Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

401.872 Shows5.068 Titel1.559 Ligen29.451 Biografien9.516 Teams und Stables4.218 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
AJPW Champion Carnival 2018 - Day 7

Allgemeine Informationen
DatumSonntag, der 15. April 2018
VeranstaltungsortHakata Star Lane in Fukuoka, Fukuoka (Japan)
Zuschauerzahl612
Navigation
zum Showarchiv: AJPW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
100%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Sonntag, den 15. April 2018 kam es bei der AJPW-Veranstaltung "Champion Carnival 2018 - Day 7" in Fukuoka, Fukuoka (Japan) vor 612 Zuschauern zu den folgenden Ergebnissen:
1.Yohei Nakajima besiegte Yusuke Okada (6:13 Minuten)
2.Takao Omori und Yutaka Yoshie besiegten Evolution [2] (Atsushi Aoki und Hikaru Sato) (11:03 Minuten)
3.Naoya Nomura, Yoshitatsu, Dylan James und Koji Iwamoto besiegten Zeus, The Bodyguard, KAI und Atsushi Maruyama (12:15 Minuten)
4.Champion Carnival, Block A
Joe Doering besiegte Ryoji Sai (5:53 Minuten)
5.Champion Carnival, Block A
Yuji Hino besiegte Shingo Takagi (16:25 Minuten)
6.Champion Carnival, Block B
Suwama besiegte Jun Akiyama durch Referee Stop (13:03 Minuten)
7.Champion Carnival, Block A
Kento Miyahara besiegte Shuji Ishikawa (16:57 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den sieben mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:21:49 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
Block A:
1. Yuji Hino (4 W | 0 D | 0 L = 8) [45:28 Min.]
2. Kento Miyahara (3 W | 0 D | 1 L = 6) [67:08 Min.]
3. Shingo Takagi (2 W | 0 D | 1 L = 4) [40:33 Min.]
4. Joe Doering (2 W | 0 D | 2 L = 4) [32:34 Min.]
5. Shuji Ishikawa (1 W | 0 D | 2 L = 2) [41:10 Min.]
-. Naoya Nomura (1 W | 0 D | 2 L = 2) [34:21 Min.]
7. Ryoji Sai (0 W | 0 D | 2 L = 0) [23:53 Min.]
8. The Bodyguard (0 W | 0 D | 3 L = 0) [25:19 Min.]

Block B:
1. Suwama (3 W | 0 D | 1 L = 6) [53:22 Min.]
-. Jun Akiyama (3 W | 0 D | 1 L = 6) [43:18 Min.]
3. Naomichi Marufuji (2 W | 0 D | 0 L = 4) [18:08 Min.]
4. Zeus (2 W | 0 D | 2 L = 4) [49:21 Min.]
-. Dylan James (2 W | 0 D | 2 L = 4) [23:59 Min.]
6. Yoshitatsu (1 W | 0 D | 2 L = 2) [41:45 Min.]
7. Yutaka Yoshie (1 W | 0 D | 3 L = 2) [45:59 Min.]
8. KAI (0 W | 0 D | 3 L = 0) [41:58 Min.]

 
 
 
Interessantes bei GB
Ironman steht nicht nur im Triathlonsport für einen der härtesten Wettkämpfe, auch im Wrestling zeichnen sich nur die Topathleten in dieser Matchart aus. Zumeist über 60 Minuten bekriegen sich zwei Kontrahenten und versuchen dabei die meisten Punkte aus Pinfalls und Submissions einzufahren. Genickbruch blickt zurück auf die Geschichte dieser Matchart, die nur zu besonderen Zwecken und für besondere Fehden ihre Verwendung findet. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
100 Dollar Preisgeld für jeden der länger als 15 Minuten gegen ihn durchhalten konnte, das gelobte Frank Gotch aus. Er musste angeblich nie bezahlen! Darüber hinaus eroberte er den bedeutendsten Titel seiner Zeit von George Hackenschmidt und hielt ihn bis zu seinem Rücktritt vom Wrestling. Genickbruch erzählt mehr über eine weitere faszinierende Persönlichkeit aus den Anfängen des Wrestlingsports. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Das Halloween-Fest startete vor einigen Jahren seine Invasion ins europäische Brauchtum, doch bereits viel früher war Halloween Havoc in den heimischen Wohnzimmern zu sehen. In der langjährigen Geschichte dieses WCW-Pay-per-Views gab es gruselige Momente ebenso zu sehen wie faszinierende Matches. In 15 Teilen blickt Genickbruch zurück auf eine Zeit in der Rasslin' auch abseits des Titanlands eine große Nummer war. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: PedoBär          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)