Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

382.207 Shows4.861 Titel1.527 Ligen27.958 Biografien9.205 Teams und Stables3.987 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
CMLL Viernes Espectacular

Allgemeine Informationen
DatumFreitag, der 8. September 2017
VeranstaltungsortLa Arena México in México, Distrito Federal (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: CMLL
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (2)
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Freitag, den 8. September 2017 kam es bei der CMLL-Veranstaltung "Viernes Espectacular" in México, Distrito Federal (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Akuma und El Espanto Jr. besiegten Astral und Oro Jr. (11:10 Minuten)
2.Drone, El Fuego und Guerrero Maya Jr. besiegten Puma, Tiger und Virus (18:30 Minuten)
3.Rey Cometa, El Soberano Jr. und Stuka Jr. besiegten Bárbaro Cavernario, Negro Casas und Sam Adonis (13:10 Minuten) nachdem Sam Adonis von seinen Partnern im Stich gelassen worden war
4.Lightning Match
Rey Bucanero besiegte Titán (8:09 Minuten)
5.Satoshi Kojima, Comandante Pierroth und Rush besiegten Carístico, El Valiente und Volador Jr. via Disqualifikation (10:50 Minuten) nachdem Satoshi Kojima ein Foul von Volador Jr. vorgetäuscht hatte
6.Los Guerreros Laguneros (Euforia, Gran Guerrero und Último Guerrero) besiegten Dragón Lee, Marco Corleone und Místico (11:45 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den sechs mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:13:34 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Hierbei handelte es sich um den letzten "Viernes Espectacular" vor der 2017er Anniversary Show. Diese findet dieses Mal zwar an einem Sonnabend statt, so dass Zeit für einen weiteren "Viernes Espectacular" gewesen wäre, doch man lässt die Freitagsshow am 15. September kurzerhand ausfallen.
- Niebla Roja, der im Main Event der Anniversary Show in einem Mask vs. Mask Match auf Gran Guerrero treffen soll, konnte verletzungsbedingt bei diesem "Viernes Espectacular" nicht einmal einen Auftritt außerhalb des Ringes absolvieren. Offenbar wollte das Consejo nicht riskieren, dass sich das Publikum bei seinem Anblick Sorgen darüber macht, ob das Mask vs. Mask Match wie geplant stattfinden kann. Niebla Roja hatte sich bei einer gesponserten DHL-Show in der Arena México verletzt.
- Der dritte Kampf der Show erstreckte sich über lediglich zwei Durchgänge. Sam Adonis hatte während des gesamten Matchs Probleme, mit Bárbaro Cavernario und Negro Casas gemeinsame Sache zu machen, und schlussendlich hintergingen sie ihn.
- Gran Guerrero, der als großer Favorit in das Mask vs. Mask Match gegen Niebla Roja geht, beendete seinen letzten großen Auftritt vor dem Apuestas Match mit einem cleanen Pinfall-Sieg gegen Místico. Als großer Favorit gilt er im Übrigen, seitdem bekannt wurde, dass die ursprüngliche Planung für die Anniversary Show vorgesehen hatte, dass Niebla Roja ein Mask vs. Mask Match gegen Dragón Lee absolvieren sollte. Da Dragón Lee ein solches Match auf keinen Fall verloren hätte, muss Niebla Roja also bereit sein, seine Maske zu verlieren.

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Ein Mann mit deutschen und schwedischen Vorfahren, geboren in Estland, der als russischer Löwe auftrat - das ist eine der Geschichten die nur Wrestling schreiben kann. George Hackenschmidt war in Europa und den USA ein Star und der erste Träger eines richtigen World Titles. Wir verraten mehr zu seiner Erfolgsgeschichte und erzählen von seinem Marathon Match gegen einen anderen Helden früherer Zeiten, Frank Gotch. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Über viele Jahre hat Genickbruchs fleißiger Wrestlingseher Axel seine Eindrücke von den betrachteten Veranstaltungen mit uns geteilt. In seiner Flimmerkiste geht er auf fast 100 Werke ein, gibt Empfehlungen ab, lobt sie, kritisiert sie oder zerreißt sie in der Luft. Vom Marktführer WWE über die gescheiterte WCW bis hin zu Indypromotions ist eine große Bandbreite an DVDs vertreten, die ihr in dieser Rubrik sozusagen mit ihm ansehen könnt. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die Anfänge des Wrestlings lagen im Ringen und im 19. Jahrhundert waren geworkte Matches noch in der Minderzahl. Evan Lewis, der originale Strangler, entwickelte sich damals in dem noch recht unbedeutenden Sport zu einem der ersten Stars und beeinflusste viele Wrestler nach ihm. Ein Rückblick auf seine Karriere bringt allen interessierten Lesern die faszinierende Anfangszeit unseres Lieblingssports näher. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite