Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

394.223 Shows4.982 Titel1.531 Ligen29.353 Biografien9.411 Teams und Stables4.151 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
CMLL Domingos Arena México

Allgemeine Informationen
DatumSonntag, der 30. Juli 2017
VeranstaltungsortLa Arena México in México, Distrito Federal (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: CMLL
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Sonntag, den 30. Juli 2017 kam es bei der CMLL-Veranstaltung "Domingos Arena México" in México, Distrito Federal (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Artillero, El Espanto Jr. und Espíritu Negro besiegten Magia Blanca, Robin Hood Jr. und Sonic
2.El Cancerbero, Raziel und Sangre Azteca besiegten El Consejo, Oro Jr. und Pegasso
3.La Amapola, La Comandante und La Metálica besiegten Marcela, La Silueta und Skadi
4.Hair vs. Hair Match
Canelo Casas besiegte El Cholo
5.Ángel de Oro, Dragón Lee und Stuka Jr. besiegten Ephesto, Felino und Luciferno
- Für den zweiten Kampf der Veranstaltung war ursprünglich Astral angekündigt worden, doch einige Tage vor der Show wurde er durch den "neuen" CMLL-Wrestler "El Consejo" ersetzt. Bei diesem handelt es sich um den fünfzigjährigen Nitro, der schon seit mindestens einem Vierteljahrhundert für die Liga antritt, zunächst mindestens zehn Jahre als "Filoso", dann fünfzehn Jahre als "Nitro". In all diesen Jahren war der Gewinn der Mexican National Trios Titles mit Sangre Azteca und dem später erschossenen Dr. X sein einziger zählbarer Erfolg. Stattdessen wurde er zumeist als Undercard-Rudo eingesetzt, gegen den jüngere Técnicos antraten.
- Canelo Casas holte den Sieg im Apuestas Match mit dem obligatorischen Finisher seiner Familie, der Casita. El Cholo verlor zum ersten Mal in seiner Karriere ein Hair Match. Obgleich es sich anbieten würde, aus der Entwicklung der vergangenen Wochen einen Técnico-Turn von Canelo Casas zu stricken, da sich dieser mit diversen Rudos überworfen hat, verzichtete das Consejo darauf, dem Apuestas Match etwas folgen zu lassen und kündigte für den nächsten "Domingos Arena México" weder einen Auftritt von Casas noch von El Cholo an.
- Luciferno trat im Main Event anstelle des ursprünglich angekündigten Reaper an. Dieser hat das Consejo Mundial de Lucha Libre inzwischen verlassen und ist zur AAA zurückgekehrt, wo er wieder unter seinem früheren Gimmick des "Psicosis" (zweite Version) antreten wird. Seine Rückkehr wird er dabei voraussichtlich direkt bei TripleManía feiern, wenn dreißig Wrestler gegeneinander um eine Trophäe kämpfen werden. Das CMLL nahm den Abgang offenbar nicht sonderlich wichtig, denn es wurde bis zum Showstart darauf verzichtet, die Card zu korrigieren und Reaper zu streichen.

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Die Ursprünge von Profiwrestling reichen weit zurück, in eine Zeit als nicht alles Work war und sich viele Kämpfer auf Jahrmärkten ihr Geld verdienten. Wie sich daraus der heutige Sport entwickeln konnte, beleuchten wir bei Genickbruch in einem Zeitstrahl. Von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis zum Ausklang des 20. Jahrhunderts findet ihr dort alles, was das Wrestling bewegt hat. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die 90er Jahre brachten uns nicht nur den ersten Golfkrieg, sondern auch jede Menge anderer Ereignisse, auf die unsere Welt gerne verzichtet hätte. In einer 11teiligen Serie hat Genickbruchs Mitarbeiter Ben die schlimmsten Gimmicks zusammengetragen, die in den letzten Atemzügen des vorigen Jahrtausends verbrochen wurden. Wundert und schämt euch mit ihm auf seiner Zeitreise durch das Kuriositätenkabinett der Booker. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Über viele Jahre hat Genickbruchs fleißiger Wrestlingseher Axel seine Eindrücke von den betrachteten Veranstaltungen mit uns geteilt. In seiner Flimmerkiste geht er auf fast 100 Werke ein, gibt Empfehlungen ab, lobt sie, kritisiert sie oder zerreißt sie in der Luft. Vom Marktführer WWE über die gescheiterte WCW bis hin zu Indypromotions ist eine große Bandbreite an DVDs vertreten, die ihr in dieser Rubrik sozusagen mit ihm ansehen könnt. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite