Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

382.067 Shows4.859 Titel1.527 Ligen27.958 Biografien9.205 Teams und Stables3.987 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Verstorbene Wrestler

Im Moment befinden sich in Genickbruchs Datenbank 3.832 verstorbene Wrestler und Offizielle. In der hier aufgeführten Liste sind die Personen nach dem Jahrzehnt ihres Todes geordnet.
Gewähltes Jahrzehnt

Name Todestag Todesursache Alter
Rip Hawk
22. Dezember 2012unbekannt82
Walt Mikula
20. Dezember 2012unbekannt87
Gordon Nelson
18. Dezember 2012unbekannt82
George the Animal Jr.
8. Dezember 2012unbekannt46
Ángel de la Muerte
7. Dezember 2012Magenkrebs27
Jerry Ralph
7. Dezember 2012unbekannt53
Mike Boyette
6. Dezember 2012unbekannt??
El Hijo del Andy Barrow
4. Dezember 2012unbekannt32
Maxwell McGlaister
3. Dezember 2012Autounfall30
Buddy Roberts
29. November 2012Lungenentzündung67
Mr. Ooh La La
27. November 2012unbekannt43
John Copping
26. November 2012unbekannt59/60
Don Arnold
22. November 2012unbekannt90
El Monstruo
22. November 2012unbekannt78
Pedro Bengochea
21. November 2012unbekannt83/84
Ted Herbert
19. November 2012unbekannt64/65
Awesome Kong
17. November 2012Herzinfarkt54
Siegfried Steinke
12. November 2012unbekannt??
Bronco Bob
8. November 2012unbekannt39/40
Brad Armstrong
1. November 2012unbekannt51
Jeff Blatnick
24. Oktober 2012Komplikationen nach einer Herz-Operation55
Dave Deaton24. Oktober 2012Ertrinken??
George Youngblood
22. Oktober 2012unbekannt47
Mike Graham
19. Oktober 2012Selbstmord61
Brain Damage
18. Oktober 2012Selbstmord34
Stormtrooper
3. Oktober 2012Autounfall42
Bobby Jaggers
2. Oktober 2012unbekannt64
Súper Portero
??. September 2012Krebs25/26
Eric Pomeroy
29. September 2012unbekannt79
Mario Marino
27. September 2012unbekannt72
Don Fields
18. September 2012unbekannt80
Randy Brewer
14. September 2012unbekannt55
Bill Mills
13. September 2012Krebs49
Manuel Miranda
11. September 2012unbekannt59/60
Richard Byrne
4. September 2012unbekannt61/62
Porter Tindale
4. September 2012unbekannt79
Anaconda
1. September 2012Krebs59/60
Wyatt Lewis1. September 2012Erstochen??
The Xtremist
26. August 2012unbekannt42
John Ringer
22. August 2012Krebs??
Gabrielle Calderon-Vasseur
19. August 2012unbekannt??
Buddy Bison
14. August 2012Herzinfarkt71
Red Bastien
11. August 2012Alzheimer81
Full Contact
6. August 2012Herzinfarkt42
Don Savage
??. Juli 2012Herzinfarkt??
Rita Cortez
27. Juli 2012unbekannt73/74
Jack Daniels
25. Juli 2012Demenz83
Alfredo Romero
24. Juli 2012unbekannt69
Sherman Pendergarst
20. Juli 2012Darmkrebs45/46
Goldie Rogers
20. Juli 2012Schlaganfall61
Seite: 1 2 3 ... 9 10 11 12 13 ... 16 17 18
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Die wichtigsten drei Wrestler des Jahres 2004 waren Kensuke Sasaki, Chris Benoit und L.A. Par-K. Doch warum? Die Erklärungen dazu könnt ihr in unserer GB100-Liste jenes Jahres finden - gleichzeitig in der ersten Liste der hundert wichtigsten Wrestler eines Jahres, die wir einst überhaupt hier bei Genickbruch veröffentlicht haben. Auf dem letzten Rang landete damals übrigens Brock Lesnar, womit er den Startschuss für eine Tradition legte. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wenn der Vater in den Ring steigt, dann tun dies häufig auch seine Söhne. Genau so verhält es sich auch bei einer Familie aus einer verschlafenen Kleinstadt in Georgia, den Armstrongs, die eigentlich mit Nachnamen James heißen. Von Vater Bob bis hin zum vielleicht bekanntesten Sohn Brian Gerard aka Road Dogg bzw. BJ James erzählt unsere Kolumne Family Tradition. Begebt euch mit uns auf eine Reise durch die Annalen dieser traditionsreichen Südstaatler. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Bücher von Ola Jakub
 
Interessantes bei GB
Seit dem Jahre 1991 veröffentlicht Bill Apters "Pro Wrestling Illustrated" zum Herbstanfang Listen von jeweils 500 Namen, in denen die nach Meinung der Redakteure wichtigsten Wrestler des Jahres ausgezeichnet werden. Aber keine Sorge, Mantaur war noch nie auf Platz #1 dieser illustren Liste. Wenn ihr wissen wollt, wer in den vergangenen Jahren die unumstrittene #1 des Wrestlings war, klickt auch durch die Listen der verschiedenen Jahre. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)