Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

390.752 Shows4.934 Titel1.527 Ligen29.147 Biografien9.284 Teams und Stables4.071 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
WWE Mae Young Classic #6

Allgemeine Informationen
DatumMontag, der 4. September 2017
Theme Song DOROTHY - Missile
KommentatorenJim Ross und Lita
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 4399
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
60%
4
   
40%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (1)
Kämpfe bewerten
Am Montag, den 4. September 2017 kam es bei der WWE-Veranstaltung "Mae Young Classic #6" in zu den folgenden Ergebnissen:
1.WWE Mae Young Classic, Round #2
Toni Storm besiegte Lacey Evans (5:07 Minuten)
2.WWE Mae Young Classic, Round #2
Shayna Baszler besiegte Mia Yim (5:37 Minuten) via Submission
3.WWE Mae Young Classic, Round #2
Dakota Kai besiegte Rhea Ripley (7:03 Minuten)
4.WWE Mae Young Classic, Round #2
Candice LeRae besiegte Nicole Savoy (5:54 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den vier mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 23:41 Minuten In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- nach ihrem Sieg über Mia Yim feierte Shayna Baszler mit den Four Horsewomen aus dem MMA-Bereich; sie legte sich dann noch verbal mit den Four Horsewomen aus dem WWE-Bereich an
Dies war die insgesamt 24348. WWE-Show, die in die Datenbank unserer Webseite eingefügt wurde.

377 der ganzen WWE-Events fanden in dem halben Jahr vor dieser Veranstaltung statt. Die folgenden Wrestler, die auch dieses Mal wieder dabei waren, wurden dabei am häufigsten eingesetzt: Lacey Evans mit vierunddreißig Matches, Shayna Baszler (bestritt acht Kämpfe) sowie Dakota Kai (war in sieben Kämpfen aktiv). Die folgenden Wrestler haben die meisten Siege errungen: Lacey Evans (war in einundzwanzig Kämpfen siegreich), Shayna Baszler mit sechs gewonnenen Matches, zudem Toni Storm mit fünf Gewinnen.

Insgesamt kennen wir das Geburtsdatum oder Geburtsjahr von sechs der Wrestler, die bei der Veranstaltung wrestleten. Zum alten Eisen gehörte Shayna Baszler mit einem Alter von siebenunddreißig Jahren, ebenso Candice LeRae mit einunddreißig Jahren am Tag der Show, obendrein Dakota Kai mit einem Alter von neunundzwanzig Jahren. Am anderen Ende der Alterspyramide befanden sich Rhea Ripley mit einem Alter von zwanzig Jahren, zudem Toni Storm (zum Zeitpunkt der Show einundzwanzig Jahre alt), außerdem Mia Yim mit einem Alter von achtundzwanzig Jahren.

Das Gewicht kennen wir von sechs Wrestlern, die hier aufliefen. Der Ring erbebte unter dem Gewicht von Toni Storm mit 152 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 68,9 Kilogramm), Mia Yim mit 145 amerikanischen Pfund auf der Waage, zudem Rhea Ripley mit 137 amerikanischen Pfund auf der Waage. Am unteren Ende der Gewichtsskala befanden sich dagegen Candice LeRae mit 123 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 55,8 Kilos), Dakota Kai mit 125 amerikanischen Pfund auf der Waage, zudem Shayna Baszler mit 135 amerikanischen Pfund (was ungefähr 61,2 Kilogramm ausmacht).

Nicht zuletzt ist uns die Körpergröße von sechs der Wrestler bekannt. Die größten Lulatsche, die hier in den Ring stiegen, waren Rhea Ripley mit 173 Zentimetern, Shayna Baszler mit ganzen 170 Zentimetern, außerdem Mia Yim mit ebenso 170 Zentimetern Länge. Abschließend hätten wir noch die kleinsten Wrestler für euch, nämlich Candice LeRae mit 163 Zentimetern, Toni Storm mit ganzen 165 Zentimetern, außerdem Dakota Kai mit 168 Zentimetern Länge.

Datum Tapings, deren Matches hierbei ausgestrahlt wurden Art C E B
14. Juli 2017
WWE Mae Young Classic TV-Taping @ Winter Park
Sonstige
ja
ja
-

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Die vier apokalyptischen Reiter - Pestilenz, Krieg, Hunger und Tod - sind die großen Schrecken der Menschheit. Als sich in der Wrestlingwelt der 80er-Jahre ein Stable bildete, das alle anderen Bündnisse in den Schatten stellte und die Szene dominierte, war es daher naheliegend, dass sie sich selbst mit jenen Reitern verglichen. Die Four Horsemen waren geboren und Genickbruch erzählt in 12 ausführlichen Teilen ihre Geschichte! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Schon vor der Action im Ring veranstalten die meisten Wrestler eine Show mit ihrem Einzug. Musik gehört da ebenso dazu wie Luft zum Atmen. Wir haben uns bei Genickbruch bemüht die Texte zur Musik zu sammeln und für unsere Leser in einer umfangreichen Rubrik aufzubereiten. Wühlt euch durch hunderte Themes und lest nach, welche Worte euren Lieblingswrestler am Weg zum Ring begleiten. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Das Halloween-Fest startete vor einigen Jahren seine Invasion ins europäische Brauchtum, doch bereits viel früher war Halloween Havoc in den heimischen Wohnzimmern zu sehen. In der langjährigen Geschichte dieses WCW-Pay-per-Views gab es gruselige Momente ebenso zu sehen wie faszinierende Matches. In 15 Teilen blickt Genickbruch zurück auf eine Zeit in der Rasslin' auch abseits des Titanlands eine große Nummer war. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenYEAs 2017PWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Hannes Danker          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)