Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

382.069 Shows4.859 Titel1.527 Ligen27.958 Biografien9.205 Teams und Stables3.987 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Was am 14.11. in der Wrestlinggeschichte passierte

Ereignisse
1984Sehr überraschend wechselten "The British Bulldogs" Davey Boy Smith und der Dynamite Kid von New Japan Pro Wrestling zu All Japan Pro Wrestling.
2002Chyna und X-Pac gaben offiziell bekannt, dass sie ein Paar sind. Die Beziehung der beiden sollte in den folgenden zwei Jahren noch viele Schlagzeilen machen. So erwirkte Chyna einmal eine einstweilige Verfügung gegen X-Pac, weil er ihr angedroht hatte, sie zu verprügeln. Später kamen sie wieder zusammen, bis sie sich nach einer Prügelei in einem Hotel endgültig trennten. Dann wurde bekannt, dass es ein Sexvideo der beiden gibt, in dem sie alle möglichen Verkleidungen tragen.
2003Teddy Hart, der Neffe von Bret Hart, war am 1. November bei einer ROH-Show negativ aufgefallen, weil er nicht nach Drehbuch arbeitete. Als er am 14. November für Stampede Wrestling in Calgary arbeitete, sprach ein Fan ihn auf die Vorfälle bei ROH an. Hart, darüber sehr entzornt, schlug dem Fan ins Gesicht, auch die anwesenden Securitymänner schritten nicht ein. Der Fan verließ die Halle mit einem Schock und einer schmerzhaft gebrochenen Nase. Laut Augenzeugen, provozierte der Fan Hart nicht körperlich und Hart flatterte wenige Tage nach diesem Vorfall eine Körperverletzungsklage ins Haus in Kanada.

Titelwechsel (Auswahl aus wichtigen Titeln)
1957NWA World Heavyweight Title: Titelgewinn durch Dick Hutton
1963WWWF United States Tag Team Titles: Titelgewinn durch Gorilla Monsoon & Killer Kowalski
1973WWWF World Tag Team Titles: Titelgewinn durch Dean Ho & Tony Garea
1999WWF Title: Titelgewinn durch Big Show
2000NWA World Heavyweight Title: Titelgewinn durch Sabu
2003CMLL World Super Lightweight Title: Titelgewinn durch Virus
2011TNAW World Tag Team Titles: Titelgewinn durch Crimson & Matt Morgan
2017WWE SmackDown Women’s Title: Titelgewinn durch Charlotte Flair
Insgesamt sind in Genickbruchs Titeldatenbank 154 Titelwechsel verzeichnet, die sich am 14.11. jähren.

Turnierentscheidungen
2003
BPW Heavyweight Title Tournament
2004
GAEA High Spurt 600 Tournament 2004
2008
ALF Amazones et Titans Tournament 2008
2010
IWA Texas Lone Star Classic 2010
2013
Super Junior Tournament
2014
JCW Jersey J-Cup 2014
2015
ROH Survival of the Fittest 2015

Großveranstaltungen
1990
AJW Wrestlemarinepiad II
1999
WWF Survivor Series 1999 (Buyrate: 1.14)
2004
WWE Survivor Series 2004 (Buyrate: 0.81)
2008
ROH Driven 2008

Frei empfangbare Fernsehshows
1956
CWF Championship Wrestling from Florida
1959
Live Pittsburgh Studio Wrestling
1964
Dallas TV
1970
GCW Live Atlanta Wrestling
1986
NJPW Japan Cup Tag Team League 1986 - Day 1
1992
WCW Power Hour
1992
AJPW Real World Tag League 1992 - Day 1
1992
WCW Saturday Night
1992
SMW TV-Show #42
1993
WCW The Main Event
1993
WWF Wrestling Challenge
1994
WWF Monday Night RAW #85
1995
ECW Hardcore TV #133
1998
WWF Shotgun Saturday Night #98
1999
ECW Hardcore TV
1999
NWA Wildside TV Show #9
2002
WWE SmackDown #170 (Rating: 3.60)
2002
NOAH Uprising Spirit - Day 1
2003
NOAH Navigation, Uprising Spirit - Day 1
2004
Dragon Gate Infinity #7
2004
GAEA Iron Heart 2004 - Day 3
2004
WWE Sunday Night Heat (International Version)
2004
WWE Sunday Night Heat (Rating: 0.80)
2005
WWE RAW #651 - Eddie Guerrero Tribute Show (Rating: 4.50)
2006
BJW Death Match Wars #100
2006
GPWA Realize
2006
WWE ECW on Sci Fi #23 (Rating: 1.50)
2007
PWU Power Surge TV #9
2007
RQW TV Episode #50
2008
M-1 Challenge 2008: Team USA vs. Team Red Devil
2008
Dragon Gate Infinity #107
2008
WWE SmackDown #484 (Rating: 2.20)
2008
NOAH Winter Navigation - Day 1
2009
K-DOJO Club-K Super joke
2009
NWA Anarchy TV Show #199
2009
OVW TV Show #536
2009
UFC 105: Couture vs. Vera (Rating: 1.93)
2010
FCW TV Show #111
2010
WWE Vintage Collection #128
2011
WWE RAW #964 (Rating: 3.25)
2012
WWE Main Event #7
2012
WWE NXT #143
2013
TNAW IMPACT WRESTLING #488 (Rating: 0.96)
2014
WWE SmackDown #796 (Rating: 1.93)
2015
ROH on SBG #217
2015
OVW TV Show #847
2016
WWE RAW #1225
2017
WWE SmackDown Live #953

Die ältesten zehn Shows in Genickbruchs Datenbank
1901
World Championship 1901 Day 3
1902
Show @ Marshfield
1905
Show @ Berlin
1905
Show @ Magdeburg
1908
Show @ Chicago
1908
Show @ Chicago
1908
Show @ Sylvania
1909
Show @ München
1909
Show @ München
1912
Show @ Bremen
Insgesamt sind in Genickbruchs Showarchiv 1067 Veranstaltungen verzeichnet, die sich am 14.11. jähren.

Geburtstage
1898
Henry Bock
1911
Eddie King
1914
Suni War Cloud
1923
Chief John Wareing
1924
Rikidozan
1929
Derrell Cochran
1929
Tiny Bell
1930
Big Daddy
1945
Demonio Blanco
1957
Stephen Petitpas
1960
Conde Salazar
1965
L.A. Par-K
1971
Cosmo*Soldier
1973
Jason Albert
1975
Tomoyasu Kazamoto
1975
Shawn Candido
1977
Nick Wyman
1979
SHIGERU
1981
Rotten Clown
1981
La Rosa Negra
1982
Stephen Bass
1984
Jamal Jackson
1985
Damon Havok
1985
Keith Berish
1985
Levan Razmadze
1986
Kalisto
1988
Justin Gaethje
1988
Court Montgomery
1990
CK Jackson
1991
Alexis Anderson
1991
Tim Hughes
1993
Manel Kape
???
Skadi
???
Kyle Kelly
???
Shane Scott

Todesfälle
1988
King Tut
1990
Bear Honda
1996
Joe Abbey
1997
Marty Goertz
1999
Tony Rumble
2009
Andre Drapp
2011
Chamaco Castro
2015
Nick Bockwinkel

Debüts
1964
Black Shadow Jr.
1993
Corporal Punishment
2000
Fabrício Camões
2005
Blue Dragon
2007
Azamat Gashimov
2008
Cody Krahn
2009
Kolibri
2009
Joey Gambino
2009
Frankie Saenz
2010
La Hiedra
2014
Sage Northcutt
2014
Mike Trinh
2015
Darby Allin

Hair Matches
1983Peter Flowers verlor bei einer Show gegen Al Tomko die Haare.
2003Rey Misterio verlor bei einer Show gegen Dr. Wagner Jr. die Haare.
2004La Llamarada verlor bei einer Show gegen Diluvio Negro #2 die Haare.
2009Black Master verlor bei einer Show gegen Okuzono die Haare.
2010Ébola verlor bei einer Show gegen Guerrero Samurai die Haare.
2010Súper Brazo verlor bei einer Show gegen Black Silver Jr. und El Hijo del Black Silver die Haare.
2010Cuchillo verlor bei einer Show gegen Enrique Vera die Haare.
2010Súper Brazo #2 verlor bei einer Show gegen Black Silver Jr. und El Hijo del Black Silver die Haare.


Benutzerkommentare auf dem Boardhell
Bis jetzt hat noch kein angemeldeter User von Genickbruch.com einen Kommentar zu dieser Newsmeldung verfasst. Wie wäre es denn, wenn du mal einen schreiben würdest?

Kommentar bzw. Antwort abgeben
Als registrierter Boardhell-User könnt ihr mit diesem Formular eine Antwort bzw. einen Kommentar zu diesem Thema schreiben, um eure Meinung den anderen Usern mitzuteilen. Falls ihr über keinen Boardhell-Account verfügt, könnt ihr euch kostenlos einen registrieren.
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Wenn ein Name fast untrennbar mit dem Begriff des Death Matches verbunden ist, dann jener der Funks. Dory Sr. und seine Söhne Dory Jr. und Terry prägten das Hardcore Wrestling, aber auch ihr Umfeld. Ob als Lehrmeister oder als Karrieresprungbrett, die Funk ließen immer wieder andere Wrestler gut aussehen. Dabei floss auch jede Menge Blut, aber das gehört speziell bei Terry eben dazu. Lest mehr über diese große Wrestlingfamilie in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Den klassischen Ringkampf gab es schon in der Antike, so weit blicken wir hier allerdings nicht zurück. Als Heldensagen gehen die Geschichten jener Männer beinahe durch, die wir in einer mehrteiligen Serie unseren Lesern vorstellen. Lest Biografien von Ed Lewis, Frank Gotch, George Hackenschmidt, Jim Londos und vielen anderen Legenden aus der Ursprungszeit des Pro Wrestlings, als die Grenzen zwischen Shoot und Work noch fließend waren! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ein Mann mit deutschen und schwedischen Vorfahren, geboren in Estland, der als russischer Löwe auftrat - das ist eine der Geschichten die nur Wrestling schreiben kann. George Hackenschmidt war in Europa und den USA ein Star und der erste Träger eines richtigen World Titles. Wir verraten mehr zu seiner Erfolgsgeschichte und erzählen von seinem Marathon Match gegen einen anderen Helden früherer Zeiten, Frank Gotch. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)