Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

390.640 Shows4.934 Titel1.527 Ligen29.146 Biografien9.283 Teams und Stables4.068 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
IWRG @ Naucalpan

Allgemeine Informationen
DatumSonntag, der 7. August 2016
VeranstaltungsortLa Arena Naucalpan in Naucalpan, Estado de México (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: IWRG
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Sonntag, den 7. August 2016 kam es bei der IWRG-Veranstaltung "Show @ Naucalpan" in Naucalpan, Estado de México (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Skanda besiegte Omega
2.Demonio Infernal und Violencia Jr. besiegten Black Dragón und Dragón Fly
3.Los Terribles Cerebros (Black Terry, Cerebro Negro und Dr. Cerebro) besiegten Los Mariachis Locos [2] (El Diablo Jr. #1, El Hijo del Diablo und El Imposible) nachdem El Diablo Jr. #1 ungeahndet gefoult und eingerollt worden war
4.El Hijo de Dos Caras, Negro Navarro und Trauma #2 besiegten Herodes Jr., Relámpago und Silver Caín
5.IWRG Intercontinental Heavyweight Title Match
Trauma #1 besiegte Mr. Electro (c) dank eines ungeahndeten Fouls - TITELWECHSEL!!!
6.Mask vs. Hair Match
Canis Lupus besiegte Máscara Año Dos Mil Jr. aufgrund eines fehlgeschlagenen Eingriffs von El Hijo del Dos Caras
- Skanda und Demonio Infernal tauschten im Vergleich zur eigentlich angekündigten Card ihren Platz. Damit bekam Demonio Infernal die Gelegenheit, wieder gegen Dragón Fly anzutreten, also den Mann, der ihn vier Tage zuvor in einem Mask vs. Mask Match bezwungen hatte. Dieses Mal gelang Demonio Infernal die Revanche.
- Der im Jahr 2016 recht spärlich auftretende Silver King (Silver Caín) absolvierte im vierten Match der Show seinen ersten IWRG-Auftritt im Jahr 2016 und damit gleichzeitig seine Rückkehr in die Arena Naucalpan nach einer mehr als ein Jahr währenden Abwesenheit. Als sein Match vorüber war, beschwerte er sich darüber, dass der Ringrichter den von El Hijo del Dos Caras an ihm vollführten Coverversuch viel zu schnell durchgezählt hatte, weswegen er nun einen Wiederholungskampf einforderte.
- Mr. Electro verlor den IWRG Intercontinental Heavyweight Title gleich bei seiner ersten Titelverteidigung.
- Im Main Event fungierte El Hijo del Dos Caras als Sekundant von Máscara Año Dos Mil Jr., während Canis Lupus von Trauma #1 unterstützt wurde. Die Entscheidung fiel, als Máscara Año Dos Mil Jr. von seinem eigenen Begleiter versehentlich mit einem Stuhlschlag niedergestreckt wurde und Trauma #1 einen weiteren ungeahndeten Stuhlschlag folgen ließ. Damit war der Sieg für Canis Lupus nur noch Formsache, und Máscara Año Dos Mil Jr. verlor seine Haare.
- Am Ende der Veranstaltung einigten sich Canis Lupus und Trauma #1 zu einem Mask vs. Mask Match am 4. September. Damit werden die drei größten mexikanischen Ligen innerhalb von sieben Tagen in unmittelbarer geografischen Nähe zueinander die größten Shows des Jahres veranstalten: die AAA die 2016er Auflage ihrer "TripleManía", das Consejo seine Anniversary Show, und die IWRG eben die Veranstaltung mit dem Maskenkampf.

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die Ursprünge von Profiwrestling reichen weit zurück, in eine Zeit als nicht alles Work war und sich viele Kämpfer auf Jahrmärkten ihr Geld verdienten. Wie sich daraus der heutige Sport entwickeln konnte, beleuchten wir bei Genickbruch in einem Zeitstrahl. Von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis zum Ausklang des 20. Jahrhunderts findet ihr dort alles, was das Wrestling bewegt hat. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Den klassischen Ringkampf gab es schon in der Antike, so weit blicken wir hier allerdings nicht zurück. Als Heldensagen gehen die Geschichten jener Männer beinahe durch, die wir in einer mehrteiligen Serie unseren Lesern vorstellen. Lest Biografien von Ed Lewis, Frank Gotch, George Hackenschmidt, Jim Londos und vielen anderen Legenden aus der Ursprungszeit des Pro Wrestlings, als die Grenzen zwischen Shoot und Work noch fließend waren! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenYEAs 2017PWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite