Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

386.688 Shows4.907 Titel1.530 Ligen28.166 Biografien9.223 Teams und Stables4.031 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Gratis Wrestling auf YouTube 40/2017

Sortierung
Kolumne
Ausgabe

"Gratis Wrestling auf YouTube 40/2017" von Prophecy
Es läuft und läuft und läuft! 126 Kämpfe wurde in der vergangenen Woche auf YouTube hochgeladen und stehen euch vollkommen kostenfrei zu Verfügung. Darunter sind die aktuellen und ehemaligen Stars von World Wrestling Entertainment, die Top Stars der unabhängigen Ligen sowie die Stars aus den großen Ligen Japans und Mexikos. All die großen Namen aufzuzählen, die in dieser Woche mit dabei sind, würde schon die erste Seite füllen, aber nur als Beispiel seien hier Daniel Bryan, The Undertaker, AJ Styles, Kazuchika Okada, Rey Mysterio, John Morrison, Sabu, Abyss, Brian Cage, Willie Mack und Tommy Dreamer genannt.

World Wrestling Entertainment
Der internationale Marktführer arbeitete in der vergangenen Woche weiter auf den Pay-Per-View Hell in a Cell hin, was nichts anderes beduetet, als dass wir diverse Kämpfe aus dem überdachten Stahlkäfig geboten bekommen. Darunter ist auch das erste Hell in a Cell Match zweier Damen aus dem vergangenen Jahr, als Sasha Banks und Charlotte gleichzeitig auch den ersten Pay-Per-View Main Event von zwei Damen bei WWE bestritten. Das beste Match, das WWE in dieser Woche zu bieten hat, stammt meiner Meinung nach jedoch von John Cena und Randy Orton. Auch einer der Pioniere dieser Matchart ist in Form des Undertakers mit dabei. Sein Match aus dem Jahr 2010 gegen Kane ist allerdings nicht gerade ein Klassiker.

* Kane vs. The Undertaker (03.10.2010, WWE Hell in a Cell, YouTube-Link)
* Randy Orton vs. Daniel Bryan (27.10.2013, WWE Hell in a Cell, WWE Title, YouTube-Link)
* Nikki Bella vs. Brie Bella (26.10.2014, WWE Hell in a Cell, YouTube-Link)
* John Cena vs. Randy Orton (26.10.2014, WWE Hell in a Cell, YouTube-Link)
* Charlotte vs. Sasha Banks (30.10.2016, WWE Hell in a Cell, WWE RAW Women’s Title, YouTube-Link)
* Shelton Benjamin & Chad Gable vs. Hype Bros (Zack Ryder & Mojo Rawley) (08.10.2017, WWE Hell in a Cell, YouTube-Link)

New Japan Pro Wrestling
Das beste Match eines aktuell bei WWE angestellten Wrestlers, das ich euch in dieser Woche bieten kann, findet ihr allerdings nicht auf dem YouTube-Kanal von WWE, sondern bei der Konkurrenz von New Japan Pro Wrestling. Hier traf AJ Styles im Oktober 2015 auf Kazuchika Okada und lieferte einen der besten Kämpfe des Jahres ab. Wenige Monate später ging es für den Phenomenal One in Richtung WWE, während der Rainmaker noch einmal eins drauf setzte und endgültig zum absoluten Top Star der Promotion aufstieg. Neben diesem Kampf gibt es auch die ersten beiden Kämpfe von King of Pro-Wrestling vom Montag zu sehen.

* AJ Styles vs. Kazuchika Okada (12.10.2015, NJPW King of Pro-Wrestling, IWGP Heavyweight Title, YouTube-Link)
* BULLET CLUB (Bad Luck Fale, Yujiro Takahashi & Leo Tonga) vs. Los Ingobernables de Japón (Hiromu Takahashi, SANADA & BUSHI) (09.10.2017, NJPW King of Pro-Wrestling, YouTube-Link)
* CHAOS (Hirooki Goto & Toru Yano) vs. Suzuki-gun (Minoru Suzuki & Zack Sabre Jr.) (09.10.2017, NJPW King of Pro-Wrestling, YouTube-Link)

Rinf of Honor
Alles wie immer bei Ring of Honor, könnte man denken. Schließlich ist mal wieder ein Match von Daniel Bryan mit dabei. Das stimmt allerdings nur teilweise. Denn der Main Event von Buffalo Stampede aus dem Jahr 2005 ist kein typisches Match vom American Dragon. Viel mehr ließ sich Bryan in diesem Match auf seinen Gegner Steve Corino ein und wrestlete ein eher untypisches Match. Das Future of Honor Match dieser Woche ist auch etwas besonderes. Denn hier stehen nicht vier Rookies im Ring, sondern auf der einen Seite zwei etablierte Wrestler, die als neues Tag Team durchstarten wollen, und auf der anderen Seite mit den Tempura Boyz zwei große Talente von New Japan, die gerade erst am Montag mit dem Gewinn der IWGP Junior Heavyweight Tag Team Titles ihren ersten großen Erfolg bei New Japan feiern konnten.

* Bryan Danielson vs. Steve Corino (15.10.2005, ROH Buffalo Stampede, YouTube-Link)
* The Dawgs (!Rhett Titus & Will Ferrara) vs. The Tempura Boys (Sho Tanaka & Yohei Komatsu) (23.09.2017, ROH TV-Taping, YouTube-Link)
* Stella Gray vs. Kelly Klein (23.09.2017, ROH TV-Taping, YouTube-Link)

All Pro Wrestling
In den letzten Wochen haben wir schon einige Kämpfe von All Pro Wrestlings Civic Slam geboten bekommen, wie Jeff Cobb gegen Penta el 0M oder Matt Cross gegen Timothy Thatcher. Doch das war noch lange nicht alles, denn die Kalifornier legen nochmal nach. Im Main Event ist ECW-Urgestein Tommy Dreamer in Action und vorher gibt es noch das Duell zweier Stars von Lucha Underground.

Show: APW Weekly #20
Release: 05.10.2017
Link: http://www.youtube.com/watch?v=n69u0kyn5r8

* Brian Cage vs. Willie Mack (18.08.2017, APW Civic Slam)
* Karl Fredericks vs. Tommy Dreamer (18.08.2017, APW Civic Slam, APW Worldwide Internet Title)

Insane Championship Wrestling
Wenn What Culture Pro Wrestling in dieser Woche schon keinen Output liefert, dann doch wenigstens eine andere britische Liga, nämlich Insane Championship Wrestling. Wer mit der Liga nicht sofort etwas anfangen kann, der erinnert sich vielleicht an das Video, in dem Grado zu Like a Prayer vor fast 5.000 mitsingenden Fans zum Ring tanzte und sich im darauffolgenden Match mit einem Sieg über Drew McIntyre zum ICW Champion krönen konnte. ICW zeichnet alle zwei Wochen jeweils zwei Shows auf, die dann auf dem eigenen Streaming Service ausgestrahlt werden. Die aktuelle Ausgabe wurde zudem auf YouTube hochgeladen und bietet im Main Event unter anderem das ICW-Comeback der ECW-Legende Sabu, der es mit dem Kultführer Mikey Whiplash zu tun bekommt.

Show: ICW Fight Club #69
Release: 07.10.2017
Link: http://www.youtube.com/watch?v=omxv-h6cEy4

* The Fite Network (Kid Fite, Krieger & Lou King Sharp) vs. Bad Company (Krobar, Stevie James & Wolfgang) (01.10.2017, ICW TV-Taping)
* Jackie Polo vs. Mike Bird (01.10.2017, ICW TV-Taping)
* Joe Coffey vs. Aaron Echo (01.10.2017, ICW TV-Taping)
* The Kings of Catch (Aspen Faith & Lewis Girvan) vs. The Kinky Party (Jack Jester & Sha Samuels) (01.10.2017, ICW TV-Taping)
* Sabu vs. Mikey Whiplash (01.10.2017, ICW TV-Taping)

DEFY Wrestling
DEFY Wrestling wurde erst in diesem Jahr gegründet, hat aber immer wieder einige hochkarätige Kämpfe zu bieten, so auch bei der vierten Show der noch jungen Promotion im Juni. Hier trafen Cody Rhodes und Kyle O'Reilly aufeinander. Man könnte dieses Match als Styles Clash bezeichnen, der typische Sports Entertainer Rhodes auf der einen Seite und der vom MMA inspirierte O'Reilly, der aktuell dann aber auch bei NXT von sich Reden macht. Ich weiß, dass Cody bei vielen Indy Fans nicht gut ankommt und ich stimme durchaus zu, dass er nicht auf dem Level der vielleicht 10-15 Top Namen, wie Kazuchika Okada, Kenny Omega oder Ricochet ist, aber er ist nun wirklich alles andere als schlecht.

* Cody Rhodes vs. Kyle O'Reilly (29.06.2017, DEFY Gigantic, YouTube-Link)

Future Stars of Wrestling
Wieder einmal ist es an der Zeit die Promotion aus Las Vegas hervorzuheben. Future Stars of Wrestling hat in dieser Woche ins Archiv gegriffen und einige interessante Matches hervorgekramt. An erster Stelle ist hier das Duell zwischen John Morrison und Kenny King zu nennen, die vom Stil her einfach perfekt zusammenpassen. Wenn Morrison Bock hat, kann dieses Duell auch einfach nur gut sein. Dazu gibt es noch ein Match mit Eugene und ein War Games Match.

* John Morrison vs. Kenny King (13.07.2012, FSW When Stars Collide, YouTube-Link)
* Reno Scum (Adam Thornstowe & Luster the Legend) & Alkatrazz vs. The Dynasty (Tyshaun Prince & D-Unit & T-Rent) (01.12.2013, FSW No Escpae 2, War Games Match, YouTube-Link)
* Eugene vs. Rush (11.01.2014, FSW When Stars Collide, YouTube-Link)

House of Glory
Seit 2012 führen Brian XL und The Amazing Red die Promotion House of Glory und wie bei diesen beiden Wrestlern nicht anders zu erwarten, spielt High Flying sowohl in der Liga als auch der angeschlossenen Wrestlingschule eine entscheidende Rolle. So kam es vor wenigen Wochen auch zu einem ganz besonderen Duell. Red hatte sich im Februar 2016 verletzt und kehrte erst zu diesem Match am 29. September wieder in den Ring zurück und das gleich gegen den aktuell vielleicht besten High Flyer Ricochet – ein Generationenduell. Amazing Red galt vor einigen Jahren ebenfalls als bester High Flyer seiner Generationen, wurde dann allerdings immer wieder von Verletzung zurückgeworfen, sodass er schlussendlich auch seinen Stil anpassen musste.

* Amazing Red vs. Ricochet (29.09.2017, HOG Chapter 2, HoG Heavyweight Title, YouTube-Link)

Weitere Kämpfe
Auf der nächsten Seite gibt es nicht nur einige komplette Shows, wie die neusten Ausgaben von German Wrestling Federations Three Count oder CWF Mid-Atlantics Worldwide, sondern auch noch jede Menge einzelne Kämpfe. Zu den Highlights gehört sicherlich ein 4-Way Match mit Rey Mysterio und Matt Cross in der kalifornischen Promotion CTLL. FEST hat ebenfalls ein Multi Men Match zu bieten, ebenfalls unter Beteiligung von Matt Cross. In diesem Fall sind neben ihm aber noch Martin Stone und Shane Strickland involviert. Strickland verkörpert bei Lucha Underground bekanntlich Killshot und hat sich dort gerade erst eine zeimlich blutige Schlacht mit AR Fox geliefert. Dieser AR Fox ist regelmäßig mit Kämpfen in dieser Serie vertreten, so auch in dieser Woche. Das besondere an dieser Woche ist sein Gegner, nämlich Ryback! Der Muskelberg gegen Fox? Das kann doch nicht gut gehen! Kann es nicht? Findet es doch einfach selber heraus.

Wir haben in dieser Woche auch mal wieder ein Match von Kaiju Big Battel mit dabei. Freddie Mercurio trifft in einem der seltenen Mensch gegen Mensch Duelle von Kaiju auf die japanische Comedy-Legende Kikutaro. Auch Gangrel, Abyss, Bram und Johnny Mundo sind mit weiteren Kämpfen dabei. Eine kleine persönliche Empfehlung habe ich zusätzlich auch noch. Homeless Tom ist ein Wrestler, den ich persönlich sehr mag. Ich habe ihn zum ersten Mal 2007 kennengelernt, als ich bei der DWA noch fürs Booking verantwortlich war. In diesem und dem nächsten Jahr setzten wir Tom regelmäßig ein, weil er ein guter Wrestler war und mit seinem Homeless-Gimmick einfach super bei den Fans ankam. Leider verletzte er sich und beendete seine Karriere. Seit 2012 steht er wieder im Ring, allerdings nur in Belgien, da ihm seine Verletzungen lange Autofahrten leider nicht mehr erlauben.

Das und vieles mehr gibt es auf Seite 2!
Seite: 1 2 3


Benutzerkommentare auf dem Boardhell
Bis jetzt hat noch kein angemeldeter User von Genickbruch.com einen Kommentar zu dieser Newsmeldung verfasst. Wie wäre es denn, wenn du mal einen schreiben würdest?

Kommentar bzw. Antwort abgeben
Als registrierter Boardhell-User könnt ihr mit diesem Formular eine Antwort bzw. einen Kommentar zu diesem Thema schreiben, um eure Meinung den anderen Usern mitzuteilen. Falls ihr über keinen Boardhell-Account verfügt, könnt ihr euch kostenlos einen registrieren.
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Wrestling ist seit jeher nicht nur ein Geschäft für Einzelgänger, auch ganze Familien waren im Business unterwegs. Unser fleißiger Mitarbeiter El King hatte es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, die wichtigsten Familien ausführlich vorzustellen. Hier könnt ihr die 8 bisherigen Familienbiografien von den Harts, den Guerreros, den Armstrongs, den von Erichs und vielen mehr nachlesen. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die 90er Jahre brachten uns nicht nur den ersten Golfkrieg, sondern auch jede Menge anderer Ereignisse, auf die unsere Welt gerne verzichtet hätte. In einer 11teiligen Serie hat Genickbruchs Mitarbeiter Ben die schlimmsten Gimmicks zusammengetragen, die in den letzten Atemzügen des vorigen Jahrtausends verbrochen wurden. Wundert und schämt euch mit ihm auf seiner Zeitreise durch das Kuriositätenkabinett der Booker. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Bücher von Lynn Raven
 
Interessantes bei GB
Wer sich ständig im Ring aggressiv bekämpft, der ist auch in seiner Freizeit nicht immer friedlich. Anders ist ein Großteil der unzähligen Verhaftungen von Wrestlern kaum zu erklären. Neben Gewaltverbrechen ist auch der Missbrauch von Substanzen ein häufiger Grund für einen Aufenthalt hinter Gittern. Genickbruch hat die Delikte in einer Datenbank zusammengefasst, damit ihr auf dem Laufenden seid, wenn ein Wrestler wieder einmal hinter Schwedischen Gardinen sitzt anstatt im Ring aufzutreten. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Prophecy          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)