Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

394.357 Shows4.982 Titel1.553 Ligen29.356 Biografien9.411 Teams und Stables4.151 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
IW TV-Taping @ Ottawa

Allgemeine Informationen
DatumFreitag, der 10. November 2017
VeranstaltungsortAberdeen Pavilion in Ottawa, Ontario (Kanada)
Navigation
zum Showarchiv: IW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten
Am Freitag, den 10. November 2017 kam es bei der IW-Veranstaltung "TV-Taping @ Ottawa" in Ottawa, Ontario (Kanada) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Eddie Edwards besiegte Hakim Zane
2.IW X-Division Title Match
Taiji Ishimori (c) besiegte Dezmond Xavier
3.Rosemary besiegte KC Spinelli
4.IW Grand Title Match
Matt Sydal besiegte Ethan Carter III. (c) (15:59 Minuten) - TITELWECHSEL!!!
5.IW Knockout Title Match
Laurel Van Ness (c) besiegte Allie (14:07 Minuten)
6.Moose besiegte Lashley (16:43 Minuten)
7.Eli Drake besiegte Brent Banks
8.Kongo Kong besiegte Phil Atlas
9.KM besiegte Kaito Kiyomiya
10.Hania the Howling Huntress besiegte KC Spinelli
11.John Bolen besiegte Hannibal
12.Moose besiegte RJ City
13.Kongo Kong besiegte Chandler Park
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den drei mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 46:49 Minuten In-Ring-Action erleben.
Hierbei handelte es sich um die 2708. GFW-Veranstaltung, die wir in unsere Datenbank eingetragen haben. Im gleichen Land fanden vierundzwanzig der anderen Veranstaltungen statt, fünfzehn der Veranstaltungen fanden in der identischen Region statt, zwei von den Shows wurden in der selben Stadt inszeniert, zwei der Shows fanden in der gleichen Arena statt.

In den fünfzig Tagen vor dieser Veranstaltung fanden dreizehn der 2708 Shows statt. Die folgenden Wrestler, die auch dieses Mal wieder dabei waren, wurden dabei am häufigsten eingesetzt: Taiji Ishimori (war in sieben Kämpfen aktiv), Ethan Carter III. mit sechs Matches und Eddie Edwards mit ebenfalls sechs Matches. Die meisten Siege wurden von den folgenden Wrestler eingefahren: Taiji Ishimori (gewann sechs Matches), Eddie Edwards (war in fünf Kämpfen erfolgreich), zudem Dezmond Xavier (fuhr vier Siege ein).

Von fünfzehn Wrestlern, die bei der Show aktiv in den Ring stiegen, ist uns das Geburtsdatum oder das Geburtsjahr bekannt. Zum alten Eisen gehörte Lashley mit einem Alter von einundvierzig Jahren, ebenso Kongo Kong mit achtunddreißig Jahren am Tag der Show, obendrein Hannibal mit einem Alter von fünfunddreißig Jahren. Besonders jung war hingegen Kaito Kiyomiya mit einem Alter von einundzwanzig Jahren, ebenso Laurel Van Ness (zum Zeitpunkt der Show sechsundzwanzig Jahre alt), außerdem Allie mit zweiunddreißig Jahren auf dem Buckel.

Darüber hinaus ist uns das Körpergewicht von zweiundzwanzig der Wrestler bekannt. Das größte Gewicht auf die Waage brachten dabei: Kongo Kong mit 400 amerikanischen Pfund (das sind rund 181,4 Kilogramm), Hannibal mit 307 amerikanischen Pfund (was ungefähr 139,3 Kilogramm entspricht), obendrein Moose mit 300 amerikanischen Pfund (was ungefähr 136,1 Kilogramm entspricht). Die Leichtgewichte waren hingegen Hania the Howling Huntress mit einem Gewicht von 119 amerikanischen Pfund (was in etwa 54 Kilogramm ergibt), Rosemary mit 123 amerikanischen Pfund auf der Waage, zudem Allie mit 125 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 56,7 Kilos).

Natürlich können wir auch zur Körpergröße der beteiligten Wrestler etwas aussagen, nämlich zu der von zweiundzwanzig hier aktiven Wrestlern. Die größten Lulatsche, die hier in den Ring stiegen, waren Kongo Kong mit 198 Zentimetern, Moose mit einer Höhe von 196 Zentimetern, obendrein KM mit einer Größe von ebenfalls 196 Zentimetern. Zu guter Letzt gäbe es dann noch die kleinsten hier angetretenen Wrestler: Taiji Ishimori mit einer Körpergröße von 163 Zentimetern, Allie mit ganzen 165 Zentimetern, außerdem KC Spinelli mit einer Größe von ebenfalls 165 Zentimetern.

Datum Shows, die Matches dieser Veranstaltung verwendeten Art C E B
25. Januar 2018
IW IMPACT #706 - Genesis 2018
TV-Show
ja
ja
-
18. Januar 2018
IW IMPACT #705
TV-Show
ja
ja
-

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Von Cowboy Bob bis hin zu Randy - die Geschichte der Ortons ist lang und dabei derzeit noch gar nicht zu Ende geschrieben. Neben vielen Höhen und Titelgewinnen enthält sie aber auch Tiefen, wie Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs und Drogengeschichten. Unsere Kolumne Family Tradition beleuchtet die Ereignisse im Hause Orton und stellt die Protagonisten der Familie für unsere Leserschaft vor. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Das Halloween-Fest startete vor einigen Jahren seine Invasion ins europäische Brauchtum, doch bereits viel früher war Halloween Havoc in den heimischen Wohnzimmern zu sehen. In der langjährigen Geschichte dieses WCW-Pay-per-Views gab es gruselige Momente ebenso zu sehen wie faszinierende Matches. In 15 Teilen blickt Genickbruch zurück auf eine Zeit in der Rasslin' auch abseits des Titanlands eine große Nummer war. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Das Pro-Wrestling faszinierte immer schon die Massen, kein Wunder dass also immer wieder ganze Stadien gefüllt wurden. Wir haben eine Rubrik bei Genickbruch, die sich mit den größten Zuseherzahlen beschäftigt und es verwundert kaum, dass vor allem WrestleMania immer wieder im Spitzenfeld auftaucht. Ob eine der Ausgaben allerdings auch an der Spitze steht, das könnt ihr nur mit einem Klick in diese Rubrik herausfinden! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite