Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

394.083 Shows4.980 Titel1.531 Ligen29.353 Biografien9.410 Teams und Stables4.148 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
IW IMPACT #705

Allgemeine Informationen
DatumDonnerstag, der 18. Januar 2018
KommentatorenJeremy Borash und Josh Mathews
Rating309.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: IW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
100%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (9)
Kämpfe bewerten
Am Donnerstag, den 18. Januar 2018 kam es bei der IW-Veranstaltung "IMPACT #705" in zu den folgenden Ergebnissen:
1.IW X-Division Title Match
Taiji Ishimori (c) besiegte Dezmond Xavier
2.Kongo Kong besiegte Chandler Park
3.Rosemary besiegte KC Spinelli
4.Barbed Wire Ropes Match
LAX (Santana, Ortiz und Homicide) besiegten Sami Callihan, Jake Crist und Dave Crist
- Nach dem Opener wurden beide Kontrahenten vom Publikum gefeiert.
- Dan Lambert versprach dann Wrestling weiter bloßzustellen und die Wrestler als die Maulhelden zu entlarven, die sie seien. Es folgte ein Rückblick auf das Six Sides Of Steel Match bei Bound for Glory und die Fehde von Lambert und James Storm.
- Nach ihrem Match attackierte Kongo Kong Chandler Park weiter.
- Es gab Ausschnitte aus einem Match zwischen Eli Drake, Alberto El Patron und Johnny Impact bei BCW zu sehen. Dies endete in einem Unentschieden.
- Nach ihrem Sieg hielt Rosemary eine Promo und kündigte an, sich den Knockout Title schnappen zu wollen. Daraufhin wurde sie von Hania attackiert.
- Hier noch das Finale des Barbed Wire Massacres.
Hierbei handelte es sich um die 2726. IW-Veranstaltung, die wir in unsere Datenbank eingetragen haben.

In den einhundert Tagen vor dieser Veranstaltung fanden sechsundzwanzig der 2726 Shows statt. Die folgenden Wrestler, die auch dieses Mal wieder dabei waren, wurden dabei am häufigsten eingesetzt: Taiji Ishimori (bestritt vierzehn Kämpfe), Jake Crist mit zehn Matches sowie Rosemary (war in neun Kämpfen aktiv). Am häufigsten haben dabei die folgenden Wrestler gewonnen: Taiji Ishimori (gewann neun Matches), Rosemary (war in sieben Kämpfen erfolgreich) und Ortiz mit sechs Gewinnen.

Uns ist das Geburtsdatum oder Geburtsjahr von acht Wrestlern bekannt, die bei der Show aktiv in den Ring stiegen. Die ältesten drei Aktiven waren Homicide mit einem Alter von vierzig Jahren, Kongo Kong (zum Zeitpunkt der Show achtunddreißig Jahre alt), außerdem Dave Crist mit einem Alter von fünfunddreißig Jahren. Am anderen Ende der Alterspyramide befanden sich Chandler Park mit einem Alter von achtundzwanzig Jahren, zudem Sami Callihan (am Tag der Show in einem Alter von dreißig Jahren), zudem Jake Crist mit dreiunddreißig Jahren auf Mutter Erde.

Das Gewicht kennen wir von zehn Wrestlern, die hier aufliefen. Das größte Gewicht auf die Waage brachten dabei: Kongo Kong mit 400 amerikanischen Pfund (was ungefähr 181,4 Kilogramm entspricht), Chandler Park mit 230 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 104,3 Kilogramm), obendrein Homicide mit 220 amerikanischen Pfund (was ungefähr 99,8 Kilogramm entspricht). Die leichtesten drei Wrestler waren die Folgenden: Rosemary mit 123 amerikanischen Pfund (was ungefähr 55,8 Kilogramm ausmacht), KC Spinelli mit 140 amerikanischen Pfund (was in etwa 63,5 Kilogramm ergibt), außerdem Taiji Ishimori mit 165 amerikanischen Pfund auf der Waage.

Außerdem können wir euch noch ein paar Details zur Körpergröße von zehn der angetretenen Wrestlern nennen. Die folgenden Wrestler waren dabei die größten: Kongo Kong mit einer Körpergröße von 198 Zentimetern, Chandler Park mit einer Höhe von 188 Zentimetern, obendrein Sami Callihan mit 178 Zentimetern. Und damit wären wir bei den kleinsten beteiligten Wrestlern angelangt. Das waren die Folgenden: Taiji Ishimori mit 163 Zentimetern Körperhöhe, KC Spinelli mit einer Höhe von 165 Zentimetern, obendrein Jake Crist mit einer Größe von 170 Zentimetern.

Datum Tapings, deren Matches hierbei ausgestrahlt wurden Art C E B
10. November 2017
IW TV-Taping @ Ottawa
Sonstige
ja
ja
-
9. November 2017
IW TV-Taping @ Ottawa
Sonstige
ja
ja
-

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
In Kanada liegt die Heimat einer der größten Familien des Wrestlingsports, dort ist auch der legendäre Dungeon beheimatet. Stu Hart bildete in seiner harten Schule unzählige Stars aus, darunter auch viele seiner Söhne. Große Erfolge wie jene von Bret "Hitman" Hart und schwere Schicksalsschläge wie der Unfalltod von Owen Hart lassen unsere Kolumne Family Tradition zu einem einzigartigen Abriss der Geschichte der Harts werden. Tretet ein in die Welt des pinken Ahornblattes bei Genickbruch! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Montreal in Kanada ist die zweitgrößte Stadt Kanadas, war bereits Gastgeber der Olympischen Spiele 1976 und bietet viele Sehenswürdigkeiten. Doch auch die Wrestlinggeschichte ist untrennbar mit dieser Stadt verbunden, denn dort fand der berühmte Montreal Screwjob statt. Mittlerweile hat sich Bret Hart wieder mit Shawn Michaels und Vince McMahon versöhnt, wir blicken hier aber ausführlich auf die Ereignisse des denkwürdigen Sonntags im Jahr 1997 zurück. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ein Shoot beim Wrestling hat zwar nicht direkt etwas mit Schusswaffen zu tun, ist aber gelegentlich ein Schuss in den Ofen. Wenn sich zwei Wrestler tatsächlich nicht mehr riechen können und im Ring nicht kooperieren, oder ein Worker aus diversen Gründen seinen Arbeitgeber anschwärzt, dann ist das eben ein Shoot. Genickbruch hat für die Leser über 60 solcher Vorfälle in einer Rubrik zusammengetragen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Tobias Mayer          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)