Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

393.767 Shows4.973 Titel1.530 Ligen29.342 Biografien9.398 Teams und Stables4.147 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
ROH Supercard of Honor XI

Allgemeine Informationen
DatumSamstag, der 1. April 2017
VeranstaltungsortLakeland Center in Lakeland, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl3.500
Navigation
zum Showarchiv: ROH
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 44
Notendetails
1
   
71%
2
   
29%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (1)
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Samstag, den 1. April 2017 kam es bei der ROH-Veranstaltung "Supercard of Honor XI" in Lakeland, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika) vor 3.500 Zuschauern zu den folgenden Ergebnissen:
DMMarcela besiegte La Amapola
DMJenny Rose und Mandy León besiegten Faye Jackson und Sumie Sakai
DMKelly Klein besiegte Deonna Purrazzo
1.ROH World Television Title Match
Marty Scurll (c) besiegte Adam Cole (13:10 Minuten)
2.Beer City Bruiser und Silas Young besiegten The Kingdom [3] (Matt Taven und Vinny Marseglia) (7:05 Minuten)
3.ROH World 6-Man Tag Team Titles Match
Mark Briscoe, Jay Briscoe und Bully Ray (c) besiegten BULLET CLUB (Tama Tonga, Tanga Roa und Hangman Page) (13:30 Minuten)
4.Texas Bullrope Match
Jay Lethal besiegte Cody (17:30 Minuten)
5.3-Way Match
Motor City Machine Guns (Chris Sabin und Alex Shelley) besiegten Will Ferrara und Cheeseburger; Shane Taylor und Rhett Titus (9:45 Minuten)
6.Punishment Martinez besiegte Frankie Kazarian (6 Minuten)
7.Bobby Fish besiegte Silas Young via Disqualifikation (2:45 Minuten)
8.Will Ospreay und Volador Jr. besiegten Dragón Lee und Jay White (14:06 Minuten)
9.ROH World Title Match
Christopher Daniels (c) besiegte Dalton Castle (15:23 Minuten)
10.Ladder Match - ROH World Tag Team Titles Match
Young Bucks (Matt Jackson und Nick Jackson) besiegten The Hardys (Matt Hardy und Jeff Hardy) (c) (25:25 Minuten) - TITELWECHSEL!!!
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den zehn mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 2:04:39 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Non-Dark-Matches bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der eigentlichen Show.
- Nach dem großartigen Bullrope Match bot Lethal Cody einen Handschlag an. Dieser lehnte jedoch ab und übergab Lethal die Rhodes-Kuhglocke. Anschließend verließ er traurig die Arena.
- Rhett Titus und Shane Taylor verprügelten die Guns nach deren erfolgreichem Sieg im 3-Way Match.
- Ferrara brüllte Cheeseburger an und machte ihn für die Niederlage verantwortlich. Punishment Martinez erschien und fertigte Cheeseburger ab.
- Adam Page lenkte Kazarian ab und sorgte somit für dessen Niederlage gegen Martinez.
- Silas Young schubste den Referee während seines Matches gegen Bobby Fish und schnappte sich einen Stuhl. Dafür wurde er vom zweiten Referee disqualifiziert. Nach dem Match slammte Young Bobby Fish durch zwei Stühle und beide brawlten später aus der Halle.
- Nach der erfolgreichen Titelverteidigung wurden Daniels und Castle von Cody niedergeschlagen. Daniels kassierte die Cross Rhodes und Kazarian machte schließlich den Save.
- Nach einem unfassbaren Main Event erklärte Matt Hardy das er nicht sagen könne, wie lange sie das noch so machen können. Aber mit den Young Bucks sei die Zukunft des Tag Team Wrestlings gesichert.

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA und Europa wurde Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts gewrestlet, auch in Indien entwickelte sich eine blühende Szene. Gekämpft wurde ohne Ringseile auf dem blanken Erdboden und dementsprechend überlegen waren einheimische Kämpfer. Einer der angeblich nie besiegt wurde, war Great Gama - der Löwe von Punjab. Bis ins hohe Alter war er selbsternannter World Champion, machte tausend Kniebeugen und aß angeblich täglich 10kg an Mahlzeiten. Ob wahr oder nicht werden wir nicht herausfinden, wir berichten aber dennoch ausführlich über die indische Legende. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wrestling ist seit jeher nicht nur ein Geschäft für Einzelgänger, auch ganze Familien waren im Business unterwegs. Unser fleißiger Mitarbeiter El King hatte es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, die wichtigsten Familien ausführlich vorzustellen. Hier könnt ihr die 8 bisherigen Familienbiografien von den Harts, den Guerreros, den Armstrongs, den von Erichs und vielen mehr nachlesen. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Über Jimmy Snuka gibt es Gerüchte, dass er einen Wrestlingfan ermordet haben soll und es deshalb mit seiner Karriere den Bach herunter ging. Ursprünglich sollte Snuka Hulk Hogans Push bekommen, doch nach dieser Geschichte nahm die Liga Abstand von ihren Plänen. Viele Informationen finden sich im Internet dazu leider nicht. Diesem Bericht liegt ein Artikel in der New Yorker Zeitschrift The Village Voice aus dem Jahr 1992 zugrunde, welcher sich ausführlich mit dem Fall auseinandersetzt, einige Fakten nennt und viele Fragen aufwirft. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite