Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

355.879 Shows4.561 Titel1.483 Ligen27.131 Biografien8.908 Teams und Stables3.762 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
WWE SmackDown Live #894

Allgemeine Informationen
DatumDienstag, der 27. September 2016
VeranstaltungsortQuicken Loans Arena in Cleveland, Ohio (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl6.400
KommentatorenDavid Otunga, John Bradshaw Layfield und Mauro Ranallo
Rating2.340.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1523
Notendetails
1
   
4%
2
   
74%
3
   
13%
4
   
9%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (26)
Kämpfe bewerten
Am Dienstag, den 27. September 2016 kam es bei der WWE-Veranstaltung "SmackDown Live #894" in Cleveland, Ohio (Vereinigte Staaten von Amerika) vor 6.400 Zuschauern zu den folgenden Ergebnissen:
DMApollo Crews besiegte Tyler Breeze
DMKane besiegte Baron Corbin
1.Jimmy Uso, Jey Uso, Konnor und Viktor besiegten Chad Gable, Jason Jordan, Heath Slater und Rhyno (9:57 Minuten)
2.Natalya und Carmella besiegten Naomi und Nikki Bella (10:04 Minuten)
3.WWE World Title Match
AJ Styles (c) besiegte Dean Ambrose (21:17 Minuten)

- Während des Matches wurde Co-Kommentator John Cena sowohl von Styles als auch von Ambrose angegriffen. Nach dem Match kam Cena in den Ring, verpasste beiden einen Attitude Adjustment und posierte mit dem World Title.
DMRandy Orton und Dolph Ziggler besiegten The Miz und Bray Wyatt
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den drei mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 41:18 Minuten In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Non-Dark-Matches bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der eigentlichen Show.
- Randy Orton eröffnete die Show, warf Bray Wyatt vor, Angst vor ihm zu haben und forderte ihn auf, sofort in den Ring zu kommen. Wyatt antwortete über die Videoleinwand, dass er Gott sei und Orton nicht in der Position, Forderungen zu stellen. Später fand backstage eine Art Schnitzeljad statt, an deren Ende Orton Wyatt aufspürte und sich einen kurzen Schlagabtausch mit ihm lieferte.
- The Miz kam in den Ring zu seiner "Homecoming Celebration". Erst präsentierte er ein Video mit den Highlights seiner Karriere, dann beleidigte er das Publikum und Dolph Zigglers Eltern, die in der ersten Reihe saßen. Ziggler kam auch in den Ring und musste sich von Miz anhören, was für ein Loser er doch sei. Schließlich bot Ziggler an, seine Karriere aufs Spiel zu setzen, wenn Miz ihm noch ein letztes Intercontinental Title Match geben würde. Miz willigte ein, das Match wird bei No Mercy am 9. Oktober stattfinden.
- Becky Lynch kam in die Halle und wurde auf dem Weg zum Ring von Alexa Bliss vermöbelt. Backstage gab Bliss noch ein kurzes Statement dazu.
- Curt Hawkins wurde mal wieder für die Folgewoche angekündigt.

Datum Shows, die Matches dieser Veranstaltung verwendeten Art C E B
28. September 2016
WWE Main Event #209
Webshow
ja
ja
-

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Wrestling ist seit jeher nicht nur ein Geschäft für Einzelgänger, auch ganze Familien waren im Business unterwegs. Unser fleißiger Mitarbeiter El King hatte es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, die wichtigsten Familien ausführlich vorzustellen. Hier könnt ihr die 8 bisherigen Familienbiografien von den Harts, den Guerreros, den Armstrongs, den von Erichs und vielen mehr nachlesen. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
In 11 vor Sarkasmus triefenden Episoden philosophierte Genickbruchs hauseigener Kritiker Sudel-Axel unter Zuhilfenahme verschiedener Quellen über allerlei Bizarres und Katastrophales aus der Wrestlingwelt. In den Ausgaben des schwarzen Kanals könnt ihr nachlesen, was er damals an der Wrestlingwelt zu mokieren hatte und findet vielleicht einige Parallelen zu aktuellen Ereignissen. Viel Spaß! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
100 Dollar Preisgeld für jeden der länger als 15 Minuten gegen ihn durchhalten konnte, das gelobte Frank Gotch aus. Er musste angeblich nie bezahlen! Darüber hinaus eroberte er den bedeutendsten Titel seiner Zeit von George Hackenschmidt und hielt ihn bis zu seinem Rücktritt vom Wrestling. Genickbruch erzählt mehr über eine weitere faszinierende Persönlichkeit aus den Anfängen des Wrestlingsports. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite