Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

365.392 Shows4.704 Titel1.510 Ligen27.506 Biografien9.014 Teams und Stables3.835 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
WWE Cruiserweight Classic #5

Allgemeine Informationen
DatumMittwoch, der 10. August 2016
KommentatorenDaniel Bryan und Mauro Ranallo
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 36
Notendetails
1
   
84%
2
   
13%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
3%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (12)
Kämpfe bewerten
Schandfleck
11.08.2016, 10:21 Uhr
Einloggen und zitieren
Für einen kurzen Moment dachte ich das ist nicht mehr Strong Style sondern die versuchen den Kopf des Gegners wirklich zu knacken

Was ein geniales Match samt Crowd und dann noch der Auftritt von HHH.Würde mich wundern wenn Alexander keinen Vertrag bekommt
Rasgor
11.08.2016, 11:35 Uhr
vergab Note 1
Einloggen und zitieren
ich kenne Cerdrick nun schon länger und muss sagen das er mich immer schon beeindruckt hat aber ich denke mit DIESEN Match konnte er jeden von sich überzeugen.
und Gran Metallic hat mit Tajiri ebenfalls ein unglaublich schönes und hartes Match abgeliefert.
Alles in allem war ich einfach nur begeistert von Anfang an bis zum Schluss ein einziger Genuss
kalanpyrstoe
11.08.2016, 12:49 Uhr
vergab Note 1
Einloggen und zitieren
Bin mir noch nicht sicher ob es daran liegt, dass mir kalt ist oder weil ich dieses Match so Hammer fand... Glaube, ich hatte nach einem Match noch nie soviel Gänsehaut wie nach Kota Ibushi vs. Cedric Alexander. Dieses Match hatte einfach keinen Verlierer verdient. Schade, das es nur einer schaffen kann. War eigentlich schon eine würdige Paarung fürs Finale.
sebjel
11.08.2016, 13:51 Uhr
Einloggen und zitieren
Riesiges Match von Ibushi und Alexander, gibt eine 1 von mir.. eine 1+ wäre es noch gewesen, wenn der Frankensteiner und Pele Kick von Ibushi besser gepasst hätte, sahen beide etwas verbotcht aus.

Fand den Auftritt von HHH am Ende sehr cool und würde mir sowas auch für NXT wünschen, dass nach starken Matches Vince, HHH oder einer der GM’s rauskommt und die Leute offiziell ins Main Roster einlädt, wäre für mich eine Belohnung der Wrestler, da sie dadurch auch vom Publikum ordentlich gewürdigt werden würden.
Waluigi2
11.08.2016, 19:20 Uhr
vergab Note 1
Einloggen und zitieren
Die Perfektion.
Señor Kabalo
11.08.2016, 19:23 Uhr
vergab Note 1
Einloggen und zitieren
Eben gesehen und ich muss sagen, der Mainer war definitiv stark. Für mich sah es so aus, als hätte Cedric den Botch von Ibushi mit seine Flip retten wollen, aber ein wenig merkwürdig sah es schon aus. Ansonsten ein bockstarkes Match. Und auch der Opener wusste durchaus zu gefallen.
Doctor Zuckerbrot
11.08.2016, 21:19 Uhr
vergab Note 1
Einloggen und zitieren
Ich finde es unverantwortlich von WWE so etwas zu senden. Wieder einmal stellt sich heraus, dass sich die Company einen Dreck um die Fans schert. Die CWC ohne jegliche Warnhinweise on Air zu schicken ist eine Frechheit! Mir tut der Nacken weh vom Kopfschütteln und ich habe eine üble Kiefernverrenkung davongetragen, weil ich den Mund nicht mehr schließen konnte...


... und trotzdem werde ich mich nächste Woche wieder dieser Gefahr aussetzen. Damn you WWE!
JAMLpOtHeAd
11.08.2016, 22:15 Uhr
Einloggen und zitieren
welcome to the next level, oder so
aber schade um Tajiri, hätte ihm definitiv das finale gegönnt, umd erst dort die fackel abzugeben. :’(
Duke Skywalker
11.08.2016, 22:42 Uhr
Einloggen und zitieren
Der Opener war schon fein, aber Ibushi vs. Alexander war einfach Weltklasse.
Dazu das emotionale Ende.
RainMaker
12.08.2016, 13:04 Uhr
Einloggen und zitieren
Match war ganz gut, klickte bei mir nur nie. Bei absoluten Weltklassematches bin ich ziemlich schnell mal drin und lasse mich durch nix mehr ablenken, dass hier war aber wohl keines solches. 4* kann man locker vergeben, aber dass ist auch schon das höchste der Gefühle, war auch zu kurz fürs perfekte Rating.
MAcho Madness
13.08.2016, 19:47 Uhr
Einloggen und zitieren
ja, da hat die WWE mal was, was man nicht jeden Tag sieht. die Stimung des Publikums ist sagenhaft, die Wrestler großartig, die MAtches noch besser. Natürlich kann man das nicht jeden Tag abrufen, dieses Turnier könnte durchaus einer dieser MEilensteine sein, über das Wrestlingfans noch JAhre sprechen ...
Wrestlingpapst
13.03.2017, 15:33 Uhr
vergab Note 1
Einloggen und zitieren
Gran Metalik und Tajiri zeigten schon ein starkes Match, was aber Cedric Alexander und Kota Ibushi boten, war wirklich überragend und vollends begeisternd. Ich vergebe selten die Note 1, aber bei dieser Paarung musste ich nicht lange zögern, um die Höchstnote zu ziehen - wirklich sehenswert und das mit Abstand beste Match des Turnieres bis dahin - top!
Note 1-

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Zu besonderen Anlässen werden in Wrestlingligen immer wieder besondere Matcharten ausgepackt, um einer Fehde einen ganz besonderen Höhepunkt zu verpassen. In der langen Geschichte von WWE gab es viele solcher Highlights, die in Käfigen ausgetragen wurden, Leitern beinhalteten, bis zur Aufgabe oder über 60 Minuten geführt wurden. In einer Kolumne präsentieren wir zehn der herausragendsten Gimmickmatches aus der Vergangenheit von WWE. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Ein Shoot beim Wrestling hat zwar nicht direkt etwas mit Schusswaffen zu tun, ist aber gelegentlich ein Schuss in den Ofen. Wenn sich zwei Wrestler tatsächlich nicht mehr riechen können und im Ring nicht kooperieren, oder ein Worker aus diversen Gründen seinen Arbeitgeber anschwärzt, dann ist das eben ein Shoot. Genickbruch hat für die Leser über 60 solcher Vorfälle in einer Rubrik zusammengetragen. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
In den frühen achtziger Jahren reiste Ric Flair in die Dominikanische Republik, um dort den NWA World Heavyweight Title aufs Spiel zu setzen. Diese Reise sollte nicht so enden, wie er sich das vorgestellt hatte, denn für Flair und seinen Begleiter Roddy Piper stand am Ende eine Flucht in einer Ambulanz und ein Spucknapf voller Kokain zu Buche. Wie es dazu kam, das könnt ihr in unserer Skandale-Rubrik nachlesen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite