Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

382.528 Shows4.861 Titel1.527 Ligen27.964 Biografien9.206 Teams und Stables3.991 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
WWE Superstars #159

Allgemeine Informationen
DatumDonnerstag, der 26. April 2012
Theme Song Adelitas Way - Invincible
KommentatorenMatt Striker, Michael Cole und Scott Stanford
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2225
Notendetails
1
   
25%
2
   
25%
3
   
25%
4
   
25%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (5)
Kämpfe bewerten
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) vs. Hunico und Camacho
Michael Cole vertrat den noch verletzten Josh Mathews am Kommentatorenpult. Vor dem Match lieferte Hunico ein wenig Trash Talk auf spanisch und englisch ab. Die Usos schnappten sich auch ein Mic, äfften den Entrance der Mexikaner nach und stellten fest, dass Camacho sein Fahrrad nicht fahre, sondern gehe. Die Usos machten von Beginn an Druck und zeigten einen doppelten Elbow Drop gegen Hunico, welcher dann Camacho eintaggte. Sein In Ring Debüt startete zunächst erfolgreich, bis er von den Usos mit Forearms nieder gestreckt wurde. Eine Ablenkung des Refs nutzten die Heels um das Ruder an sich zu reißen. Nach der Werbepause hatte Camacho Jey Uso in einer Single Leg Boston Crab. Er konzentrierte sich jetzt auf Jeys linkes Bein, Hunico zeigte unter anderem einen Modified Indian Deathlock. Die Heels dominierten mit klassischem Tag Team Wrestling, bis sich Jey aus einer weiteren Single Leg Boston Crab befreite. Er zeigte einen Samoan Drop und dann gelang das Hot Tag. Jimmy drehte komplett auf und zeigte einen Corkscrew Forearm, gefolgt vom Butt Drop. Das anschließende Cover wurde von Camacho unterbrochen, welcher dafür nach draußen musste. Während dessen zeigte Hunico im Ring einen Back Bodydrop gegen Jey Uso, wurde aber von Jimmy Uso eingerollt. Das sah Ref Charles Robinson aber nicht, genauso wie den Tritt von Camacho gegen Jimmy. Das ermöglichte Hunico einen Roll Up zum Sieg.
Sieger: Hunico und Camacho


Ein Einspieler zur Brock Lesnar Fehde und der neuen Edge DVD wurde gezeigt.

Kelly Kelly vs. Maxine
Kelly zeigte zu Beginn eine etwas missglückte Thesz Press, verfehlte danach aber einen Move in der Ringecke. Maxine dominierte die durchgehend schreiende Kelly in diversen Haltegriffen, bis sie ihren Dragonsleeper with Bodyscissors ansetzte. Aus diesem Griff befreite sich Kelly jedoch, setzte ihren Rope Submission Hold an, hämmerte Maxines Kopf auf die Ringmatte und zeigte ihre Butt Drop Variante. Der K2 mit anschließendem Three Count folgte.
Sieger: Kelly Kelly

Ein weiterer Brock Lesnar Einspieler wurde gezeigt.

The Miz vs. Alex Riley
Die Anfangsphase gehörte Miz, bis Riley mit einigen Hip Toss' zurück kam. Das brachte ihm jedoch nichts, denn Miz zeigte sofort einen Running Knee Strike. Es ging jetzt hin und her, Riley packte wieder Hip Toss' und einen Dropkick aus. Ein weiterer Dropkick ging gegen die Schläfe seines Gegners folgte, allerdings holte Miz ihn bei einer Top Rope Aktion von eben diesem Seil. Nach der Werbung packte der Awesome One einen Big Boot aus und konzentrierte sich jetzt auf A-Rys linke Schulter. Zwei weitere Running Big Boots gegen den sitzenden Riley folgten. Mit einer Hip Toss befreite sich Riley aus einem harten Aufgabegriff gegen den linken Arm, allerdings zeigte Miz sofort eine neue Aktion. Eine Clothesline in der Ringecke folgte, jedoch wehrte Riley einen Axe Handle vom Top Rope ab. Er zeigte Clotheslines, einen Spinebuster und fuhr diverse Nearfalls ein. Einen davon konnte jetzt auch Miz mit dem Reality Check verbuchen. Einem weiteren Big Boot wich Riley aus, musste danach aber in den Ringpfosten und konnte so das Skull Crushing Finale nicht mehr abwenden.
Sieger: The Miz

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Mai 1996 - der Zeitraum, an dem die erste Show der ECCW veranstaltet wurde. Promoter war dabei der Wrestler Michelle Starr, welcher von Terry Joe Silverspoon unterstützt wurde. Nicht nur Eigengewächse machten in British Columbia auf sich aufmerksam, sondern auch Stars wie "Superfly" Jimma Snuka. Nach einer Zusammenarbeit mit der NWA und dem Aufkauf von TRW sind nun einige Jahre vergangen und inzwischen wird die kanadische Liga von Scotty Mac, Mary Ness und The Natural geführt. Dank der Langlebigkeit der Liga und der Tatsache, dass man immer wieder neue Talente auf den Markt bringen konnte, etablierte man sich als eine der Top-Ligen im kanadischen Raum. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nichr nur in Mexiko sind Masken bei Wrestlern verbreitet, aber vor allem dort hat die Matchart des Mask vs. Mask Matches einen hohen Stellenwert. Viele maskierte Athleten lassen es sich mit Bonuszahlungen vergolden, wenn sie ihre Masken ablegen und sich mit ihren bürgerlichen Namen zu erkennen geben. Genickbruch hat hunderte dieser Matches in der Datenbank aufbereitet, so bleibt ihr stets auf dem Laufenden über alle Maskenverluste weltweit. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Wer gerade frisch mit dem Thema Wrestling zu tun hat, oder mit den Begrifflichkeiten rund um den Sport noch Schwierigkeiten hat, dem sei unser Lexikon ans Herz gelegt. Wir erklären geduldig den Unterschied zwischen Heel und Face, aber auch weniger bekannte Dinge wie Canned Heat, Dog House oder Ring Rat. Klickt einfach rein und arbeitet euch durch die Liste, damit ihr zu wahren Insidern des Wrestlingsports werdet! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite