Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

375.240 Shows4.803 Titel1.524 Ligen27.660 Biografien9.120 Teams und Stables3.915 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
WWE Superstars #191

Allgemeine Informationen
DatumFreitag, der 7. Dezember 2012
Theme Song Adelitas Way - Invincible
KommentatorenMatt Striker und Scott Stanford
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 5100
Notendetails
1
   
14%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
14%
6
   
71%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (9)
Kämpfe bewerten
Zack Ryder vs. Tensai
Tensai dominierte vom Start weg, bis Ryder einer Clothesline auswich und Tensai sowie sich selbst über das oberste Seil nach draußen beförderte. Dort setzte Ryder nach, verzog sich aber wieder in den Ring und gab Tensai Zeit sich zu sammeln. Dies nutzte dieser aus um Ryder mit einem Shoulder Block zu stoppen und ihn wieder in die Defensive zu zwingen. Im Laufe seiner Offensive konzentrierte sich Tensai mit seinen Attacken immer mehr auf Ryders Arm. Der befreite sich schließlich aus einer Armbar und versuchte in die Offensive zu gehen, wurde aber mit einem kompromisslosen Uppercut auf die Matte befördert. Aus einem Vertical Suplex befreite sich Ryder und versuchte das Blatt zu wenden, brauchte jedoch zu lange für seine Aktionen und wurde für eine Vader Bomb positioniert. Diese blockte Ryder mit angezogenen Knien und brachte im 2. Anlauf den Broski Boot ins Ziel. Mit einem Missile Dropkick holte er sich einen 2-Count und wollte dann den Rough Ryder folgen lassen, sprang jedoch in eine Choke Bomb von Tensai, der dann das Match mit dem Senton Splash beendete.
Sieger: Tensai


Nun begann der Block der Rückblicke auf RAW. Wiederholt wurden das Segment zwischen The Miz und CM Punk, in welchem ein Lügendetektortest bei MizTV angesetzt wurde, sowie das Tag Team Match zwischen John Cena und Sheamus gegen Big Show und Dolph Ziggler.

Für das nächste Superstars-Match gab es eine Gäste, die sich nützlich machen durften. So übernahm Hornswoggle den Zeitnehmerposten, Natalya gesellte sich ans Kommentatorenpult, während The Great Khali als Gastringrichter agieren durfte.

Special Referee: The Great Khali
David Otunga vs. Brodus Clay

Brodus zeigte Otunga gleich mal seine Grenzen auf. Nachdem dieser nach draußen befördert worden war, tauchte Rosa Mendes auf und revanchierte sich bei Hornswoggle für dessen Scherz mit einer Tracht Prügel mit einem Blumenstrauß. Natalya kümmerte sich um Rosa, während im Ring Otunga das Chaos zu seinen Gunsten ausnutzen wollte. Clay stoppte Otunga aber schnell und dann war es auch schon Zeit Brodus' Mama anzurufen.
Sieger: Brodus Clay

Nach dem Match durften wieder einige Kinder mit dem Sieger tanzen. Hornswoggle gab seine Tanzkünste ebenfalls zum Besten, während Natalya mit Khali knuddelte.

Den Abschluss dieser Ausgabe von Superstars bildete dann die montägliche Ausgabe von MizTV.

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Nicht nur Popsänger stürmen die Charts, auch bei Genickbruch werden täglich die beliebtesten Wrestler ermittelt. Anhand der Klickzahlen auf die Profile generieren wir diese Charts, in denen sich einerseits oft Newcomer finden, andererseits aber auch Fixpunkte wie The Undertaker, der sich regelmäßig für Phasen von einem halben Jahr und mehr an der Spitze der Rangliste hält. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Den klassischen Ringkampf gab es schon in der Antike, so weit blicken wir hier allerdings nicht zurück. Als Heldensagen gehen die Geschichten jener Männer beinahe durch, die wir in einer mehrteiligen Serie unseren Lesern vorstellen. Lest Biografien von Ed Lewis, Frank Gotch, George Hackenschmidt, Jim Londos und vielen anderen Legenden aus der Ursprungszeit des Pro Wrestlings, als die Grenzen zwischen Shoot und Work noch fließend waren! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Das Halloween-Fest startete vor einigen Jahren seine Invasion ins europäische Brauchtum, doch bereits viel früher war Halloween Havoc in den heimischen Wohnzimmern zu sehen. In der langjährigen Geschichte dieses WCW-Pay-per-Views gab es gruselige Momente ebenso zu sehen wie faszinierende Matches. In 15 Teilen blickt Genickbruch zurück auf eine Zeit in der Rasslin' auch abseits des Titanlands eine große Nummer war. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite