Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

382.285 Shows4.861 Titel1.527 Ligen27.958 Biografien9.205 Teams und Stables3.988 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
WWE RAW #775

Allgemeine Informationen
DatumMontag, der 31. März 2008
VeranstaltungsortAmway Arena in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Theme Song Papa Roach - ...To Be Loved
KommentatorenJerry Lawler und Jim Ross
Rating3.92 Punkte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 189
Notendetails
1
   
71%
2
   
14%
3
   
14%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (56)
Kämpfe bewerten
ViddyClassic
01.04.2008, 7:12 Uhr
Einloggen und zitieren
Wow, JTG und Shad Gaspard sind zurück - und ich habe einen neuzeitlichen Mark-Out. Hätte nicht gedacht, dass das so schnell geht und es freut mich sehr

Und auch, dass man scheinbar den London/Kendrick-Split ad acta gelegt hat, nach den massiven Protesten der Fans.

Zum Rest kann ich erst nach bewegten Bildern etwas sagen.
Killboy666
01.04.2008, 8:12 Uhr
Einloggen und zitieren
Mich würde ja mal interessieren ob bei dem Aufmarsch der Wrestler am Ende der Show auch der Undertaker dabei war. Im Video auf WWE.com war er nicht auszumachen.
Ansonsten garantiert mal wieder ein emotionaler Meilenstein in der Geschichte von RAW.

Respekt und danke für alles RIC FLAIR
Axel Saalbach
01.04.2008, 8:26 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Mich würde ja mal interessieren ob bei dem Aufmarsch der Wrestler am Ende der Show auch der Undertaker dabei war. Im Video auf WWE.com war er nicht auszumachen.
 


Zitat vom Wrestling Observer:

Zitat:
After the show went off the air, everyone stayed out. Undertaker, Vince McMahon, Stephanie McMahon and John Laurinaitis all came out. Undertaker came out and everybody parted to let him to the ring and he bowed to Flair doing his old urn pose. When Flair walked out of the ring, they parted. The whole place was chanting "Thank you Ric."
 
ZDeeV
01.04.2008, 8:42 Uhr
Einloggen und zitieren
Gänsehautfeeling, sogar beim lesen. Thank you, Ric!
peilo
01.04.2008, 9:27 Uhr
Einloggen und zitieren
Das Schlusssegment macht diese Raw Ausgabe unvergesslich, aber der Rest ist Trash pur....
Sidius
01.04.2008, 9:36 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Das Schlusssegment macht diese Raw Ausgabe unvergesslich, aber der Rest ist Trash pur....
 

Absoluter Mist ja, mit Ausnahme von Jericho-Punk wohl.
Spinnen die, Santino verlieren zu lassen? Und wer will sich Show-Khali antun???
Und dann, nach monatelangem Gemurkse, wollen sie uns die Tag-Division so die Kehle runterstopfen? Die einzigen beiden Teams, die einigermassen etabliert waren verlieren im Eilzugstempo gegen Teams, die weg vom Fenster waren? WO IST BITTE DER SINN?
Der_Wrestling_Fan
01.04.2008, 9:38 Uhr
Einloggen und zitieren
Damit soll evt. die Rückkehr gepusht werden?
Fabinho
01.04.2008, 9:59 Uhr
Einloggen und zitieren
gut, also nächste woche dienstag werd ich mir die raw wiederholung auf premiere anguckn und heulen wie ein kleines mädchen... aber hey, das is es mir wert!!!

ansonsten war des raw nich so toll... positiv find ich auf jeden fall dass cryme time wieder da sind (vllt diesmal als richtige wrestler?)... was mich auch noch sehr interessiert is, wie sie die story mit hbk weiterführen möchten... weil es scheint ja grad so als würde er in tiefste depressionen fallen wegen dem match bei WM XXIV
Spottkönig
01.04.2008, 10:03 Uhr
Einloggen und zitieren
Cryme Tyme ist zurück Wayne ! In 1 Monat sind sie wieder bei Heat.

Sonst Danke Ich RIC FLAIR für alles
Suppenwarrior
01.04.2008, 10:20 Uhr
Einloggen und zitieren
Crime Time zurück find ich gut und auch das sich London/Kendrick nicht getrennt hat. warum nicht mal. Eine große Tag Team Division machen ein Fatal 4 Way zwischen den 4 Teams um die Titel.

Das waren noch Zeiten als es Mätche wir : Rhyno/Benoit VS. Guerros VS TWGTT

Santino? gewinnt der eigentlich mal ein Match oder ist der wirklich nur zur Unterhaltung da.

