Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

391.162 Shows4.939 Titel1.527 Ligen29.166 Biografien9.287 Teams und Stables4.077 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
WWE Superstars #190

Allgemeine Informationen
DatumFreitag, der 30. November 2012
Theme Song Adelitas Way - Invincible
KommentatorenMatt Striker und Scott Stanford
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
100%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Kämpfe bewerten
Santino Marella vs. David Otunga
Santino startete mit seinen Marella Martial Arts und ließ dann einige Armdrags folgen. Aus einer Armbar befreite sich Otunga und wollte nach einem Irish Whip einen Punch zeigen, doch Santino setzte zu seinem Powerwalk an und brachte Otunga so aus dem Konzept. Santino setzte mit Chain Wrestling nach und hatte auf jede Aktion von Otunga einen Armdrag sowie eine Armbar parat. Schließlich konnte Otunga aber einen Armdrag verhindern und mit einem Neckbreaker in die Offensive gehen. Während dieser spielte Otunga seine Kraftvorteile aus und beförderte Santino mit einem Back Elbow aus dem Ring. Nach einer kurzen Werbepause hatte sich am vorherrschenden Bild nichts verändert. Otunga wollte einen Neckbreaker zeigen, doch Santino konterte mit einem Backslide Pin. Otunga kam bei 2 aus dem Cover und zwang Santino mit harten Aktionen wieder in die Defensive. Schließlich kam Santino, nachdem ihn Otunga in die Turnbuckles geschickt hatte, mit einigen Punches sowie einem Hip Toss zurück. Dann verfehlte er jedoch den Saluting Headbutt und wurde von Otunga in die Ringecke befördert. Dort wich er Otunga jedoch aus, packte die Cobra aus und holte sich mit dieser den Sieg.
Sieger: Santino Marella


Nun war es wieder an der Zeit für einen Rückblick auf Monday Night RAW, in welchem die Geschehnisse rund um den AJ-Skandal wiederholt wurden.

Es folgten Videopackages zum TLC-Pay-per-View sowie über John Cena, nach welchem es mit einem Rückblick auf das Match zwischen John Cena und Dolph Ziggler bei Monday Night RAW weiter ging.

Brodus Clay vs. JTG
Nach einer kurzen Offensive von JTG macht Brodus Ernst und beendete kurz darauf das Match mit dem Splash.
Sieger: Brodus Clay

Nach dem Match gab es noch eine Tanzeinlage mit einigen Kindern, bevor ein weiterer Rückblick auf Monday Night RAW, mit dem Fokus rund um die Geschehnisse nach CM Punks Match gegen Kane, diese Ausgabe von Superstars abschloss.

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
In den frühen achtziger Jahren reiste Ric Flair in die Dominikanische Republik, um dort den NWA World Heavyweight Title aufs Spiel zu setzen. Diese Reise sollte nicht so enden, wie er sich das vorgestellt hatte, denn für Flair und seinen Begleiter Roddy Piper stand am Ende eine Flucht in einer Ambulanz und ein Spucknapf voller Kokain zu Buche. Wie es dazu kam, das könnt ihr in unserer Skandale-Rubrik nachlesen. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wenn der Vater in den Ring steigt, dann tun dies häufig auch seine Söhne. Genau so verhält es sich auch bei einer Familie aus einer verschlafenen Kleinstadt in Georgia, den Armstrongs, die eigentlich mit Nachnamen James heißen. Von Vater Bob bis hin zum vielleicht bekanntesten Sohn Brian Gerard aka Road Dogg bzw. BJ James erzählt unsere Kolumne Family Tradition. Begebt euch mit uns auf eine Reise durch die Annalen dieser traditionsreichen Südstaatler. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Für viele ältere Wrestlingfans sind die Montagskriege, oder auch Monday Night Wars, die glorreichste Zeit des Wrestlings. Die Einschaltquoten rasten damals in astronomische Höhen, gemeinsam wurde mehrfach die magische Marke von 10.0 Ratingpunkten überschritten. Die nWo, die D-X, legendäre Stables beherrschten den Konkurrenzkampf und die WWF läutete eine neue Ära ein - die Attitude Ära. Blicken wir gemeinsam zurück auf 6 Jahre beinharte Rivalität die das Pro-Wrestling für immer veränderten! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenYEAs 2017PWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite