Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

355.741 Shows4.561 Titel1.483 Ligen27.130 Biografien8.906 Teams und Stables3.762 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
WWE NXT TV-Taping @ Orlando

Allgemeine Informationen
DatumFreitag, der 22. Januar 2016
VeranstaltungsortCFE Federal Credit Union Arena in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl5.500
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2
Notendetails
1
   
100%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (24)
Kämpfe bewerten
Am Freitag, den 22. Januar 2016 kam es bei der WWE-Veranstaltung "NXT TV-Taping @ Orlando" in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika) vor 5.500 Zuschauern zu den folgenden Ergebnissen:
DMManny Andrade besiegte Rich Swann
1.Baron Corbin besiegte Johnny Gargano (5:57 Minuten)
2.Hype Bros (Zack Ryder und Mojo Rawley) besiegten Corey Hollis und John Skyler (3:01 Minuten)
3.Alexa Bliss besiegte Cameron (4:13 Minuten)
4.Elias Samson besiegte Jesse Sorensen (2:37 Minuten)
5.NXT Women’s Title Match
Bayley (c) besiegte Carmella (10:33 Minuten)

- Nach dem Match wurde Carmella auf der Rampe von Nia Jax und Eva Marie attackiert. Bayley kam Carmella zur Hilfe, wurde aber ebenfalls fertig gemacht. Schließlich kam Asuka hinzu und vertrieb Nia Jax und Eva Marie. Abschließend gab es noch einen Stare down zwischen Bayley und Asuka.
6.Enzo Amore, Colin Cassady, Jason Jordan und Chad Gable besiegten Blake, Murphy, Scott Dawson und Dash Wilder (8:58 Minuten)
7.Asuka besiegte Deonna Purrazzo (2:51 Minuten)
8.Tye Dillinger besiegte Alex Riley (3:16 Minuten)
9.#1-Contender Match (NXT Title)
Sami Zayn vs. Samoa Joe endete ohne Sieger (14:14 Minuten) via doppelten Pinfall
10.American Alpha (Jason Jordan und Chad Gable) besiegten Blake und Murphy (11:37 Minuten)
11.Apollo Crews besiegte Christopher Girard (5:11 Minuten)
12.Tommaso Ciampa besiegte Bull Dempsey (4:18 Minuten)
13.Eva Marie und Nia Jax besiegten Carmella und Bayley (9:01 Minuten)
14.The Vaudevillains (Aiden English und Simon Gotch) besiegten Hugo Knox und Tucker Knight
15.Elias Samson besiegte Steve Cutler
16.Emma besiegte Santana Garrett
17.Finn Bálor besiegte Neville
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den 13 mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:25:47 Stunden In-Ring-Action erleben.
- Aufgrund des Draws zwischen Sami Zayn und Samoa Joe wurde von William Regal für die nächsten Tapings ein 2 out of 3 Falls Match um den #1-Contender Status auf den NXT Title zwischen den Beiden angesetzt.
- Vor dem Match Balor vs. Neville präsentierte General Manager William Regal mit Austin Aries den letzten Neuzugang im NXT Roster. Als Aries zum Ring kam wurde er jedoch hinterrücks von Baron Corbin attackiert und mit dem End of Days auf die Ringkante befördert.

Datum Shows, die Matches dieser Veranstaltung verwendeten Art C E B
2. März 2016
WWE NXT #315
Webshow
ja
ja
ja
24. Februar 2016
WWE NXT #314
Webshow
ja
ja
ja
17. Februar 2016
WWE NXT #313
Webshow
ja
ja
ja
10. Februar 2016
WWE NXT #312
Webshow
ja
ja
ja

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Überall wo Menschen leben, produzieren sie Müll. Auch beim Wrestling fällt Müll an und einer besonderen Spielart dieses Mülls haben wir bei Genickbruch eine ganze Rubrik gewidmet - dem Gimmickmüll! Erlebt mit uns nahezu 100 der ausgefallensten, verrücktesten, kränksten und grenzwertigsten Gimmicks der Geschichte. Von amüsant bis zu skurril oder einfach nur zum fremdschämen, mit dem Gimmickmüll wird euch sicher nicht langweilig! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Wenn Titel vakant sind oder auch um Herausforderer für Titelträger zu finden, werden sehr gerne Turniere angesetzt um die Entscheidung in einem sportlichen Wettstreit zu fällen. Wir bei Genickbruch haben eine vierstellige Anzahl an solchen Turnieren in unserer Datenbank eingepflegt, von den ganz großen Begegnungen um WWE Hüftgold, bis hin zu den kleinsten Promotions, die sich in unserer Datenbank tummeln. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite