Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

378.873 Shows4.827 Titel1.526 Ligen27.746 Biografien9.165 Teams und Stables3.963 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
AAA Héroes Inmortales X

Allgemeine Informationen
DatumSonntag, der 2. Oktober 2016
VeranstaltungsortLa Arena Monterrey in Monterrey, Nuevo León (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: AAA
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Sonntag, den 2. Oktober 2016 kam es bei der AAA-Veranstaltung "Héroes Inmortales X" in Monterrey, Nuevo León (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Ladder Match - AAA World Tag Team Titles Match
Aero Star und Drago (c) besiegten Los Fronterizos (Damián 666 und Nicho el Millonario); La Real Fuerza Aérea (Laredo Kid und Súper Fly); Psycho Circus (Monster Clown und Murder Clown)
2.La Copa Antonio Peña - Royal Rumble Match
Pimpinela Escarlata besiegte Bengala und Big Mami und Cuervo und El Elegido und Escoria und El Hijo del Pirata Morgan und Lady Shani und El Niño Hamburguesa und Octagoncito und Pirata Morgan und El Zorro dank eines ungeahndeten Fouls von El Zorro
3.Team O.G.T. (El Averno, Chessman und Ricky Marvin) besiegten La Familia del Apache (Gran Apache, Fabi Apache und Mari Apache) via Disqualifikation nachdem El Averno ein Foul von Fabi Apache vorgetäuscht hatte
4.El Mesías, Hernandez und Martin Casaus besiegten El Hijo del Fantasma, La Parka Jr. und El Texano Jr.
5.3-Way Match
Dr. Wagner Jr. besiegte Pagano und Psycho Clown nachdem Monster Clown und Murder Clown zu Ungunsten ihres bisherigen Teamgefährten Psycho Clown eingegriffen hatten
6.Mask vs. Hair Street Fight
Daga besiegte Australian Suicide
7.AAA Latin America Title Match
Johnny Mundo (c) besiegte Garza Jr. mit Hilfe von Taya Valkyrie
- Ursprünglich hätte ein Tag-Team-Kampf der Main Event der Veranstaltung werden sollen, in dem Psycho Clown gemeinsam mit Alberto El Patrón auf Dr. Wagner Jr. und Pagano treffen sollte. Da Alberto El Patrón vor seinem Abflug nach Mexiko von einem Messerstecher attackiert worden war und seinen Flug verpasste, wurde der Kampf in ein 3-Way Match umgewandelt und nicht als Main Event, sondern als fünfter Kampf der Show inszeniert.
- Im Kampf um die Copa Antonio Peña kehrten Pirata Morgan und El Hijo del Pirata Morgan in die AAA zurück. Ihr gemeinsamer Auftritt endete damit, dass der Vater von seinem Sohn eliminiert wurde.
- Das Team O.G.T. sperrte Fabi Apache vor dem dritten Kampf der Veranstaltung in ihrer Umkleidekabine ein, wodurch sie zu spät zu ihrem Match erschien.
- Hernandez und Marty Casaus, die im vierten Kampf aufliefen, waren als "Mystery Wrestler" angekündigt worden.
- Monster Clown und Murder Clown verbündeten sich nach dem fünften Kampf der Show und ihrem Turn gegen Psycho Clown mit Pagano.
- Im Semi-Main Event fungierte Joe Líder als Sekundant von Daga, während Australian Suicide von Argenis unterstützt wurde. Australian Suicide wurde als Broderick Shepherd aus dem australischen Melbourne demaskiert.
- Im Main Event fungierte Taya Valkyrie als Sekundantin von Johnny Mundo, während Garza Jr. von Fernsehmoderator Ernesto Chavana unterstützt wurde. Das Match wurde durch ein ungeahndetes Foul von Taya Valkyrie entschieden, das der Ringrichter übersah, da er in diesem Augenblick mit Ernesto Chavana beschäftigt war.

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Die Ursprünge von Profiwrestling reichen weit zurück, in eine Zeit als nicht alles Work war und sich viele Kämpfer auf Jahrmärkten ihr Geld verdienten. Wie sich daraus der heutige Sport entwickeln konnte, beleuchten wir bei Genickbruch in einem Zeitstrahl. Von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis zum Ausklang des 20. Jahrhunderts findet ihr dort alles, was das Wrestling bewegt hat. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Ein Shoot beim Wrestling hat zwar nicht direkt etwas mit Schusswaffen zu tun, ist aber gelegentlich ein Schuss in den Ofen. Wenn sich zwei Wrestler tatsächlich nicht mehr riechen können und im Ring nicht kooperieren, oder ein Worker aus diversen Gründen seinen Arbeitgeber anschwärzt, dann ist das eben ein Shoot. Genickbruch hat für die Leser über 60 solcher Vorfälle in einer Rubrik zusammengetragen. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Das Pro-Wrestling faszinierte immer schon die Massen, kein Wunder dass also immer wieder ganze Stadien gefüllt wurden. Wir haben eine Rubrik bei Genickbruch, die sich mit den größten Zuseherzahlen beschäftigt und es verwundert kaum, dass vor allem WrestleMania immer wieder im Spitzenfeld auftaucht. Ob eine der Ausgaben allerdings auch an der Spitze steht, das könnt ihr nur mit einem Klick in diese Rubrik herausfinden! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite