Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

393.855 Shows4.974 Titel1.530 Ligen29.348 Biografien9.400 Teams und Stables4.147 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 37.728 Kommentare abgegeben und 492.055 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

automatix
Meinungsbilanzautomatix schrieb 246 Wortkommentare.
Tippspieleautomatix nahm bisher an 53 Tippspielen teil. Dabei gelang es automatix, insgesamt 1347 Punkte einzuheimsen. Davon holte automatix 1108 Punkte bei 44 Teilnahmen im Bereich WWE, 225 Punkte bei 8 Teilnahmen im Bereich TNAW und 14 Punkte bei 1 Teilnahme im Bereich Lucha Libre.
Boardhellautomatix schrieb 5641 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Meinungsliste
automatix
13.04.2014 9:12 Uhr
TNAW IMPACT WRESTLING #509 (10. April 2014)
Ist doch jetzt auch egal - jetzt ist Eric Young Champion und jetzt hat TNA die Chance, da was draus zumachen.
Ist zwar schade für Magnus, daß der den Titel mehr oder weniger ohne Fehde an EY abgeben mußte, aber das ist ja bei TNA nichts neues.
Trotzdem kann die Entscheidung für Eric Young was bewirken, wenn die TNA Booker das richtig machen.
automatix
11.04.2014 20:26 Uhr
TNAW IMPACT WRESTLING #509 (10. April 2014)
Ist doch super - der ehemalige Knockouts Tag Champion wird aus dem nichts World Champion.
Wobei ich in Eric Young eine Menge Potential sehe, der kann so viel mehr als den Pausenclown, vielleicht macht TNA das jetzt endlich und nutzt dieses Potential.
automatix
04.04.2014 11:50 Uhr
WWE NXT #215 (3. April 2014)
Brodus endlich als Monster Heel - ich würde ihn ja die WM Battle Royal gewinnen lassen....
automatix
16.03.2014 9:53 Uhr
Muhammad Hassan
@K-Tunez: das Copani soviel Heat zog lag aber dadran, daß die WWE ihn schlicht falsch eingesetzt haben. Man hat ja in Rekordzeit fallengelassen, daß Copani eigentlich amerikanischer Muslim sein soll und ging dazu über, den als typischer Evil Foreigner einzusetzen, was dann mit den typsichen Abneigungen des amerikanischen Publikums natürlich funktionierte ohne Ende (ich mein, in einem Land, wo ein Worker aus der Halle gebuht wird, nur weil er als Russe vorgestellt wird ist natürlich ein böses Ausländer Gimmick was ganz einfaches). Man muß Copani zu gute halten, daß er den Blödsinn mit gemacht hat, dem ihm die Writer ausgedrückt haben und daß er es wirklich gut gemacht hat - aber daß er mit dem Gimmick keine dauerhafte Zukunft hatte war leider schon an dem Punkt klar, als ihm Jim Ross die ultimative Patriotismusplatitüde um die Ohren gehauen hat, die es gibt: If you dont love it, leave it. Ab den Zeitpunkt war klar, daß Gimmick geht in den Graben, weil es für die Zuschauer und die Writer einfach zu hoch war. Böser Ausländer, das kapieren die Leute, unterdrückter Amerikaner wegen seiner Herkunft, das ist für eine Kindershow nichts
automatix
14.03.2014 12:36 Uhr
Rhyno
Naja, Rhino hats auch bei Roh und bei TNA nicht geschafft, wirklich over zu kommen.
automatix
10.03.2014 6:45 Uhr
TNAW Lockdown 2014 (9. März 2014)
hört sich ja gar nicht schlecht an, aber warum in aller Welt holt man Lashley zurück? Man hat kein Geld für Sting, keines für AJ Styles, fragt angeblich das ganze Roster nach Gehaltsabstrichen und dann holt man das Charismavakuum Lashley, der nichts, aber auch gar nichts hat, was TNA irgendwie gerade brauchen würde....
es laufen so viele tolle Leute rum, mit denen TNA vielleicht sogar großes machen könnte und man holt Lashley....
Ich bin zwie gespalten, wäre eigentlich wert anzuschauen, aber ich will Lashley nicht mehr sehen....
automatix
24.02.2014 11:56 Uhr
Randy Orton
Randy Orton ist ein eindimensionaler Wrestler, der nur Heel kann, aber trotz aller Tätowierungen wirkt er trotzdem nicht bedrohlich. Er ist als Entertainer grottenschlecht. Er war eigentlich dann gut, wenn er jemanden gehabt hat, der ihn mitgezogen hat (in der Evolution und im Team mit Edge). Ansonsten ist er optisch langweilig, im Ring langweilig und am Mic dreimal langweilig. Wenn er nicht mit HHH befreundet wäre, dann wäre er nie über einen Midcardstatus hinausgekommen, denn für mehr taugt er nicht. Aber mit Orton im Main Event von WM 30 wird die WWE ihr Buyrate Debakel erleben, denn wie soll ein Orton mit all seiner Limitierung und ein Batista, der nicht viel besser ist in Sachen Entertainment, die Leute anheizen? Orton ist der Prototyp des Wrestlers, der einen Manager bitter nötig hätte - schade, daß die Bobby Heenans und co. nicht mehr aktuell sind. Und Paul Heyman wird sich den talentlosen Bolzen sicher nicht an die Backe heften lassen.... Man kann nur hoffen, daß Orton nach der unvermeidlichen WM Niederlage wieder in der Versenkung verschwindet und Leuten wie Cesaro, Bryan, Punk, Sandow das Feld überläßt
automatix
04.02.2014 9:15 Uhr
WWE RAW #1080 (3. Februar 2014)
Man, warum steht da jetzt nicht Titelwechsel hinterm letzten Kampf?
automatix
01.02.2014 23:18 Uhr
Editiert: 01.02.14 23:21
MVP
Mal schauen, ob er bei TNA mehr erreicht als er bei WWE. MVP war ein typisches Opfer der WWE Politik, jeden coolen Heel, der ein paar Pops bekommt zum Face zu machen - und so wurde er der Kaspar, der Luftkörbe wirft....
ewig schade, bis heute noch.
automatix
31.01.2014 20:27 Uhr
TNAW IMPACT WRESTLING #499 (30. Januar 2014)
Ja, MVP ist eine so geniale Verpflichtung, der hat sich ja bei WWE die letzten Monate mit seinem Luftbasketball so lächerlich gemacht, der bringt TNA sicher weiter....(ich ärger mich drüber, daß die WWE ihn so versaut hat, nicht gegen TNA).
automatix
27.01.2014 14:05 Uhr
WWE Royal Rumble 2014 (26. Januar 2014)
Ich weiß gar nicht, was ihr alle habt - die WWE hat doch sehr viel richtig gemacht - man hat Wyatt und Bryan den Showstealer gegeben, man hat Wyatt gewinnen lassen und so in die nächste Liga gepusht.
Man hat Reigns mega aussehen lassen und man hat nicht zuviele Plätze an nutzlose Altstars im Rumble verwendet.
Schade ist eigentilch nur, daß man Fandango so lächerlich gemacht hat und das man das Comeback von Batista so versaut hat - da ist ihnen ein Moment für die Ewigkeit entgangen. Ich seh bei WM übrigends keine Gefahr für Punk vs Kane, das wird zu 99% Punk vs HHH.
Schade ist eigentlich nur, daß man Orton weiter als Champion langweilen läßt und ich seh eigentlich kein Ende bei EC....
automatix
01.01.2014 18:30 Uhr
Dean Ambrose
Er mag im Ring gut sein, am Micro wirkt er unglaubwürdig - seine Promos wirken geschauspielert und nicht echt - hat daher keine große Zukunft in der WWE - wird nach dem Ende von Shield im Niemandsland verschwinden.
automatix
31.12.2013 21:54 Uhr
WWE RAW #1075 - New Year's RAW (30. Dezember 2013)
ich weiß gar nicht was ihr alle habt - ich fand die Show gut. Punk vs Shield ist gut gemacht, Wyatt und Bryan muß man sehen - aber es ist ja nicht so, daß Bryan die groß alt aussehen hat lassen wie hier manche behaupten - und gegen Wyatt selber hatte er ja eh kein Match. Wird sicher interessant.
Und überhaupt, eine Show ohne Randy Orton kann nur eine gute Show sein.

Gerade der Turn von Bryan zur Wyatt Family finde ich gut, so macht man die wieder interessanter, nachdem sie kurz davor waren, sich totzulaufen mit immer der gleichen Masche....
automatix
07.12.2013 10:24 Uhr
TNAW TV-Taping @ Orlando (5. Dezember 2013)
Es kommt immer gut, wenn ein gutes Tag Team in einem Kampf, der eigentlich klar das Tag Team bevorzugt von einem Singles Wrestler alleine besiegt werden - genausogut kann man das Tag Team gleich in die Tonne treten...
automatix
05.12.2013 22:50 Uhr
TNAW TV-Taping @ Orlando (4. Dezember 2013)
Findet irgendwer die Ereignisse rund um Styles orginell?
automatix
10.11.2013 6:51 Uhr
WWE @ München (9. November 2013)
wie voll war es denn?
automatix
09.11.2013 13:17 Uhr
TNAW IMPACT WRESTLING #487 (7. November 2013)
Aries raus, Sabin raus, Hardy und Angle weiter, so muß das sein für eine Goldene Zukunft....
automatix
22.10.2013 8:03 Uhr
TNAW Bound for Glory 2013 (20. Oktober 2013)
Also ein Jobberkampf beim größten PPV der Liga, wo ohnehin nur 18 eigene Wrestler eingesetzt werden finde ich jetzt nicht so toll
automatix
22.09.2013 8:59 Uhr
TNAW IMPACT WRESTLING #480 (19. September 2013)
Bei TNA haben sie offenbar auch WWE geschaut und kopieren jetzt die CM Punk verlässt die Liga Story .....
automatix
19.07.2013 22:33 Uhr
TNAW IMPACT WRESTLING #471 - Destination X (18. Juli 2013)
Ich finds ja gut, daß man Chris Sabin den Titel gibt - allerdings muß man auch sagen, daß es mehr als überraschend kommt - Sabin war die meiste Zeit der letzten zwei Jahre verletzt und ist jetzt auch erst seit kurzen wieder da....
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
100 Dollar Preisgeld für jeden der länger als 15 Minuten gegen ihn durchhalten konnte, das gelobte Frank Gotch aus. Er musste angeblich nie bezahlen! Darüber hinaus eroberte er den bedeutendsten Titel seiner Zeit von George Hackenschmidt und hielt ihn bis zu seinem Rücktritt vom Wrestling. Genickbruch erzählt mehr über eine weitere faszinierende Persönlichkeit aus den Anfängen des Wrestlingsports. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wenn der Vater in den Ring steigt, dann tun dies häufig auch seine Söhne. Genau so verhält es sich auch bei einer Familie aus einer verschlafenen Kleinstadt in Georgia, den Armstrongs, die eigentlich mit Nachnamen James heißen. Von Vater Bob bis hin zum vielleicht bekanntesten Sohn Brian Gerard aka Road Dogg bzw. BJ James erzählt unsere Kolumne Family Tradition. Begebt euch mit uns auf eine Reise durch die Annalen dieser traditionsreichen Südstaatler. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA gibt es große Wrestlingfamilien, sondern auch in Kanada, oder wie in diesem Fall in Mexiko. Über drei Generationen erstreckt sich die Geschichte der Guerreros, die sich auch außerhalb ihrer Heimat einen großartigen Ruf aufbauen konnten. Excuse me, aber Vickie ist nicht einmal annähernd das bedeutendste Mitglied und davon können sich unsere Leser in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition selbst überzeugen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)