Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

375.986 Shows4.810 Titel1.524 Ligen27.663 Biografien9.125 Teams und Stables3.924 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
WWE SmackDown Live #899

Allgemeine Informationen
DatumDienstag, der 1. November 2016
VeranstaltungsortPrudential Center in Newark, New Jersey (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl7.000
KommentatorenDavid Otunga, John Bradshaw Layfield und Mauro Ranallo
Rating2.187.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1984
Notendetails
1
   
14%
2
   
45%
3
   
27%
4
   
14%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (40)
Kämpfe bewerten
Am Dienstag, den 1. November 2016 kam es bei der WWE-Veranstaltung "SmackDown Live #899" in Newark, New Jersey (Vereinigte Staaten von Amerika) vor 7.000 Zuschauern zu den folgenden Ergebnissen:
DMJack Swagger besiegte Simon Gotch
DMRhyno und Heath Slater (c) besiegten Breezango (Tyler Breeze und Fandango)
DMApollo Crews besiegte Viktor
1.No Disqualification Match
Randy Orton besiegte Kane (2:08 Minuten)

- Nach einer Minute ging das Licht kurz aus und Orton bekam Hilfe von Bray Wyatt und Luke Harper. Später gab es dann backstage noch eine gemeinsame Promo.
2.Carmella und Alexa Bliss besiegten Nikki Bella und Becky Lynch (5:56 Minuten)

- Nach dem Match schickten Carmella und Alexa eine Kampfansage an Bayley, Charlotte Flair und co.
3.American Alpha (Jason Jordan und Chad Gable) besiegten Spirit Squad (Kenny und Mikey) (1:59 Minuten)

- Damit qualifizierte sich American Alpha für die Survivor Series
4.WWE Intercontinental Title Match
Dolph Ziggler (c) besiegte Curt Hawkins (0:07 Minuten)

- Nach dem "Match" sprach Ziggler für die Survivor Series eine Open Challenge für jeden RAW-Superstar aus
5.The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) besiegten Headbangers (Mosh und Thrasher) (1:24 Minuten)

- Damit qualifizierten sich The Usos für die Survivor Series
6.Dean Ambrose besiegte AJ Styles (13:44 Minuten)

- Mit dem Sieg verdiente sich Ambrose einen World Title Shot. Obwohl Ambrose es Ellsworth mehrfach verbot, zum Ring zu kommen, tat er es trotzdem und lenkte erfolgreich Styles ab.
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den sechs mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 25:18 Minuten In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Non-Dark-Matches bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der eigentlichen Show.
- James Ellsworth eröffnete die Show und bedankte sich bei Daniel Bryan und Shane McMahon für die Möglichkeit, sich vom Publikum zu verabschieden. Dann rief er Dean Ambrose in den Ring und entschuldigte sich bei ihm dafür, ihm letzte Woche das World Title Match versaut zu haben. Dean akzeptierte, empfahl Ellsworth aber, ihm nie nie nie nie nie wieder im Weg zu stehen. AJ Styles kam nun in die Halle und nach ein wenig Trash Talk warf er Ellsworth aus dem Ring und verpasste Ambrose den Phenomenal Forearm. Später trafen Ambrose und Ellsworth backstage auf Daniel Bryan, der Ambrose ein weiteres Match gegen Styles gab mit der Möglichkeit, sich ein World Title Match zu verdienen und dann Ellsworth klar machte, dass er heute auf keinen Fall mehr zum Ring gehen darf.
- Backstage gratulierten Bryan und Shane Naomi dazu, neben Nikki Bella, Becky Lynch, Carmella und Alexa Bliss SmackDown bei der Survivor Series vertreten zu dürfen. Danach kam Natalya hinzu und überredete die beiden, als Coach des Teams fungieren zu dürfen.
- The Miz begrüßte bei Miz TV General Manager Daniel Bryan, der verkündete, dass Randy Orton, Baron Corbin, Bray Wyatt, Dean Ambrose und AJ Styles das SmackDown-Team bei der Survivor Series stellen werden, was Miz natürlich sehr mizfiel. Bryan begründete dies damit, dass Miz letzte Woche bewiesen habe, Angst vor dem Kämpfen zu haben, als er Dolph Zigglers Angebot ablehnte, um den Intercontinental Title anzutreten.

Datum Shows, die Matches dieser Veranstaltung verwendeten Art C E B
2. November 2016
WWE Main Event #214
Webshow
ja
ja
-

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Ein Shoot beim Wrestling hat zwar nicht direkt etwas mit Schusswaffen zu tun, ist aber gelegentlich ein Schuss in den Ofen. Wenn sich zwei Wrestler tatsächlich nicht mehr riechen können und im Ring nicht kooperieren, oder ein Worker aus diversen Gründen seinen Arbeitgeber anschwärzt, dann ist das eben ein Shoot. Genickbruch hat für die Leser über 60 solcher Vorfälle in einer Rubrik zusammengetragen. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die Ursprünge von Profiwrestling reichen weit zurück, in eine Zeit als nicht alles Work war und sich viele Kämpfer auf Jahrmärkten ihr Geld verdienten. Wie sich daraus der heutige Sport entwickeln konnte, beleuchten wir bei Genickbruch in einem Zeitstrahl. Von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis zum Ausklang des 20. Jahrhunderts findet ihr dort alles, was das Wrestling bewegt hat. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ein Pornoproduzent als Eigentümer, brutales Hardcore-Wrestling im Ring und jede Menge Skandale drumherum ... die XPW ließ in ihrer kurzen Geschichte fast nichts aus. In einer dreiteiligen Serie blickt Genickbruch zurück auf die gesamte Geschichte der Liga, von ihren Anfängen mit der Invasion einer Konkurrenzveranstaltung bis zum Ende nach einer Razzia. Mittendrin ist einer der bekanntesten Momente der Hardcore-Szene, ein Scaffold Match bei dem Vic Grimes gerade noch so dem Tod entkam. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite