Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

365.614 Shows4.705 Titel1.514 Ligen27.512 Biografien9.014 Teams und Stables3.836 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
WWE RAW #1224

Allgemeine Informationen
DatumMontag, der 7. November 2016
KommentatorenByron Saxton, Corey Graves und Michael Cole
Rating2.767.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1953
Notendetails
1
   
17%
2
   
50%
3
   
17%
4
   
13%
5
   
0%
6
   
4%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (35)
Kämpfe bewerten
Am Montag, den 7. November 2016 kam es bei der WWE-Veranstaltung "RAW #1224" in zu den folgenden Ergebnissen:
1.Sin Cara und Rich Swann besiegten Brian Kendrick und Noam Dar (7:22 Minuten)
2.Karl Anderson und Luke Gallows besiegten The New Day (Big E und Kofi Kingston) (6:40 Minuten)
3.Survivor Series Qualification Match
The Shining Stars (Primo und Epico) besiegten The Golden Truth (Goldust und R-Truth) (5:20 Minuten)

- Mit dem Sieg qualifizierten sich die Shining Stars als letztes Team für die Survivor Series
4.Sasha Banks, Bayley und Alicia Fox besiegten Charlotte Flair, Nia Jax und Dana Brooke (11:37 Minuten)
5.#1-Contender Match (WWE Intercontinental Title)
Sami Zayn besiegte Rusev (8:35 Minuten)
6.5-Way Match
Kevin Owens besiegte Braun Strowman und Chris Jericho und Roman Reigns und Seth Rollins (14:52 Minuten)

- Jericho kassierte den Pedigree, Rollins kassierte von Owens nen Superkick, Reigns traf Owens mit dem Superman Punch und Owens fiel auf seinen besten Freund Jericho und holte sich so ausversehen den Sieg
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den sechs mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 54:26 Minuten In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Stephanie McMahon eröffnete die Show und rief Kevin Owens, Chris Jericho, Roman Reigns sowie Braun Strowman in den Ring und verkündete, wer das fünfte Teammitglied für die Survivor Series wird: Seth Rollins! Steph sagte, dass sie wisse, dass es Probleme innerhalb des Teams gebe, aber sie sollten sich besser vertragen und sich so verhalten, als ob ihr Job auf dem Spiel steht, denn genauso wäre es auch! Dann verließ Steph den Ring und Owens und Jericho ernannten sich selbst zu den Team Captains. Rollins griff dann Jericho an und Reigns griff Owens an. Strowman hielt Rollins auf, aber nur, um Jericho nen Reverse Choke Slam zu verpassen. Dann kan Steph wieder in die Halle und sagte, dass sie heute in einem 5-Way Match aufeinander treffen würden, um ihre Probleme auszukämpfen. Später versuchten Owens und Jericho vergeblich, Strowman auf ihre Seite zu ziehen.
- Sami Zayn und Steph trafen sich in ihrem Büro und Steph war verwundert, wie er es schaffen konnte, dass Mick Foley zugestimmt habe, dass Zayn derjenige sei, der Dolph Zigglers Open Challenge um den Intercontinental Title annehmen darf. Sie sei der Meinung, dass Rusev dieser Spot gehöre, darum würden die beiden heute ein #1-Contender Match gegeneinander bestreiten.
- Bis auf New Day versammelten sich sämtliche Tag Teams für das Survivor Series Match im Ring und Sheamus sagte, dass mit New Day als Captains ein Sieg gegen SmackDown so unwahrscheinlich ist, wie eine Qualifikation der Schotten für eine Fußball Weltmeisterschaft, was ihm natürlich laute Buh-Rufe einbrachte. Die Teams stritten sich, bis Sheamus das Team verlassen wollte, als New Day schließlich doch noch in die Halle kam und es mit einer Braveheart-Promo schaffte, das RAW-Team zu vereinen. Mit Ausnahme von The Club, die sich gegen New Day stellten.
- Wie jede Woche wurde ein baldiges Debüt von Emmalina angekündigt.
- Daniel Bryan und Shane McMahon werden nächste Woche bei RAW auftreten.
- Ein Face to Face mit Brock Lesnar und Goldberg wurde ebenfalls für nächste Woche angekündigt. Zusätzlich wurden Kurzinterviews von Goldberg und Lesnar gezeigt.
- Michael Cole hieß Charlotte Flair, Nia Jax, Alicia Fox und Bayley im Ring willkommen. Flair kündigte dann Dana Brooke als fünftes Mitglied an, was mit lauten Buh-Rufen quittiert wurde. Michael Cole spielte dann den Erlöser und stellte das wahre fünfte Mitglied vor: Sasha Banks! Die Face-Damen und die Heel-Damen bekamen sich in die Wolle, woraus dann das Tag Team Match entstand.

Datum Tapings, deren Matches hierbei ausgestrahlt wurden Art C E B
7. November 2016
WWE TV-Taping @ Glasgow
Sonstige
ja
ja
-

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Schon vor der Action im Ring veranstalten die meisten Wrestler eine Show mit ihrem Einzug. Musik gehört da ebenso dazu wie Luft zum Atmen. Wir haben uns bei Genickbruch bemüht die Texte zur Musik zu sammeln und für unsere Leser in einer umfangreichen Rubrik aufzubereiten. Wühlt euch durch hunderte Themes und lest nach, welche Worte euren Lieblingswrestler am Weg zum Ring begleiten. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Der Ringkampf war schon in der Antike bekannt, schon zu Zeiten der originalen Spiele von Olympia standen sich Athleten hierbei gegenüber. Ein Mann aus dem Ursprungsland der Spiele brachte es im vergangenen Jahrhundert zu großem Ruhm - Christos Theophelos, auch bekannt als Jim Londos. 12 Jahre hielt er den höchsten Titel des Wrestlingsports und trat auch als Champion zurück. Sein Leben beschloss er im karitativen Bereich und wurde dafür auch von einem König ausgezeichnet. Lest mehr über diesen außergewöhnlichen Mann hier bei Genickbruch. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nicht nur Popsänger stürmen die Charts, auch bei Genickbruch werden täglich die beliebtesten Wrestler ermittelt. Anhand der Klickzahlen auf die Profile generieren wir diese Charts, in denen sich einerseits oft Newcomer finden, andererseits aber auch Fixpunkte wie The Undertaker, der sich regelmäßig für Phasen von einem halben Jahr und mehr an der Spitze der Rangliste hält. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite