Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

393.903 Shows4.975 Titel1.530 Ligen29.349 Biografien9.404 Teams und Stables4.147 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 37.728 Kommentare abgegeben und 492.057 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

Hispanobulle
MeinungsbilanzHispanobulle schrieb 160 Wortkommentare.
TippspieleHispanobulle nahm bisher an 15 Tippspielen teil. Dabei gelang es Hispanobulle, insgesamt 474 Punkte einzuheimsen.
BoardhellHispanobulle schrieb 287 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Wrestler5273554318162.81
Tag Teams5220001.67
Shows47813743.56
Kämpfe1241002.63

Meinungen
Wrestler
Tag Teams
Shows
Kämpfe

Meinungsliste
Hispanobulle
02.12.2016 13:39 Uhr
vergab Note 5
Dean Ambrose
Unerträglich für mich, ein bißchen Piper für Arme, ein wenig Stonecold für minderbemittelte, überzeugt weder durch sein Laienschauspiel des Irren, noch bringt er das cool rüber. Im Ring fürchterlich langweilig. Mit Abstand der schlechteste vom Ex-Shield.
Hispanobulle
02.12.2016 13:37 Uhr
vergab Note 3
Roddy Piper
Zu aufgedreht, keine besonderen Micskills, eher irre als lustig, mich hat er nie unterhalten können, weder im Ring noch außerhalb, trotzdem Kult, daher knappe 3-. Diese Art Charakter gefiel mir nie...
Hispanobulle
02.12.2016 13:35 Uhr
vergab Note 3
Bad News Brown
Sein Ghetto Blaster gefiel mir, seine Kämpfe nicht so oft, furchtbares WM6 Match gegen Piper. Trotzdem eine 3-
Hispanobulle
02.12.2016 13:34 Uhr
vergab Note 1
Shawn Michaels
Obwohl keiner der Big Guys, sehr unterhaltsam, zusammen mit Triple H das Kernduo von DX. 2+
Hispanobulle
02.12.2016 13:32 Uhr
vergab Note 1
Vader
Der beste "dicke" Guy ever.Beweglich, bedrohlich, ein Lesnar seiner Zeit in meinen Aufen, nur das er auch bedrohlich wirken konnte wenn er den Mund aufmachte und sich nicht wie ein Eunuch am Mic anhörte, so wie es Lesnar tut.
Hispanobulle
02.12.2016 13:19 Uhr
vergab Note 3
Sting
Kultfigur der NWA und WCW, fand seine Mic Skills nie gut und auch seine beiden Rollen als Blondie und als schwarzer Rächer waren für mich eher Teenie-Mädchengimmicks. Nie mein Favorit, es hat mich angekotzt das Hogan immer gegen ihn verlieren musste, die Bilanz ist ja erschütternd schlecht für Hogan gegen den Stinger, war froh, dass er bei WM gegen Triple H den kürzeren zog.3-
Hispanobulle
02.12.2016 13:16 Uhr
vergab Note 2
Ultimate Warrior
Irre im Ring, irre am Mic(nicht positiv gemeint), hat mich unterhalten aber nie restlos begeistert. Eine kultige 2-
Hispanobulle
02.12.2016 13:14 Uhr
vergab Note 2
Mick Foley
Seine Matches in denen er tierisch einsteckte, sei es gegen Big Show, Hunter oder dem legändären HiaC gegen den Undertaker waren WOW-Momente, auch seine Mandible Claw gepaart mit den irren Schreien war Weltklasse, allerdings gefielen mir seine anderen Charaktere nicht so gut, Cactus Jack war farblos und Dude Love fürchterlich. Summa Sumarum eine 2+
Hispanobulle
02.12.2016 13:11 Uhr
vergab Note 1
Triple H
The King of Kings, the King of blading, man habe ich seine Blutbadmatches abgefeiert, er hat ausgeteilt bsplw. gegen Foley aber auch derbe kassiert, unvergessen für mich ein Match gegen Jericho als er nach einem Kampf blutüberströmt über 20 Minuten gekämpft hat. Charisma, Body und Skills!
Hispanobulle
02.12.2016 13:08 Uhr
vergab Note 2
Batista
Ein Big Guy, eigentlich waren das immer meine Faves, bei Batista fehlte mir irgendwas, seine Hollywood Auftritte waren überzeugender.
Hispanobulle
02.12.2016 12:44 Uhr
vergab Note 1
Kevin Nash
Als Diesel in der WWE eine Macht, mochte ihn, seine RR Performance und die Entrance, später bei der NWO immer noch gut aber als Diesel gefiel er mir besser, 2+
Hispanobulle
02.12.2016 12:43 Uhr
vergab Note 1
Scott Hall
Als er bei WWE als Bad Guy debütierte war ich begeistert, auch hinterher als er Face turnte oder zur WCW bzw. NWO wechselte blieb er immer im Ring und außerhalb ne coole Sau, absolut überzeugend.
Hispanobulle
02.12.2016 12:40 Uhr
vergab Note 1
Hulk Hogan
Die Legende schlechthin, man war das schwer damals Hogan Kämpfe zu sehen in frei empfänglichem TV. Umso mehr feierte ich meinen 1. gesehenen Hogan Kampf auf Tele 5 bei Saturdays Main Event gegen King Harley Race, bei dem es übrigens auch das legendäre Double Pin Match zwischen Brutus und Greg Velentine gab.

Die Ausstrahlung, die big Phytons, der Big Guy schlechthin, eine Lichtgestalt im Vergleich zu allen anderen damals und die Entrance ´Theme einfach der Knüller.

Meine Alltime Nummer 1, Hogan made Wrestling!!! Was für ein Schock als er vom Superman Hogan zum Bad Guy turnte und auf einmal nur noch schmutzig gewann aber auch desaströs clean verlor, z.B. gegen Sting oder Goldberg. Trotz beschränkten Ringskills immer unterhaltsam, selbst sein WM Match gegen Vince. Note 1+!!!
Hispanobulle
01.12.2016 14:28 Uhr
vergab Note 4
John Cena
Langweilig durch sein Schwiegermutters Liebling auftreten, sollte mal wie Hogan damals turnen, sich eine Glatze rasieren wie seinerzeit Stonecold und seinen Glamourcharakter neu erfinden, das würde ihn bei den männlichen Wrestlinginteressierten vielleicht mal wieder nach oben bringen. Momentan jemad für die Teenies und Kinder im WWE Universum. Könnte momentan mit Kuschelbär zum Ring kommen und ihn vor jedem Match einem Cenafan schenken, so wie damals Hart seine Billigsonnenbrille, würde ihn auch nicht lächerlicher wirken lassen. Aber den Körper zum richtigen Wrestler hätte er, nur das falsche Gimmick, daher glatt 4.
Hispanobulle
01.12.2016 14:24 Uhr
vergab Note 4
Daniel Bryan
Auch wenn ein Aufschrei kommen sollte, ich konnte mit dem kleinen Mann nie etwas anfangen, durchaus Kämpferqualitäten und ein beim Publikum beliebtes Outsider/Underdog Image aber so wie die meisten Reigns und Cena haten, so war für mich Bryan immer ein rotes Tuch. Sieg gegen Kane, Sieg gegen Triple H. WtF, einfach unrealistisch, zugegebenermaßen ein Energiebündel aber ich fand ihn nervig und wurde nie mit ihm als Wrestler warm, wollte ihm erst eine knappe 3 geben aber im vergleich zu Punk gefällt er mir einfach noch ne Ecke weniger. Da bin ich ganz bei der Storyline der Authority, er ist höchstens ein B+ Player, für mich gar nur D+, ergo 4+. And that´s the bottom line cause Hispano said so....
Hispanobulle
01.12.2016 14:19 Uhr
vergab Note 3
Dino Bravo
Unbeweglich, schlechter Micworker aber eine Erscheinung, trotz Defiziten im Ring hat er mich besonders in der Fehde mit Jim Duggan unterhalten, deswegen eine 3-
Hispanobulle
01.12.2016 14:17 Uhr
vergab Note 2
One Man Gang
Als One Man Gang habe ich ihn damals geliebt, fand den Charakter genial und fand es schade, dass er gegen Savage immer verlor, als Akeem gefiel er mir nicht mehr so gut, diese unsteten Tanzbewegungen machten ihn eher lächerlich als bedrohlich, so wie er noch als OMG wirkte. Nichtsdestotrotz bleibt in der Schnittmenge beider Charaktere eine 2-.
Hispanobulle
01.12.2016 14:14 Uhr
vergab Note 1
The Undertaker
In der Attitude Ära liebte ich seine HiaC Matches, in denen das Blut nur so spritzte, aber auch sein Debüt bei der Survivor Series seinerseit erlebte ich live, die Legende wurde geboren als er mit dem besten Gimmick ever fast das komplette gegnerische Team bezwang und nur per DQ ausschied, danach die Fehden gegen den Warrior, Hogan oder Mankind, alles Zucker. Einzig und allein seine Episoden als Devil, mit dem Höhepunkt der Kreuzigung des Big Boss Mans im Cell Match und der Badass Charakter mit Harley und Powerbomb Endmove gefiel mir nicht. Insgesamt aber eine 1, die Legende schlechthin neben Hogan!!!!
Hispanobulle
01.12.2016 14:09 Uhr
vergab Note 1
Brock Lesnar
Wer erinnert sich nicht an sein Match in dem er Hogan solange im Bear Hug hielt bis dieser das Bewusstsein verlor und Blut spuckte oder das denkwürdige HiaC Match in dem er den Undertaker völlig zerstörte und in einer Blutlache im Ring liegen liess, während er auf der Cell feierte...., aber auch der Run der Neuzeit mit seinen einprägsamen Catchphrases"..,..,..,repeat", "Suplex-City" gefällt mir. Einer der Big Guys die nicht nur Matches gewinnen können, wenn die Booker sie lassen, sondern die auch in realen Matches den kompletten Lookerroom auseinander nehmen könnten... Klare 1 für das Beast.
Hispanobulle
30.11.2016 16:16 Uhr
vergab Note 1
Bill Goldberg
Kommt er in die Halle strahlt er was aus, jetzt zwar nicht mehr diese Urgewalt wie vor 12 Jahren als er beim Entrance sogar den Rauich aus der Nase blies den die Pyroshow erzeugte aber er ist immer noch eine Erscheinung.
Einer der Big Guys die mich immer unterhalten haben. Note 1!
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Wenn Titel vakant sind oder auch um Herausforderer für Titelträger zu finden, werden sehr gerne Turniere angesetzt um die Entscheidung in einem sportlichen Wettstreit zu fällen. Wir bei Genickbruch haben eine vierstellige Anzahl an solchen Turnieren in unserer Datenbank eingepflegt, von den ganz großen Begegnungen um WWE Hüftgold, bis hin zu den kleinsten Promotions, die sich in unserer Datenbank tummeln. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Der Erfolg einer im TV ausgestrahlten Wrestlingsendung wird an ihrer Einschaltquote gemessen. Je besser die Show, desto mehr Zuseher sollte sie vor die TV-Geräte locken können. Bei Genickbruch wurden über die Jahre tausende solcher Ratings zusammengetragen und sind in unserer Datenbank zu finden. Vergleicht ligenintern und zwischen den Ligen oder informiert euch über PPV-Bestellungen in unserer Quotenrubrik! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Der WWE Title, früher auch als WWF World Heavyweight Title (und noch ein paar anderen Namen) bekannt, ist heute vermutlich der prestigeträchtigste Titel der Wrestlingwelt. Er wurde von Größen wie Hulk Hogan, Bruno Sammartino, Bob Backlund, Bret Hart und vielen mehr getragen und hat eine lange Geschichte aufzuweisen. Genickbruch hat sich dem Teil der Geschichte bis zur Übernahme der WCW angenommen und blickt zurück auf fast 40 Jahre voller Blut, Schweiß und Tränen! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)