Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

386.644 Shows4.904 Titel1.530 Ligen28.164 Biografien9.222 Teams und Stables4.031 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
AAA TV-Taping @ Heroica Puebla de Zaragoza

Allgemeine Informationen
DatumFreitag, der 30. Juni 2017
VeranstaltungsortEl Gimnasio 'Miguel Hidalgo' in Heroica Puebla de Zaragoza, Puebla (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: AAA
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Freitag, den 30. Juni 2017 kam es bei der AAA-Veranstaltung "TV-Taping @ Heroica Puebla de Zaragoza" in Heroica Puebla de Zaragoza, Puebla (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Ashley, Dragón Solar und Némesis besiegten Black Fury, Mini Rocker und Roller Boy
2.Australian Suicide besiegte Bengala
3.Best of 5 Series, Match #1
Aero Star, Drago und Raptor besiegten El Poder del Norte (Carta Brava Jr., Mocho Cota Jr. und Soul Rocker)
4.Team O.G.T. (El Averno, Chessman und Súper Fly) besiegten Argenis, La Parka Jr. und Lanzeloth nach einem fehlgeschlagenen Eingriff von Ricky Marvin
5.Briefcase Match
Máscara de Bronce besiegte Hernandez und Kevin Kross nachdem El Mesías vom Einspielen der Musik von Pagano abgelenkt worden war
6.Dr. Wagner Jr. besiegte El Mesías
7.Pagano vs. Psycho Clown endete ohne Sieger als No Contest nachdem Dr. Wagner Jr. und El Mesías eingegriffen hatten
8.AAA World Heavyweight Title Match
Johnny Mundo (c) besiegte El Texano Jr. mit Hilfe von El Hijo del Fantasma
- Der Opener fand im Dunstkreis des Turniers "La Llave de la Gloría" statt, mit dem die AAA seit einigen Wochen versucht, neue Wrestler für den eigenen Kader zu finden.
- In der "Best of 5 Series" zwischen dem Poder del Norte und dem Team von Aero Star, Drago und Raptor geht es um die AAA World Trios Titles, die derzeit von Carta Brava Jr., Mocho Cota Jr. und Soul Rocker gehalten werden. Vampiro hatte die Matchserie in Ausübung seiner Commissioner-Rolle festgelegt, nachdem sich die Champions bei einer Titelverteidigung unlauterer Mittel bedient hatten. Warum Vampiro ein ähnliches Recht nicht bei allen anderen kontroversen Matchenden ausübt, wurde nie erklärt.
- Ricky Marvin wollte im vierten Match der Show gegen seine einstigen Partner vom Team O.G.T. eingreifen, was jedoch misslang und stattdessen sogar zu deren Sieg führte. In der Folge waren die unterlegenen Téncicos erkennbar böse auf Ricky Marvin für dessen Eingreifen.
- Im fünfte Match der Show stand die Aktenmappe auf dem Spiel, in dem sich der Vertrag befindet, der Máscara de Bronce einen Shot auf den World Heavyweight Title zusichert. Im Anschluss an Máscara de Bronces Sieg stahl Kevin Kross die Tasche.

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Die wichtigsten drei Wrestler des Jahres 2004 waren Kensuke Sasaki, Chris Benoit und L.A. Par-K. Doch warum? Die Erklärungen dazu könnt ihr in unserer GB100-Liste jenes Jahres finden - gleichzeitig in der ersten Liste der hundert wichtigsten Wrestler eines Jahres, die wir einst überhaupt hier bei Genickbruch veröffentlicht haben. Auf dem letzten Rang landete damals übrigens Brock Lesnar, womit er den Startschuss für eine Tradition legte. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Von Cowboy Bob bis hin zu Randy - die Geschichte der Ortons ist lang und dabei derzeit noch gar nicht zu Ende geschrieben. Neben vielen Höhen und Titelgewinnen enthält sie aber auch Tiefen, wie Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs und Drogengeschichten. Unsere Kolumne Family Tradition beleuchtet die Ereignisse im Hause Orton und stellt die Protagonisten der Familie für unsere Leserschaft vor. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Über viele Jahre hat Genickbruchs fleißiger Wrestlingseher Axel seine Eindrücke von den betrachteten Veranstaltungen mit uns geteilt. In seiner Flimmerkiste geht er auf fast 100 Werke ein, gibt Empfehlungen ab, lobt sie, kritisiert sie oder zerreißt sie in der Luft. Vom Marktführer WWE über die gescheiterte WCW bis hin zu Indypromotions ist eine große Bandbreite an DVDs vertreten, die ihr in dieser Rubrik sozusagen mit ihm ansehen könnt. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite