Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

386.688 Shows4.907 Titel1.530 Ligen28.166 Biografien9.223 Teams und Stables4.031 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
WWE NXT TV-Taping @ Winter Park

Allgemeine Informationen
DatumMittwoch, der 4. Oktober 2017
VeranstaltungsortFull Sail University in Winter Park, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
100%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten
Am Mittwoch, den 4. Oktober 2017 kam es bei der WWE-Veranstaltung "NXT TV-Taping @ Winter Park" in Winter Park, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika) zu den folgenden Ergebnissen:
DMNo Way Jose besiegte Marcel Barthel
1.Tino Sabbatelli und Riddick Moss besiegten Oney Lorcan und Danny Burch (4:03 Minuten)
2.17 Women Battle Royal - #1-Contender Match (NXT Women's Title)
Nikki Cross besiegte Abbey Laith und Aliyah und Bianca BelAir und Billie Kay und Candice LeRae und Dakota Kai und Lacey Evans und Mercedes Martínez und Reina Gonzalez und Rhea Ripley und Sage Beckett und Santana Garrett und Sarah Logan und Taynara Conti und Vanessa Borne und Zeda (12:25 Minuten)

- Nikki Cross eliminierte Taynara Conti
- Bianca BelAir eliminierte Rhea Ripley
- Bianca BelAir eliminierte Zeda
- In der Werbepause schied Reina Gonzalez aus
- Sage Beckett eliminierte Dakota Kai
- Sage Beckett eliminierte Aliyah
- Nikki Cross eliminierte Vanessa Borne
- Nikki Cross eliminierte Sage Beckett
- Nikki Cross eliminierte Santana Garrett
- Nikki Cross eliminierte Abbey Laith
- Mercedes Martínez eliminierte Sarah Logan
- Candice LeRae eliminierte Lacey Evans
- Bianca BelAir eliminierte Candice LeRae
- Nikki Cross eliminierte Bianca BelAir und Mercedes Martínez
- Nikki Cross eliminierte Billie Kay

- Damit steht Nikki Cross neben Kairi Sane, Ember Moon und Peyton Royce als letzte Teilnehmerin für das 4-Way NXT Women's Title Match bei "NXT TakeOver: WarGames" am 18. November fest. Nach dem Match stand General Manager William Regal mit dem Titel im Ring, während sich die vier Damen einen Staredown lieferten.
3.Andrade Almas besiegte Roderick Strong (9:17 Minuten)

- Nach dem Match sagte Zelina Vega, dass sich nächste Woche zeigen werde, ob McIntyre Wort hält, denn Andrade Almas würde ihn nächste Woche Face to Face treffen. Als die beiden verschwunden waren, kamen Adam Cole, Bobby Fish und Kyle O'Reilly in den Ring, versuchten erneut, Strong zu überreden, Teil des Stables zu werden und überreichten ihm ein Undisputed-Era-Armband.
4.Nikki Cross besiegte Taynara Conti (2:34 Minuten)
5.Fabian Aichner besiegte Johnny Gargano (8:09 Minuten)
6.NXT Tag Team Titles Match
Authors of Pain (Akam und Rezar) vs. SAnitY (Alexander Wolfe und Eric Young) (c) endete ohne Sieger als No Contest (8:27 Minuten)

- Das Match endete in einem No Contest, nachdem The Undisputed Era beide Teams angriff. Roderick Strong kam zum Ring und teaste an, Undisputed Era beizutreten, griff dann aber Adam Cole an. William Regal kam in die Halle und setzte für "NXT TakeOver: WarGames" ein WarGames Match zwischen den drei Teams an, wobei Strong an der Seite der Authors of Pain antreten wird.
7.Heavy Machinery (Otis Dozovic und Tucker Knight) besiegten Sean Maluta und Chris Payne (2:22 Minuten)
8.Kairi Sane besiegte Billie Kay (3:51 Minuten)
9.The Velveteen Dream besiegte Cezar Bononi (1:13 Minuten)

- Nach dem Match sagte der Dream, dass er Aleister Black bei WarGames endlich dazu kriegen würden, seinen Namen zu sagen.
10.Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford) besiegten Tino Sabbatelli und Riddick Moss (3:16 Minuten)
11.Lars Sullivan besiegte Raúl Mendoza (1:47 Minuten)

- Nach dem Match wollte Sullivan auf Mendoza losgehen, doch Kassius Ohno kam in den Ring und die beiden lieferten sich vor ihrem Match am Samstag einen Staredown.
12.Ember Moon besiegte Mercedes Martínez (7:28 Minuten)

- Nach dem Match kamen nacheinander Nikki Cross, Payton Royce und Kairi Sane in die Halle und die vier Damen lieferten sich vor ihrem 4-Way Title Match am Samstag einen Staredown.
13.Roderick Strong besiegte Adam Cole via Disqualifikation (9:46 Minuten)

- Nach der DQ, ausgelöst durch die restlichen Mitglieder der Undisputed Era, erschienen auch die Authors of Pain und SAnitY am Ring und eine große Prügelei entstand, an dessen Ende sämtliche neun Beteiligten auf dem Boden lagen.
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den 13 mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:14:38 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Non-Dark-Matches bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der eigentlichen Show.
- Marcel Barthel ist der ehemalige wXw-Wrestler Axel Dieter Jr.
- Mehrere Segmente zwischen Andrade Almas und NXT Champion Drew McIntyre waren zu sehen, darunter eine Vertragsunterzeichnung für ein NXT Title Match bei Takeover: War Games (neuer Name von Takeover: Houston), bei der McIntyre von Almas angegriffen wurde und einem Brawl am Ende der Tapings.
- Aleister Black sollte ein Match haben, wurde aber beim Entrance von The Velveteen Dream angegriffen. Dream fesselte ihn in die Seile und ohrfeigte ihn, während er "Sy my name" schrie.

Datum Shows, die Matches dieser Veranstaltung verwendeten Art C E B
15. November 2017
WWE NXT #404
Webshow
ja
ja
-
8. November 2017
WWE NXT #403
Webshow
ja
ja
-
1. November 2017
WWE NXT #402
Webshow
ja
ja
-
25. Oktober 2017
WWE NXT #401
Webshow
ja
ja
-

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Die 90er Jahre brachten uns nicht nur den ersten Golfkrieg, sondern auch jede Menge anderer Ereignisse, auf die unsere Welt gerne verzichtet hätte. In einer 11teiligen Serie hat Genickbruchs Mitarbeiter Ben die schlimmsten Gimmicks zusammengetragen, die in den letzten Atemzügen des vorigen Jahrtausends verbrochen wurden. Wundert und schämt euch mit ihm auf seiner Zeitreise durch das Kuriositätenkabinett der Booker. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ironman steht nicht nur im Triathlonsport für einen der härtesten Wettkämpfe, auch im Wrestling zeichnen sich nur die Topathleten in dieser Matchart aus. Zumeist über 60 Minuten bekriegen sich zwei Kontrahenten und versuchen dabei die meisten Punkte aus Pinfalls und Submissions einzufahren. Genickbruch blickt zurück auf die Geschichte dieser Matchart, die nur zu besonderen Zwecken und für besondere Fehden ihre Verwendung findet. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Mr.Mashup-Germany          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)