Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

391.172 Shows4.939 Titel1.527 Ligen29.166 Biografien9.291 Teams und Stables4.077 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
CZW Down with the Sickness 2017

Allgemeine Informationen
DatumSamstag, der 9. September 2017
VeranstaltungsortFlyers Skate Zone in Voorhees Township, New Jersey (Vereinigte Staaten von Amerika)
Navigation
zum Showarchiv: CZW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
100%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (3)
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
1Jimmy Lloyd vs. Sami Callihan
2Oi4K (Dave Crist und Jake Crist) vs. The Ugly Ducklings (Lance Lude und Rob Killjoy)
3CZW World Heavyweight Title Match
Jason Cade vs. Shane Strickland (c)
4Matt Tremont vs. Mr. Claxton
5Chris Cash Memorial Ladder Match
The Rep (David McCall und Nate Carter) vs. Private Party (Isiah Kassidy und Marq Quen)
6David Starr vs. John Silver
7#1-Contender Match (CZW Wired Television Title) - 4-Way Match
MASADA vs. Stockade vs. Tim Donst vs. Zachary Wentz
8CZW Wired Television Title Match
Ace Romero vs. Maxwell Jacob Feinstein (c)
9Danny Havoc Farewell Death Match
Alex Colon vs. Danny Havoc
- Nach dem CZW Heavyweight Title Match tauchten Joe Gacy, begleitet von weiteren maskierten Männern auf. Als er mit einem Baseball-Schläger auf Strickland losgehen wollte, kam der komplette Lockerroom, angeführt von DJ Hyde zum Ring und vertrieb Gacy. Hyde sprach die Warnung aus, dass er Gacy noch ein weiteres Mal feuern würde, sollte dieser sich noch einmal blicken lassen. Anschließend wollte Hyde den neuen Mitbesitzer von CZW vorstellen. Maxwell Jacob Friedman tauchte auf und freute sich, dass Hyde den Scheck seines Vaters angenommen und ihn zum Mitbesitzer gemacht habe. Mit einer harten Lariat stellte Hyde klar, dass dem nicht so ist und verkündete mit Matt Tremont den wahren Mitbesitzer. Tremonts erste Ankündigung war dann der Umzug in die neue Combat Zone in Sewell, NJ. Mr. Claxton war derweil in den Ring gekommen, wurde von Tremont weggeschickt. Claxton blieb mit den Worten, dass er keine Anweisungen von jemanden annehme, den er nicht respektiere und der keine Respekt für sich selbst habe. Tremont wäre Deathmatch-Wretler um bei den Fans anzukommen. Ohne die Hilfsmittel wäre Tremont ein Nichts. Er wäre über diese Phase hinaus und besser als Tremont. Tremont versprach den Fans als Antwort auf diese Worte, dass es auch in Zukunft bei CZW Ultraviolence geben werde und zwar schon sofort, woraufhin er ein Match zwischen sich und Claxton ansetzte.
- Während der gesamten Show wurden Videos von Maxwell Jacob Friedmans und Penelope Fords Date gezeigt.

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Das Pro-Wrestling faszinierte immer schon die Massen, kein Wunder dass also immer wieder ganze Stadien gefüllt wurden. Wir haben eine Rubrik bei Genickbruch, die sich mit den größten Zuseherzahlen beschäftigt und es verwundert kaum, dass vor allem WrestleMania immer wieder im Spitzenfeld auftaucht. Ob eine der Ausgaben allerdings auch an der Spitze steht, das könnt ihr nur mit einem Klick in diese Rubrik herausfinden! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Seit dem Jahre 1991 veröffentlicht Bill Apters "Pro Wrestling Illustrated" zum Herbstanfang Listen von jeweils 500 Namen, in denen die nach Meinung der Redakteure wichtigsten Wrestler des Jahres ausgezeichnet werden. Aber keine Sorge, Mantaur war noch nie auf Platz #1 dieser illustren Liste. Wenn ihr wissen wollt, wer in den vergangenen Jahren die unumstrittene #1 des Wrestlings war, klickt auch durch die Listen der verschiedenen Jahre. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Wenn Eltern ein Kind verlieren, ist das ein schwerer Schicksalsschlag. Doch wie schlimm muss es erst sein, wenn gleich fünf Söhne vor dem Vater aus der Welt scheiden? Auch solche schwarzen Geschichten schreibt der Wrestlingssport und wir bringen euch dieses dunkle Kapitel näher. Eine Ausgabe unserer Kolumne Family Tradition blickt zurück auf die Geschichte der Familie Adkisson, besser bekannt als die von Erichs, von Vater Fritz bis zur Enkelin Lacey. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenYEAs 2017PWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite