Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

382.380 Shows4.861 Titel1.527 Ligen27.962 Biografien9.206 Teams und Stables3.989 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
WWE Superstars #160

Allgemeine Informationen
DatumDonnerstag, der 3. Mai 2012
Theme Song Adelitas Way - Invincible
KommentatorenJosh Mathews, Matt Striker und Scott Stanford
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 4206
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
67%
4
   
33%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Kämpfe bewerten
Dolph Ziggler vs. Mason Ryan
Ziggler legte aggressiv mit einem Dropkick los, lief dann aber in einen Gorilla Press. Ryan spielte seine Kraftvorteile aus und dominierte eine Weile, bis Ziggler einen Dropkick gegen das Knie und den Kopf zeigen konnte. Ein Elbow Drop folgte und brachte den ersten Nearfall. Aus einem Headlock befreite sich Ryan, musste dann aber wieder Kicks und einen weiteren Headlock, gepaart mit einem Kopfstand, einstecken. Aus diesem befreite sich Mason aber auch und warf Ziggler einfach weg. Clotheslines und ein Big Boot folgten, allerdings rannte der Waliser dann mit der Schulter voran in den Ringpfosten. Der ZigZag brachte dann die Entscheidung.
Sieger: Dolph Ziggler


Ein Rückblick auf das Match zwischen John Cena und Brock Lesnar folgte.

Zack Ryder vs. Michael McGillicutty
McGillicutty begann mit einem Takedown, während Matt Striker über Ryder her zog. Eine hart Clothesline und Kicks folgten. Ryder kam mit einem Flapjack zurück, warf seinen Gegner aus dem Ring und flog mit einem Plancha hinter her. Zurück im Ring musste Long Island Iced Z allerdings Spike Cutter einstecken und es ging in die Werbung. Zurück aus dieser befreite sich Zack aus einem Headlock, verfehlte allerdings einen Dropkick und musste seinerseits einen einstecken. McGillicutty dominierte weiterhin, bis Ryder einen Dropkick vom zeiten Seil zeigte. Es folgten Clotheslines und ein Facebuster. Der Broski Boot brachte einen Two-Count, allerdings wehrte McGillicutty den Rough Ryder ab. Eine Aktion konterte Ryder jedoch und dann saß der Rough Ryder.
Sieger: Zack Ryder

Ein Einspieler zum WWE Channel, zum WWE Shop und zur Triple H Sache bei RAW folgte.

The Great Khali vs. Jinder Mahal
Mahals Turban nahm wie immer in der Plexi Glas Kiste Platz. Khali dominierte allerdings den Beginn mit Chops und warf seinen Gegner aus dem Ring. Wieder zurück in diesem gelang Mahal ein Comeback und er brachte Khali mit Kicks auf die Matte. Als der Riese wieder auf den Beinen war verfehlte er einen Big Boot und musste Knee Strikes einstecken. Ein Elbow Drop brachte einen Nearfall. Eine Second Rope Aktion fing The Great Khali jedoch ab, es folgten ein Big Boot, Chops und die Punjabi Plunge zum erfolgreichen Pinfall.
Sieger: The Great Khali

Als Mainevent bekam der geneigte Zuschauer dann einen Rückblick auf John Laurinaitis und Lord Tensais Ausraster gegen John Cena bei RAW zu sehen.

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Für viele ältere Wrestlingfans sind die Montagskriege, oder auch Monday Night Wars, die glorreichste Zeit des Wrestlings. Die Einschaltquoten rasten damals in astronomische Höhen, gemeinsam wurde mehrfach die magische Marke von 10.0 Ratingpunkten überschritten. Die nWo, die D-X, legendäre Stables beherrschten den Konkurrenzkampf und die WWF läutete eine neue Ära ein - die Attitude Ära. Blicken wir gemeinsam zurück auf 6 Jahre beinharte Rivalität die das Pro-Wrestling für immer veränderten! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
100 Dollar Preisgeld für jeden der länger als 15 Minuten gegen ihn durchhalten konnte, das gelobte Frank Gotch aus. Er musste angeblich nie bezahlen! Darüber hinaus eroberte er den bedeutendsten Titel seiner Zeit von George Hackenschmidt und hielt ihn bis zu seinem Rücktritt vom Wrestling. Genickbruch erzählt mehr über eine weitere faszinierende Persönlichkeit aus den Anfängen des Wrestlingsports. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Der Ringkampf war schon in der Antike bekannt, schon zu Zeiten der originalen Spiele von Olympia standen sich Athleten hierbei gegenüber. Ein Mann aus dem Ursprungsland der Spiele brachte es im vergangenen Jahrhundert zu großem Ruhm - Christos Theophelos, auch bekannt als Jim Londos. 12 Jahre hielt er den höchsten Titel des Wrestlingsports und trat auch als Champion zurück. Sein Leben beschloss er im karitativen Bereich und wurde dafür auch von einem König ausgezeichnet. Lest mehr über diesen außergewöhnlichen Mann hier bei Genickbruch. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite