Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

386.566 Shows4.903 Titel1.530 Ligen28.164 Biografien9.221 Teams und Stables4.028 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
WWE NXT #384

Allgemeine Informationen
DatumMittwoch, der 28. Juni 2017
Theme Song Powerflo - Resistance
KommentatorenMauro Ranallo, Nigel McGuinness und Percy Watson
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 151
Notendetails
1
   
62%
2
   
38%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (24)
Kämpfe bewerten
Am Mittwoch, den 28. Juni 2017 kam es bei der WWE-Veranstaltung "NXT #384" in zu den folgenden Ergebnissen:
1.The Velveteen Dream besiegte Ho Ho Lun (1:54 Minuten)
2.Hideo Itami vs. Oney Lorcan endete ohne Sieger als No Contest (1:20 Minuten) nachdem Itami nach der ersten Aktion stark an der Nase blutete und das Match abgebrochen werden musste.

- Wenig später kam Itami erneut in den Ring und forderte ein weiteres Match gegen Lorcan.
3.Hideo Itami besiegte Oney Lorcan (4:43 Minuten)

- Nach dem Match rief Itami Kassius Ohno zum Ring, dort angekommen wurden beide allerdings von SAnitY attackiert. Anschließend hielt Alexander Wolfe eine Promo und verkündete, dass sie Chaos verbreiten würden, um sämtliche Scheinfreundschaften bei NXT zu zerstören.
4.Last Woman Standing Match - NXT Women’s Title Match
Asuka (c) besiegte Nikki Cross (20:32 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den vier mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 28:29 Minuten In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Asuka wurde vor der Show im Auto zum heutigen Match interviewt, als das Auto plötzlich anhalten musste, weil Nikki Cross sich während der Fahrt auf die Motorhaube warf und gegen die Windschutzscheibe hämmerte. Asuka stieg aus dem Auto und mehrere Offizielle verhinderten eine Schlägerei.
- Heavy Machinery und die Authors of Pain mit Paul Ellering standen bei General Manager William Regal im Büro, als dieser ein NXT Tag Team Titles Match der beiden ankündigte, das in zwei Wochen stattfinden wird.
- Ein Video fasste die Fehde zwischen Bobby Roode und Roderick Strong zusammen. Für nächste Woche wurde ein NXT Title Match zwischen den beiden angekündigt.
- Ebenso für nächste Woche angekündigt: Hideo Itami und Kassius Ohno vs. Alexander Wolfe und Killian Dain.
Dies war die insgesamt 24197. WWE-Show, die in die Datenbank unserer Webseite eingefügt wurde.

In den fünfzig Tagen vor dieser Veranstaltung fanden 103 der 24197 Shows statt. Von den dieses Mal aktiven Wrestlern wurden die Folgenden in der Zeit am häufigsten eingesetzt: Asuka (war in fünfzehn Kämpfen aktiv), Oney Lorcan (bestritt vierzehn Kämpfe) sowie Nikki Cross (bestritt zwölf Kämpfe). Die meisten Siege wurden von den folgenden Wrestler eingefahren: Asuka mit vierzehn Siegen, Oney Lorcan (holte vier Siege), zudem Hideo Itami (war in drei Kämpfen siegreich).

Uns ist das Geburtsdatum oder Geburtsjahr von sechs Wrestlern bekannt, die bei der Show aktiv in den Ring stiegen. Die alte Garde wurde von Hideo Itami mit einem Alter von sechsunddreißig Jahren vertreten, zudem von Asuka mit fünfunddreißig Jahren am Tag der Show, obendrein Oney Lorcan mit einunddreißig Jahren auf Mutter Erde. Am anderen Ende der Alterspyramide befanden sich The Velveteen Dream mit einem Alter von einundzwanzig Jahren, zudem Nikki Cross mit achtundzwanzig Jahren am Tag der Show, obendrein Ho Ho Lun mit neunundzwanzig Jahren auf Mutter Erde.

Von sechs der angetretenen Wrestlern kennen wir das Körpergewicht. Der Ring erbebte unter dem Gewicht von The Velveteen Dream mit 220 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 99,8 Kilogramm), Oney Lorcan mit 190 amerikanischen Pfund (was ungefähr 86,2 Kilogramm entspricht), obendrein Hideo Itami mit 176 amerikanischen Pfund (das sind rund 79,8 Kilogramm). Die leichtesten drei Wrestler waren die Folgenden: Nikki Cross mit 117 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 53,1 Kilos), Asuka mit 136 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 61,7 Kilos), obendrein Ho Ho Lun mit 155 amerikanischen Pfund (was in etwa 70,3 Kilogramm ergibt).

Nicht zuletzt ist uns die Körpergröße von sechs der Wrestler bekannt. Die drei größten beteiligten Wrestler waren The Velveteen Dream mit 188 Zentimetern Körperhöhe, Oney Lorcan mit einer Höhe von 185 Zentimetern, obendrein Hideo Itami mit 173 Zentimetern Länge. Abschließend hätten wir noch die kleinsten Wrestler für euch, nämlich Nikki Cross mit 155 Zentimetern, Asuka mit 160 Zentimetern Größe, zudem Ho Ho Lun mit einer Größe von 170 Zentimetern.

Datum Tapings, deren Matches hierbei ausgestrahlt wurden Art C E B
23. Juni 2017
WWE NXT TV-Taping @ Winter Park
Sonstige
ja
ja
-

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA und Europa wurde Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts gewrestlet, auch in Indien entwickelte sich eine blühende Szene. Gekämpft wurde ohne Ringseile auf dem blanken Erdboden und dementsprechend überlegen waren einheimische Kämpfer. Einer der angeblich nie besiegt wurde, war Great Gama - der Löwe von Punjab. Bis ins hohe Alter war er selbsternannter World Champion, machte tausend Kniebeugen und aß angeblich täglich 10kg an Mahlzeiten. Ob wahr oder nicht werden wir nicht herausfinden, wir berichten aber dennoch ausführlich über die indische Legende. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wer gerade frisch mit dem Thema Wrestling zu tun hat, oder mit den Begrifflichkeiten rund um den Sport noch Schwierigkeiten hat, dem sei unser Lexikon ans Herz gelegt. Wir erklären geduldig den Unterschied zwischen Heel und Face, aber auch weniger bekannte Dinge wie Canned Heat, Dog House oder Ring Rat. Klickt einfach rein und arbeitet euch durch die Liste, damit ihr zu wahren Insidern des Wrestlingsports werdet! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
In den frühen achtziger Jahren reiste Ric Flair in die Dominikanische Republik, um dort den NWA World Heavyweight Title aufs Spiel zu setzen. Diese Reise sollte nicht so enden, wie er sich das vorgestellt hatte, denn für Flair und seinen Begleiter Roddy Piper stand am Ende eine Flucht in einer Ambulanz und ein Spucknapf voller Kokain zu Buche. Wie es dazu kam, das könnt ihr in unserer Skandale-Rubrik nachlesen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite