Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

382.394 Shows4.861 Titel1.527 Ligen27.962 Biografien9.206 Teams und Stables3.989 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
BJW BJ-Style #14 ~ Saikyou Tag League 2017 - Day 2

Allgemeine Informationen
DatumSamstag, der 9. September 2017
VeranstaltungsortSuminoe Maikon Hall in Osaka, Osaka (Japan)
Zuschauerzahl242
Navigation
zum Showarchiv: BJW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Samstag, den 9. September 2017 kam es bei der BJW-Veranstaltung "BJ-Style #14 ~ Saikyou Tag League 2017 - Day 2" in Osaka, Osaka (Japan) vor 242 Zuschauern zu den folgenden Ergebnissen:
1.Tatsuhiko Yoshino und Yuya Aoki besiegten Takeshi Irei und Kota Sekifuda (8:29 Minuten)
2.Great Kojika, Tsutomu Osugi und Hercules Senga besiegten Stan Kobayashi, Brahman Shu und Brahman Kei (9:57 Minuten)
3.Daichi Hashimoto und Yoshihisa Uto besiegten Shogun Okamoto und Takuya Nomura (11:12 Minuten)
4.Hardcore Match
B Faultless Junky's (Masashi Takeda und Takumi Tsukamoto) besiegten Ryuji Ito und Kankuro Hoshino (13:41 Minuten)
5.Kotaro Suzuki besiegte Kazumi Kikuta (11:12 Minuten)
6.Hideki Suzuki, Yuji Okabayashi und The Bodyguard besiegten Daisuke Sekimoto, Ryota Hama und Yasufumi Nakanoue (13:15 Minuten)
7.Saikyou Tag League, Death Match Block - Iron Cage & Barbed Wire Board Death Match
3rd Generation Chimidoro Brothers (Masaya Takahashi und Takayuki Ueki) besiegten Yankee Two Kenju (Yuko Miyamoto und Isami Kodaka) (15:03 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den sieben mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:22:49 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
Death Match Block:
1. Kenji Fukimoto & "Kokutenshi" Jaki Numazawa (1 W | 0 D | 0 L = 2) [14:46 Min.]
-. Kankuro Hoshino & Minoru Fujita (1 W | 0 D | 0 L = 2) [15:16 Min.]
3. Masaya Takahashi & Takayuki Ueki (1 W | 0 D | 1 L = 2) [30:19 Min.]
4. Abdullah Kobayashi & Ryuji Ito (0 W | 0 D | 0 L = 0) [00:00 Min.]
5. Masashi Takeda & Takumi Tsukamoto (0 W | 0 D | 1 L = 0) [14:46 Min.]
-. Isami Kodaka & Yuko Miyamoto (0 W | 0 D | 1 L = 0) [15:03 Min.]

Strong Block:
1. Hideki Suzuki & Shogun Okamoto (1 W | 0 D | 0 L = 2) [14:33 Min.]
2. Daisuke Sekimoto & Kohei Sato (0 W | 0 D | 0 L = 0) [00:00 Min.]
-. Shingo Takagi & Yuji Okabayashi (0 W | 0 D | 0 L = 0) [00:00 Min.]
-. Daichi Hashimoto & Hideyoshi Kaitani (0 W | 0 D | 0 L = 0) [00:00 Min.]
-. Ryota Hama & Yasufumi Nakanoue (0 W | 0 D | 0 L = 0) [00:00 Min.]
6. Ryuichi Kawakami & Yoshihisa Uto (0 W | 0 D | 1 L = 0) [14:33 Min.]

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Anfang des 20. Jahrhunderts tourte ein polnisches Brüderpaar durch die USA und schwang sich zu einflussreichen Persönlichkeiten in der Wrestlingszene auf. Ihre Bedeutung für das Pro Wrestling wird nicht nur dadurch klar, dass sich Jahre später ein gewisser Lawrence Whistler ihren Namen aneignete und fortan als Larry Zbyszko antrat - ohne auch nur entfernt mit ihnen verwandt zu sein. Die Zbyszkos - wir blicken auf ihre Geschichte zurück. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
In einer zehnteiligen Serie stellt THU für Genickbruch weltbewegende Matches vor - vielfach aus der WWE-Geschichte. Ihren besonderen Einfluss verdanken sie entweder starkem Wrestling, intensiver Matchführung oder das Business verändernden Matchausgängen. Lest euch ein in die Geschichte von Hogan vs. Andre the Giant, Bret Hart vs. British Bulldog und vielen anderen Matches, die die Welt bewegten! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA und Europa wurde Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts gewrestlet, auch in Indien entwickelte sich eine blühende Szene. Gekämpft wurde ohne Ringseile auf dem blanken Erdboden und dementsprechend überlegen waren einheimische Kämpfer. Einer der angeblich nie besiegt wurde, war Great Gama - der Löwe von Punjab. Bis ins hohe Alter war er selbsternannter World Champion, machte tausend Kniebeugen und aß angeblich täglich 10kg an Mahlzeiten. Ob wahr oder nicht werden wir nicht herausfinden, wir berichten aber dennoch ausführlich über die indische Legende. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite