Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

379.510 Shows4.836 Titel1.527 Ligen27.874 Biografien9.173 Teams und Stables3.969 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
CMLL Martes Arena México

Allgemeine Informationen
DatumDienstag, der 13. Juni 2017
VeranstaltungsortLa Arena México in México, Distrito Federal (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: CMLL
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Dienstag, den 13. Juni 2017 kam es bei der CMLL-Veranstaltung "Martes Arena México" in México, Distrito Federal (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Pequeño Nitro und Pequeño Violencia besiegten Acero und Aéreo (15:30 Minuten)
2.Arkángel de la Muerte, El Metálico und Sangre Azteca besiegten Oro Jr., Príncipe Diamante und Star Jr. (19:50 Minuten)
3.Estrellita, Marcela und Princesa Sugehit besiegten La Amapola, Dalys la Caribeña und Zeuxis (11:05 Minuten) nachdem Princesa Sugeith ungeahndet die Maske von Zeuxis heruntergerissen und sie eingerollt hatte
4.Lightning Match
Misterioso #2 besiegte El Fuego (4:56 Minuten)
5.Hechicero, Morphosis und Rey Bucanero besiegten Blue Panther, Rey Cometa und Titán (13:35 Minuten)
6.La Peste Negra (Bárbaro Cavernario, Felino und Mr. Niebla) besiegten Stuka Jr., El Valiente und Volador Jr. (4:55 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den sechs mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:09:51 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Nach dem sehr kurzen Lightning Match riss Misterioso #2 die Maske vom Gesicht seines Gegners.
- Rey Bucanero erschien zum Semi-Main Event nicht zur Musik der Fuerza TRT, sondern mit einer neuen Einzugsmusik. Morphosis absolvierte im gleichen Kampf seinen ersten von Consejo-Kameras aufgezeichneten Auftritt seit dem Verlust seiner Maske im Dezember 2016. Carístico hatte ihn bei einer Show der "Promociones el Cholo de Tijuana" im Auditorio von Tijuana als Alfonso Peña demaskiert. Anschließend hatte Morphosis monatelang kein Match mehr für das Consejo bestritten, ehe er am 3. Juni wieder bei einer Aufgabe der "Sábados de Coliseo" auftauchte. Diese Veranstaltungen werden jedoch nicht angezeichnet, so dass das Match bei diesem "Martes de Coliseo" zu seinem ersten maskenlosen Auftritt für das Consejo wurde, der auf bewegten Bildern festgehalten wurde.
- Der ebenfalls sehr kurze Main Event erstreckte sich über lediglich zwei Durchgänge und endete damit, dass Volador Jr. von Bárbaro Cavernario zur Aufgabe gezwungen wurde. Anschließend forderte Bárbaro Cavernario seinen unterlegenen Gegner dazu auf, den NWA Historic Welterweight Title gegen ihn aufs Spiel zu setzen. Das Match wurde für den folgenden Dienstag festgeschrieben. Es wird die fünfzehnte (bekannte) Verteidigung des Depredador del Aire werden. Volador Jr. deutete am Ende der Show noch an, dass er nicht nur den Titel gegen Bárbaro Cavernario verteidigen wolle, sondern auch an einem Hair vs. Hair Match gegen ihm interessiert ist.

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Ein Pornoproduzent als Eigentümer, brutales Hardcore-Wrestling im Ring und jede Menge Skandale drumherum ... die XPW ließ in ihrer kurzen Geschichte fast nichts aus. In einer dreiteiligen Serie blickt Genickbruch zurück auf die gesamte Geschichte der Liga, von ihren Anfängen mit der Invasion einer Konkurrenzveranstaltung bis zum Ende nach einer Razzia. Mittendrin ist einer der bekanntesten Momente der Hardcore-Szene, ein Scaffold Match bei dem Vic Grimes gerade noch so dem Tod entkam. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wenn ein Name fast untrennbar mit dem Begriff des Death Matches verbunden ist, dann jener der Funks. Dory Sr. und seine Söhne Dory Jr. und Terry prägten das Hardcore Wrestling, aber auch ihr Umfeld. Ob als Lehrmeister oder als Karrieresprungbrett, die Funk ließen immer wieder andere Wrestler gut aussehen. Dabei floss auch jede Menge Blut, aber das gehört speziell bei Terry eben dazu. Lest mehr über diese große Wrestlingfamilie in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA gibt es große Wrestlingfamilien, sondern auch in Kanada, oder wie in diesem Fall in Mexiko. Über drei Generationen erstreckt sich die Geschichte der Guerreros, die sich auch außerhalb ihrer Heimat einen großartigen Ruf aufbauen konnten. Excuse me, aber Vickie ist nicht einmal annähernd das bedeutendste Mitglied und davon können sich unsere Leser in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition selbst überzeugen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)