Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

367.942 Shows4.716 Titel1.516 Ligen27.565 Biografien9.049 Teams und Stables3.845 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
IWRG @ Naucalpan - La Guerra del Golfo 2017

Allgemeine Informationen
DatumSonntag, der 16. April 2017
VeranstaltungsortLa Arena Naucalpan in Naucalpan, Estado de México (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: IWRG
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Sonntag, den 16. April 2017 kam es bei der IWRG-Veranstaltung "Show @ Naucalpan - La Guerra del Golfo 2017" in Naucalpan, Estado de México (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Skanda besiegte Lunatic Extreme
2.Aramís besiegte Shadow Boy
3.Danny Casas und Heddi Karaoui besiegten Black Dragón und Demonio Infernal
4.IWRG Junior de Juniors Title Match
Herodes Jr. (c) besiegte El Hijo del Pirata Morgan
5.La Guerra del Golfo, Semi Final - 10-Way Steel Cage Match
Apolo Estrada Jr. und Bobby Lee Jr. und Dr. Cerebro und Free Lance und El Gringo Loco und El Hijo del Diablo und Leo und El Pantera #1 und Trauma #1 besiegten Máscara Año Dos Mil Jr.
6.La Guerra del Golfo, Semi Final - 10-Way Steel Cage Match
Black Terry und Cerebro Negro und El Diablo Jr. #1 und Emperador Azteca und Golden Magic und El Hijo del Alebrije und El Imposible und Trauma #2 und Villano IV besiegten El Veneno
7.La Guerra del Golfo, Final - Steel Cage Hair vs. Hair Match
Máscara Año Dos Mil Jr. und El Veneno besiegten Free Lance
- Herodes Jr. verteidigte seinen IWRG Junior de Juniors Title im vierten Kampf der Veranstaltung zum zweiten Mal erfolgreich. Er hatte den Titel am 26. Februar von El Hijo del Dos Caras gewonnen und ihn schon zwei Wochen vor der neuerlichen Verteidigung aufs Spiel gesetzt. Damals musste sich ihm Danny Casas geschlagen geben.
- Bei der Ruleta de la Muerte traten zwei Wrestler nicht an, die vorher angekündigt worden waren. Súper Mega fehlte, ohne dass dafür eine Erklärung abgegeben wurde. Er wurde durch Gringo Loco ersetzt, der damit nach mehr als sechs Jahren Abwesenheit seine Rückkehr zur Internacional Wrestling Revolución Grupo feierte. Im zweiten Käfigmatch fehlte Hip Hop Man, der aus der ursprünglichen Ansetzung entfernt wurde, weil er derzeit schlicht und ergreifend zu kurze Haare hatte, um sie sinnvoll aufs Spiel zu setzen. Statt ihm trat El Hijo del Diablo an und riskierte seine Maske.
- Das Finale der Ruleta de la Muerte stellte sich als typisches IWRG-Nonsens-Booking heraus: Eigentlich bestritten nur Máscara Año Dos Mil Jr. und El Veneno das Match. Als Letzterer kurz davorstand, dem Käfig zu entkommen, wurde er von Free Lance daran gehindert, der dafür extra zum Ring gestürmt war, obwohl er eigentlich gar keine Fehde mit El Veneno bestreitet. Free Lance kletterte in den Käfig und war am Ende der Verlierer, obwohl er gar nicht planmäßig am Match teilgenommen hatte. Also wurden ihm seine Haare geschoren. Máscara Año Dos Mil Jr. forderte El Veneno indessen dazu auf, sich ihm demnächst in einem weiteren Hair vs. Hair Match zu stellen.

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Hinter jedem guten Sportler steckt auch ein guter Trainer - diese Weisheit trifft auf das Wrestling genauso zu, wie auf andere Sportarten. Niemand erlernt das Wrestling ohne entsprechende Ausbildung, je besser der Lehrmeister, desto besser häufig auch der Schüler. Wir haben uns die Mühe gemacht, diese Ausbidlungsverhältnisse in unserer Datenbank zu erfassen, so bleibt ihr im Bilde darüber, wer die aktuellen Superstars zu dem gemacht hat, was sie heute sind. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Mai 1996 - der Zeitraum, an dem die erste Show der ECCW veranstaltet wurde. Promoter war dabei der Wrestler Michelle Starr, welcher von Terry Joe Silverspoon unterstützt wurde. Nicht nur Eigengewächse machten in British Columbia auf sich aufmerksam, sondern auch Stars wie "Superfly" Jimma Snuka. Nach einer Zusammenarbeit mit der NWA und dem Aufkauf von TRW sind nun einige Jahre vergangen und inzwischen wird die kanadische Liga von Scotty Mac, Mary Ness und The Natural geführt. Dank der Langlebigkeit der Liga und der Tatsache, dass man immer wieder neue Talente auf den Markt bringen konnte, etablierte man sich als eine der Top-Ligen im kanadischen Raum. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Den klassischen Ringkampf gab es schon in der Antike, so weit blicken wir hier allerdings nicht zurück. Als Heldensagen gehen die Geschichten jener Männer beinahe durch, die wir in einer mehrteiligen Serie unseren Lesern vorstellen. Lest Biografien von Ed Lewis, Frank Gotch, George Hackenschmidt, Jim Londos und vielen anderen Legenden aus der Ursprungszeit des Pro Wrestlings, als die Grenzen zwischen Shoot und Work noch fließend waren! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite