Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

382.684 Shows4.861 Titel1.527 Ligen27.965 Biografien9.207 Teams und Stables3.994 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
WWE RAW #1277

Allgemeine Informationen
DatumMontag, der 13. November 2017
VeranstaltungsortPhilips Arena in Atlanta, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Theme Song Shinedown - Enemies
KommentatorenBooker T, Corey Graves und Michael Cole
Rating3.031.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2135
Notendetails
1
   
5%
2
   
63%
3
   
21%
4
   
5%
5
   
0%
6
   
5%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (32)
Kämpfe bewerten
Caladan Bruth
14.11.2017, 7:43 Uhr
Einloggen und zitieren
Hat Strowman jetzt schon drei Ringe innerhalb kürzester Zeit kaputt gemacht?
Warum lassen die den immer wieder in den Ring?

Mit der Entscheidung Triple H statt Jordan kämpfen zu lassen kann ich leben. wie sie es gemacht haben war auch ok.
Bin mir jetzt aber fast zu 100% sicher, dass Smackdown gewinnen wird, was aber auch schon vorher irgendwie feststand.
JSmellerM
14.11.2017, 7:49 Uhr
Einloggen und zitieren
Ich habe für kurze Zeit eine echte Zukunft für Jason Jordan bei Raw gesehen, aber diese Zukunft wurde mMn durch seinen fast schon peinlichen und weinerlichen Auftritt fast wieder begraben. Man könnte Jordan zu einer Art Heel turnen lassen. Im Ring gewinnt er durch kleine Cheats und außerhalb des Rings beschafft er sich Matches, indem er Angle mit "Please Dad, do it for me" oder "You know I love you, Dad" umgarnt. In diesem Szenario soll er natürlich Heat ziehen, allerdings keine Cheap Heat a la "Alle in dieser Stadt sind doof".

Allerdings glaube ich nicht daran, dass WWE ihn turnt. Man wird ihn weiter den Leuten als Face vorsetzen, bis er irgendwann aus den Shows verschwindet, weil die Leute mittlerweile ein einigermaßen gutes Gespür dafür entwickelt haben, wann die WWE versucht die Zuschauer zu manipulieren. Das hat bisher nicht bei Reigns funktioniert und am Beispiel JJ sieht man, dass es auch nicht eine Nummer kleiner funktioniert.
loose
14.11.2017, 7:57 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Hat Strowman jetzt schon drei Ringe innerhalb kürzester Zeit kaputt gemacht?
Warum lassen die den immer wieder in den Ring?

Mit der Entscheidung Triple H statt Jordan kämpfen zu lassen kann ich leben. wie sie es gemacht haben war auch ok.
Bin mir jetzt aber fast zu 100% sicher, dass Smackdown gewinnen wird, was aber auch schon vorher irgendwie feststand.
 


Da hast du wohl recht. Hunter Hearst Helmsley hat wohl wieder gefallen gefunden im Ring zu stehen. Bin mir da uneins ob das in der Form für die Survivor Series gut ist, aber war sicher ne spät gefällte Entscheidung.

Bray Wyatt hätte man kaum langweiliger wieder zurück kommen lassen können. Sister Abigail hat ihn wohl wieder verlassen. Und was wird eigentlich aus Karl Anderson und Luke Gallows? Bei der reduzierung der PPVs würden solche Leute wohl am meisten leiden. Würde ja auch weniger Exklusiv PPVs bedeuten.

Ansonsten kurzweilig und solide Show, finde ich. Das Paige Comeback wird wohl noch etwas verschoben.
Breakhammer
14.11.2017, 8:24 Uhr
Einloggen und zitieren
Also ich verstehe den Charakter Bray Wyatt überhaupt nicht mehr.....
Das ganze Gimmick ist mir mittlerweile ein Mysterium.
Vemperor
14.11.2017, 8:41 Uhr
Einloggen und zitieren
Alle wieder gesund, das ist doch mal was.

Das RAW Patchwork-Team ist interessant. Zwei verfeindete Altstars, zwei Typen, die miteinander Fehden und ein unkontrollierbares Monster. Ich hoffe trotzdem immer noch, dass es ein richtiges Match wird - Wenn jeder im Match "zu kostbar" ist um einen klaren Pin einzustecken, neigt WWE ja dazu alle Eliminierungen durch irgendwelche Eingriffe, interne Zwistigkeiten und dergleichen zu begründen. Ich wünsche mir ein schönes Wrestlingmatch zum Mitfiebern - Vielleicht wird’s ja dieses Jahr was?

Jason Jordan hat gar nicht funktioniert und wird es in der Form auch nicht mehr. Er sollte Heel turnen und mit einem geeigneten Partner gegen Gable und Benjamin fehden, vielleicht würde das etwas Auftrieb rein bringen. Vielleicht will er sich aber auch bald an Wyatt rächen und wird von diesem auf die dunkle Seite geholt, damit er ein bisschen Profil gewinnt...

Bei Shield vs. New Day finde ich den Sieg durch Shield etwas zu erwartbar. Vielleicht wird ja noch Last Minute ein 5on5 Elimination Match draus, sowas wie Shield & Big Show & Kane vs. New Day & Owens & Zayn. Eigentlich krass, wer es alles nicht auf die Card geschafft hat (z.B. ja auch Wyatt), bleibt wohl nicht aus bei einem brandübergreifenden PPV.

Allen Widrigkeiten zum trotz freue ich mich richtig auf die Series, die seit den Neunzigern immer mein Lieblings-PPV war. In der Main Show interessiert mich mit Ausnahme von Corbin/Miz eigentlich alles und aus dem Main Event lässt sich richtig viel machen.
ASSclown87
14.11.2017, 9:20 Uhr
Einloggen und zitieren
Mit der Niederlage gegen Jason Jordan hat man Bray Wyatt nun endgültig begraben. Einzig und allein als Sister Abigail könnte man ihn jetzt noch in große Matches stecken vorausgesetzt er darf als diese mal ein Match gewinnen.
Nach der Attacke gegen Jordan bin ich davon ausgegangen, dass Wyatt den Platz in Team RAW einnimmt, hat dieser kein Match bei SS? Was ist mit Ziggler, KO, Zayn? Gibt wohl noch ein 2tes 5 on 5 SS Match für die Pre Show.
loose
14.11.2017, 9:42 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Eigentlich krass, wer es alles nicht auf die Card geschafft hat (z.B. ja auch Wyatt), bleibt wohl nicht aus bei einem brandübergreifenden PPV.
 


Ja bei weniger PPVs kann die WWE ja auch mal ne Fehde bei RAW oder SD! enden lassen. Ansonsten ist der Kader so groß wie noch nie (gefühlt) und man will ja vor allem bei den Damen noch auffüllen. Wird eng auf den Cards.

Paige soll übrigens nicht Debütiert sein weil sie ein Foto mit ihrer Freundin Alicia Fox vor der Sendung postete. Da war die gute wohl übermütig und hat ihr Comeback etwas versaut, wenn da was dran ist. Allerdings sind solche Gerüchte immer etwas mit Vorsicht zu genießen.

Hier das besagte Bild: https://www.instagram.com/p/Bba88hSlFMv/?taken-by=realpaigewwe
PrinceDevitt
14.11.2017, 10:07 Uhr
Einloggen und zitieren
Die Show war diesmal recht unterhaltsam. Jordan weint wie ein 5 jähriger (und dies noch recht schlecht gespielt), für mich is der Charakter tot. Trips wieder da, gut umgesetzt. RAW steht nun jetzt schon als Verlieren fest, Balor/Joe und Angle/Trips werden sich gegenseitig bekriegen und Kane vermutlich noch gegen Strowman eingreifen. Tag Match mit Joe/Balor war noch recht ansehnlich. Mainer war lächerlich, weiß nich wie oft noch Ringe kaputt gehen sollen. Jaja, wir habens ja langsam kapiert WWE, Strowman ist ein "Monster".
JSmellerM
14.11.2017, 10:18 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Die Show war diesmal recht unterhaltsam. Jordan weint wie ein 5 jähriger (und dies noch recht schlecht gespielt), für mich is der Charakter tot. Trips wieder da, gut umgesetzt. RAW steht nun jetzt schon als Verlieren fest, Balor/Joe und Angle/Trips werden sich gegenseitig bekriegen und Kane vermutlich noch gegen Strowman eingreifen. Tag Match mit Joe/Balor war noch recht ansehnlich. Mainer war lächerlich, weiß nich wie oft noch Ringe kaputt gehen sollen. Jaja, wir habens ja langsam kapiert WWE, Strowman ist ein "Monster".
 


Bei der Ringsache ist allerdings die Frage, wie die WWE das drehen möchte. Klar könnte man einfach sagen, dass Strowman solch ein Monster ist. Andererseits könnte man aber auch die Geschichte so drehen, dass Kane Strowman in die Hölle gezogen hat. Vielleicht bekommt dann Jason Jordan *schauder* Strowmans Platz bei Team Raw, weil dieser eben beschäftigt ist aus der Hölle zu entkommen.

Achja und Trips sieht echt furchteinflößend mit diesem Bart aus.
tough s.o.b
14.11.2017, 10:23 Uhr
Einloggen und zitieren
Als Triple H da auf Jordan los ist und ihm den Pedigree verpasst hat, hat mir Angle irgendwie viel zu ruhig reagiert.

Wenn ich einen Sohn hätte und mein Vorgesetzter würde ihn schlagen wenn ich nur zwei Meter entfernt stehe, dann würde der Vorgesetzte von mir die Tracht Prügel seines Lebens bekommen.
Oder aber Kurt muss einen auf "Das ist mein Vorgesetzter, den darf ich nicht angreifen!" machen. Das wird es schon eher sein. Vielleicht kommt der Knall zwischen den Beiden ja auch erst beim Survivor Series Match.

Ich denke aber trotzdem, dass Team Raw das Match gewinnen wird. Wahrscheinlich werden Owens und Zayn Smackdown den Sieg kosten, weil sie Shane eins reindrücken wollen, da er sie nicht berücksichtigt hat.
ASSclown87
14.11.2017, 10:38 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Ich denke aber trotzdem, dass Team Raw das Match gewinnen wird. Wahrscheinlich werden Owens und Zayn Smackdown den Sieg kosten, weil sie Shane eins reindrücken wollen, da er sie nicht berücksichtigt hat.
 


Es kann diesmal so viel passieren. Ich bin echt gespannt und hoffe nicht ausversehen irgendwelche Spoiler zu lesen.
PowerMan
14.11.2017, 11:00 Uhr
Einloggen und zitieren
JJ wird turnen. Vor allem gegen seinen Vater! Aus Enttäuschung, er wird ihm vorwerfen, er hätte ihn fallengelassen, nicht vor HHH geschützt usw.
Bray iwie wieder der Vollhonk, den kann man doch gar nicht mehr als Bedrohung wahrnehmen...
Muss sagen, iwie gefallen mir die ganzen Storys um die Zusammenstellung der Teams, mit diesen Rivalitäten innherhalb der Teams, den Ausscheidungskämpfen, die nicht beliebig zusammengestellt wurden.
Es kann m.E. bei der SS viel passieren, auch innerhalb der Teams, mit Turns etc., evtl. auch eingreifen von außerhalb durch das eigene Brand zum Nachteil des eigenen Brands (könnte mir JJ z.B. vorstellen, um Kurt eins auszuwischen, oder KO und SZ, um Shane eins auszuwischen). Bin gespannt auf die SS...
WiLLiaM2xL
14.11.2017, 11:28 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Das Paige Comeback wird wohl noch etwas verschoben.
 

Sie soll wohl vor/während der Show ein Foto mit Raw-Team Captain Alicia Fox gepostet haben, was den Offiziellen nicht so recht gefiel.
Von einer Rückkehr in diesem Monat geht man dennoch aus.
loose
14.11.2017, 11:39 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Sie soll wohl vor/während der Show ein Foto mit Raw-Team Captain Alicia Fox gepostet haben, was den Offiziellen nicht so recht gefiel.
Von einer Rückkehr in diesem Monat geht man dennoch aus.
 


Jap, habe ich 6 posts weiter oben schon geschrieben. Alicia hat das selbe Bild übrigens auch schon vor vor der Show gepostet. Waren die beiden wohl so aufgeregt, dass sie vergessen haben das man mit solchen Aktionen eventuell den Impact ihres Comebacks schädigt.

In der selben Nachricht steht das Bray Wyatt wohl quasi im doghouse sitzt wegen privater Probleme. Naja erstmal nur Gossip, bei Aries hat man ja gerade erst gesehen wie bei solchen Geschichten immer die hälfte dazu gedichtet wird.
ycg
14.11.2017, 12:49 Uhr
vergab Note 2
Einloggen und zitieren
Für mich eine gute Veranstaltung... Shield wieder zu dritt, Triple H als 5. Teilnehmer... Fehde mit Cena (?), Ring bricht.. alles ganz nett. Hat mir gefallen.
Seite: 1 2 3

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Überall wo Menschen leben, produzieren sie Müll. Auch beim Wrestling fällt Müll an und einer besonderen Spielart dieses Mülls haben wir bei Genickbruch eine ganze Rubrik gewidmet - dem Gimmickmüll! Erlebt mit uns nahezu 100 der ausgefallensten, verrücktesten, kränksten und grenzwertigsten Gimmicks der Geschichte. Von amüsant bis zu skurril oder einfach nur zum fremdschämen, mit dem Gimmickmüll wird euch sicher nicht langweilig! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die Sterne stehen oft jahrelang in unterschiedlichen Konstellationen zueinander, Wrestler im Ring begegnen sich hingegen häufiger. Unsere Datenbank hat alle möglichen Konstellationen erfasst, die Wrestler im Ring zueinander eingenommen haben. Ob zwei Kämpfer oder mehr, ob in allen Matches oder eingegrenzt auf bestimmte Perioden, hier findet ihr alle Statistiken die euer Herz begehrt. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Wrestling ist eine Sportart, die ihren Tribut am Körper einfordert und leider passiert es allzu oft, dass Wrestler viel zu früh von uns scheiden. Ob durch natürliche Tode oder Unfälle, ob in jungen Jahren oder im hohen Alter, unsere Datenbank hat die Todestage und -ursachen von weit über 2000 Recken erfasst um euch auch über dieses traurige Kapitel unseres Lieblingssports zu informieren. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite