimsen.
BoardhellAssmanffo schrieb 53 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Wrestler6211001.70
Shows618142202.43
Kämpfe0102204.00

Meinungen
Wrestler
Shows
Kämpfe

Meinungsliste
Assmanffo
17.04.2015 3:19 Uhr
vergab Note 2
WWE @ Hamburg (15. April 2015)
@makanter: Ich wurde Nachmittags in der Stadt schon gefeiert mit meinem Paige Shirt :D
Ich war auch sehr verwundert wie viele (auch Männer) in Cena Shirts unterwegs waren.
Ansonsten würde ich sagen Orton, Rollins und Ambrose auf einem Level.
Merchandise war auch wieder lächerlich. 4 Cena Shirts, ansonsten von den Top Leuten
jeweils ein Shirt. Glaube von den Diven nur das Paige und Brie Mode Shirt.
Nichts von Wyatt oder Cesaro zb. was ich sehr schwach fand. Vllt weil Sie nicht gebooked
waren, aber trotzdem schwach.

Ansonsten war die Show wirklich gut und die crowd meistens auch. Würde mich da ganz
markanter`s Zusammenfassung anschließen. Ambrose und Orton waren sau over, Cena mit den gewohnten Reaktionen. Wobei Rusev wirklich alles getan hat ihn over zubekommen. Trotzdem gab es teilweise auch Rusev chants. Erst nach dem er Lana raus geschickt hat, wurde er wirklich gehasst ;) Überraschend gut gezogen hat Ryback. Vielleicht aber auch weil er seine catchphrases auf Deutsch rausgehauen hat und feed me more
halt einfach geil ist. Obwohl ich Ihn wie auch Kane wirklich sympathisch fand, wo Sie mich in
den Shows sonst 0 interessieren. Goldust Abgang nach der Niederlage sah stark nach Abschied aus.
Persönlich extrem schade fand ich, dass Paige nicht wie angekündigt dabei war. Ich hatte die Befürchtung
allerdings nach RAW schon. Der Mainevent war sehr gut. 5 RKO`s gesehen, da kann man nicht meckern :)

Wünsche allen die in Nürnberg oder Dortmund dabei sind viel Spass.
Assmanffo
15.02.2015 5:54 Uhr
vergab Note 2
Tessa Blanchard
Sehr talentierte und hübsche junge Dame. Sie hat großes Potenzial. Wenn Sie dran bleibt und an sich arbeitet ist da viel möglich. Sollte man auf jeden Fall im Auge behalten ;)
Assmanffo
04.11.2014 4:09 Uhr
Editiert: 04.11.14 4:11
vergab Note 4
Eva Marie
Eva Marie ... es ist bereits viel wahres gesagt worden. Ich möchte aber erwähnen, dass Sie das wofür Sie offensichtlich da ist (Total Divas), klasse macht. Diese unterhaltene Trash Sendung wäre nicht das selbe ohne Sie. Sie ist optisch eine Augenweide und ich mag auch Ihre Art. Im Ring wird das leider nie was werden. Sie hat sich die Grundlagen angeeignet, nur scheint das auch bereits das Limit zu sein.

Ich glaube Sie könnte wirklich Heat ziehen, wenn man Ihr etwas Charakter verpassen würde. So ein richtig arrogantes Gimmick wärs. Aber im Ring sollte Sie nur jobben, aber besser gar nicht antreten. Mal in einem Multi Tag als optisches Highlight. Auch als Velet könnte ich Sie mir gut vorstellen. Naja mal schauen. Ich mag Sie, nur ernsthalft wrestlen ... bitte nicht. Lass das mal eine Paige machen *_*
Assmanffo
03.11.2014 23:43 Uhr
Editiert: 03.11.14 23:45
vergab Note 1
Scott Hall
Hey Yo! Scott war für seine über 2m sehr beweglich und konnte jedes Tempo und jeden Stil mitgehen. Er ließ nicht nur sich glänzen, sondern sellte hervorragend. Er hatte Fehden mit einigen der besten Worker seiner Zeit und ich kann mich an kein wirklich schlechtes Match erinnern.

Am Mic war der Bad Guy absolut stark. Brutal intensiv. Immer sehr ernsthaft, aber gern auch mit einem kleinen Joke zum schmunzeln. Charisma pur. Eigentlich brauchte er aufgrund dessen keine Titel, aber ich finde er hat damals genau für das gestanden was dem IC Title heute fehlt. Er vermittelte perfekt wie wichtig ihm dieser Title ist und stand für das Prestige was er damals hatte. Ein paar Leute wie er würden dem Buisness heute gut tun. Einer wenn nicht der Held meiner Jugend.

The Bad Guy Razor Ramon definitiv einer der größten Intercontinental Champions of all Time !!!
Assmanffo
17.07.2014 23:57 Uhr
vergab Note 2
WWE NXT #229 (10. Juli 2014)
Gib der Sache eine Weile die Chance zu wirken. Anfangs war ich auch nicht sehr begeistert. Alles halt bissl anders und kleiner. Verfolge NXT jetzt ca. 1,5 Jahre und bereue nichts ;) Gerade die Großveranstaltungen waren ein Erdbeben. Aber auch die Weeklys sind regelmäßig stark. Wenn du "Wrestling" sehen willst, dann bleib dran.

Der Unterschied was viele zeigen dürfen, wieviel Zeit sie bekommen und wie die Crowd mit geht ist riesig. Wie gern ich Paige und Emma gesehen hab. Jetzt blutet mir das Herz, wie sie oft in den Main Shows verschenkt werden. Das mit Baley ist schon ein Rätsel. Ich mag die iwie auch und weiß nicht warum :D Obwohl ich auch sagen muss, dass ich finde das Sie keine totale Nulpe im Ring ist.

Zur Show: War solide ... Diva Match und Main Event fand ich gut gelungen !
Assmanffo
03.07.2014 11:27 Uhr
Editiert: 03.07.14 11:29
vergab Note 1
Emma
InRing super und auch sehr sympathisch. EMMAlution rulez :)
Assmanffo
17.06.2014 0:49 Uhr
WWE SmackDown #774 (13. Juni 2014)
Ich habe immernoch die Hoffnung das ist alles eine Überbrückungsphase um Paige den Fans näher zubringen bis AJ zurück kommt. Und dann wird mit den beiden eine richtige große Story aufgebaut mit hoffentlich 2-3 richtig guten Matches die auch genügend Zeit bekommen.

Ist zwar aus meiner Sicht ein bescheidener Weg, aber anders kann ich mir die kastrierten Auftritte von Paige nicht erklären. Und so bleibt mir zumindest die Hoffnung.
Assmanffo
06.06.2014 1:15 Uhr
vergab Note 1
Randy Orton
The Viper !!! Für mich neben the Game der Top Heel der letzten zehn Jahre. Mich hat er immer unterhalten und ich sehe ihn bis heut sehr gern. Auch wenn WWE einige Fehler gemacht hat, (Face runs/ langweilige bzw. gar keine vorhanenen Storylines / Authority Feigling Champ) wusste er meist zu gefallen. Selbst in den schlechteren Phasen waren seine PPV Matches so gut wie immer solide bis ausgezeichnet.

Das er nicht alles zeigt, ist ein WWE Problem bzw. deren Ausrichtung. Für mich ist Randy der geboren Tweener. Das sollte man ihn auch sein lassen. Für mich der Einzige neben Super Cena, den man jederzeit Blind in den Main Event stellen kann. RKO strikes !!!
Assmanffo
17.05.2014 4:44 Uhr
vergab Note 3
WWE SmackDown #770 (16. Mai 2014)
Absolut durschnittliche SD Ausgabe. Einzig interessant das Cesaro Interview mit Sandow. Köstlich wie er die WWE und die WWE Fans durch den Kakao zieht. Ach ja und Emma war da :) Was Sie den Santino nur immer mit schleppen muss !? Match gegen Sandow eine Frechheit !

Leider keine Paige :( Aber gut das Sie nicht jede Show verheizt wird. Finde diesen langsamen Aufbau von ihr wie ich schon einmal erwähnte übrigens recht gut. Wenn Sie den Cena machen würde wäre mir das zu fett. Wtf Moment mit dem Titelgewinn und jetzt immer mal ein bissl Dusel. Wenn Sie jetzt nach und nach mehr zeigen darf und Richtung SS eine AJ oder Emma bekommt wird das noch richtig durch die Decke gehen.

Heyman und Cesaro ist für mich nichts halbes und nichts ganzes irgendwie. Nächste Woche Great Brtitain. Bin auf die crowd gespannt !!! ---think again---
Assmanffo
27.04.2014 2:12 Uhr
Editiert: 04.05.14 2:06
vergab Note 1
Paige
Eine tolle Athletin. So jung, aber schon massig In Ring Erfahrung. Das Wrestling schon mit der Muttermilch mitbekommen. Das merkt man auch. Wrestlerisch außgezeichnet und optisch eine Augenweide (mal nicht der typische Model-Solarium-Püppchen look). Ich freue mich auf jedes Match der "Anti Diva" und hoffe Sie wird so eingesetzt wie Sie es verdient hat. Das kann die Diven Division endlich aus der absoluten unrelevanz holen. Anti Diva rulez :)
Assmanffo
04.03.2014 6:06 Uhr
vergab Note 3
WWE RAW #1084 (3. März 2014)
Die erste Stunde war absolut klasse. Kein Punk, worauf die WWE anscheinend wirklich keinen Einfluss mehr hat, aber dafür einen Heyman in Bestform. Wyatts vs. Shield auch ausgezeichnet. Die angekündigten Proteste waren doch enttäuschend bzw. wurden auch vom booking her gut abgefangen.

Der Rest war okay. Relativ viel Action, nicht zu viel sinnloses Gelaber (außer Cena). Allerdings auch nichts an was ich mich morgen noch erinnern kann ^^. Ach ja Divas waren auch am Start. Emma und Summer Rae (im BvB Look :D ) waren ganz unterhaltsam bzw. ansehnlich. Das andere Diven Match belanglos. Ich bete das Paige bald kommt, gepusht wird und auch zeigen darf was Sie kann. Anti-Diva rulez :)

Das Ende von RAW war dann für mich der Tiefpunkt. Schade. Im Gesamtbild und mit Auge auf das erste Drittel gibts gerade noch so eine 3-. Bereu es nicht es gesehen zu haben, aber freue mich auch sehr auf NXT ;)
Assmanffo
01.03.2014 3:27 Uhr
vergab Note 1
NXT arRIVAL (27. Februar 2014)
Also ich bin nun schon 20 Jahre Wrestling Fan. Zieh mir praktisch jedes RAW und SD rein. Kaufe die PPVs. Hab NXT nie so auf dem Schirm gehabt. Dachte immer wenn da was gutes rum kraucht wird es eh ratz fatz in den Main Shows sein. Jetzt schau ich mir weil ich zufällig frei hatte die Show an und geh völlig krachen. Wirklich von vorne bis hinten besser als das meiste in den Main PPVs. Über die Diven wird ja oft geflucht,
ABER Paige vs. Emma = AWESOME !!! Paige hat ein echt krasses Charisma und Emma ... Emmalution halt :D Und beide zeigen Wrestling vom feinsten mit tollen Highlights ! Sowas würde ich an Diven action gern jede Woche bei RAW sehen und bei den PPVs. Ich hoffe die werden anständig aufgebaut, werden gepusht und bekommen so schnell es geht einen Spot den sie sich echt verdient haben. Also NXT ist jetzt Pflichtprogramm !!! Und Paige hat einen neuen Fan :) Ich hoffe die bekommt AJ bald in die Finger ---> And new WWE Divas Champion .... give me a hell yeah !!!
Assmanffo
06.02.2013 23:11 Uhr
vergab Note 4
WWE TV-Taping @ Jacksonville (5. Februar 2013)
Also ich muss auch sagen das mir der Sieg von Henry nicht gefällt.
Henry als HC war furchtbar, da gefällt mir Big Show im Moment als
Heel Riese doch sogar deutlich besser. Der Gute Mark ist Weltklasse im
böse gucken, aber dann hört es auch schon auf. Langweilt mich nur der Kerl.

Ich hoffe das Randy Orton in die Chamber kommt und Sie gewinnt. Ziggler
sein Koffer einlöst und dann haben wir ein interessantes HC Match bei WM.
Ziggler vs. Orton hat für mich riesen Potenzial und könnte als langfriste
SL aufgebaut werden.

Btw. finde ich eh das es Zeit wird das Orton, Ziggler und Punk endlich als
endgültig akzeptierte und dauerhafte Maineventer aufgebaut werden.
Alle haben die Klasse dazu und dann wäre man nicht so abhängig von Cena oder Altstars.
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Zahlen, Zahlen, Zahlen...ihr wollt wissen, welcher Wrestler die meisten Matches bei World Wrestling Entertainment bestritten hat? Oder aber, wer die meisten Siege einfuhren konnte oder nahezu jeden Kampf verloren hat? Wer hat die höchste Differenz zwischen Siegen und Niederlagen? Klickt euch durch die gewaltigen Statistiken von WWE, seht wie viele Niederlagen der Undertaker wirklich erlitten hat und welcher Wrestler unermüdlich einen Kampf nach dem anderen bestritten hat! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die vier apokalyptischen Reiter - Pestilenz, Krieg, Hunger und Tod - sind die großen Schrecken der Menschheit. Als sich in der Wrestlingwelt der 80er-Jahre ein Stable bildete, das alle anderen Bündnisse in den Schatten stellte und die Szene dominierte, war es daher naheliegend, dass sie sich selbst mit jenen Reitern verglichen. Die Four Horsemen waren geboren und Genickbruch erzählt in 12 ausführlichen Teilen ihre Geschichte! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Wenn ein Name fast untrennbar mit dem Begriff des Death Matches verbunden ist, dann jener der Funks. Dory Sr. und seine Söhne Dory Jr. und Terry prägten das Hardcore Wrestling, aber auch ihr Umfeld. Ob als Lehrmeister oder als Karrieresprungbrett, die Funk ließen immer wieder andere Wrestler gut aussehen. Dabei floss auch jede Menge Blut, aber das gehört speziell bei Terry eben dazu. Lest mehr über diese große Wrestlingfamilie in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)