Das Punk gleich nach seinem tollen Sieg gleich wider verliert

Flair na Ja alle heulen mit
Mr. Wonderful
01.04.2008, 12:18 Uhr
Einloggen und zitieren
Bisschen Chaos-Booking, nicht wahr, sehr geehrte WWE-Offiziellen. Glaube alle waren so mit WM-Planungen beschäftigt, dass die Raw-Folge zwischen Frühstückskaffee und Morgentoilette konzipiert wurde...

Dennoch, Hail to Flair! Krieg schon vom Lesen Gänsehaut pur!
sebstar
01.04.2008, 12:29 Uhr
Einloggen und zitieren
jericho - punk fehde um den IC könnte nett werden ( inkl mitb koffer ).. sonst nur nonsens.. sehe es mir gerade an..
Copeland
01.04.2008, 13:17 Uhr
Einloggen und zitieren
Ich liebe solche Szenen wenn sämtliche Gimmicks und Keyfabes gebrochen werden und auch die bösesten Heels "Thank you Ric" chanten. Einfach eine super Szene und ein würdiger Abschluss einer grandiosen Karriere.
Nani
01.04.2008, 13:34 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Spinnen die, Santino verlieren zu lassen?
 


Im Gegenteil. Nachdem man Santino schon seit Monaten als dieses absolute Weichei darstellt, ist es für ihn mittlerweile zu einem richtig schönen Heel-Gimmick geworden. Und dabei ist er gerade unbeliebt genug, dass er nicht total unglaubwürdig wird. - Die Niederlage schadet ihm imo nicht, und könnte die "Fehde" mit Maria sogar beenden bzw. das Ende einleiten.

Sonst liest sich das Raw ganz ordenlich. Cryme Tyme haben Charisma. Londrick gewinnt. Punk bekommt evtl. eine Fehde mit Jericho und ansonsten geht es in Ordnung, den Rest der Show in den Schatten Ric Flairs zu stellen.

Dass man Show jetzt den Khali vorsetzt ist der einzige echte Flop, den ich erkennen kann.
Copeland
01.04.2008, 13:41 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Dass man Show jetzt den Khali vorsetzt ist der einzige echte Flop, den ich erkennen kann.
 


Absolut, und da denken wohl alle so. Khalis Musik spielte und sofort war aus der ganzen Halle "You can't wrestle" zu hören. Im Vergleich mit Show kann Khali gar nichts und die Matches werden wohl superlangweilig, da ich das "Giant vs. Giant"-Szenario nicht wirklich spannend finde. Dann eher Show vs. Taker, Show vs. Umaga, Show vs. Orton oder was auch immer.
Seite: 1 2 3 4

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Die New World Order of Wrestling - verantwortlich für Aufstieg und Fall einer ganzen Liga. Wir blicken zurück auf den Start mit einem zur damaligen Zeit völlig unerwarteten Turn über die Zeit der absoluten Dominanz bei wCw, bis hin zum Ende mit einer Splittergruppe und jeder Menge Verletzungen. Kevin Nash, Hollywood Hogan und Scott Hall laden euch ein auf eine Reise durch die Geschichte der nWo. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Mai 1996 - der Zeitraum, an dem die erste Show der ECCW veranstaltet wurde. Promoter war dabei der Wrestler Michelle Starr, welcher von Terry Joe Silverspoon unterstützt wurde. Nicht nur Eigengewächse machten in British Columbia auf sich aufmerksam, sondern auch Stars wie "Superfly" Jimma Snuka. Nach einer Zusammenarbeit mit der NWA und dem Aufkauf von TRW sind nun einige Jahre vergangen und inzwischen wird die kanadische Liga von Scotty Mac, Mary Ness und The Natural geführt. Dank der Langlebigkeit der Liga und der Tatsache, dass man immer wieder neue Talente auf den Markt bringen konnte, etablierte man sich als eine der Top-Ligen im kanadischen Raum. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Bücher von Ronald Miehling
 
Interessantes bei GB
Um Wrestler die zum alten Eisen gehören, geht es in der folgenden Rubrik nicht. Stattdessen beleuchten wir mehr als hundert verrückte Ideen in unserem Gimmick-Schrottplatz, die von den diversen Wrestlingligen weltweit produziert und meist auch rasch wieder eingestampft wurden. Es handelt sich dabei nicht um ganz so schwere Fälle wie beim Gimmickmüll (den wir unseren Lesern wärmstens ans Herz legen), aber auch am Schrottplatz ist genügend Material für euch aufbereitet um stundenlang zu lachen! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite