Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

390.884 Shows4.937 Titel1.527 Ligen29.159 Biografien9.285 Teams und Stables4.072 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
IW TV-Taping @ Orlando

Allgemeine Informationen
DatumFreitag, der 12. Januar 2018
VeranstaltungsortUniversal Studios Soundstage 19 in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Navigation
zum Showarchiv: IW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten
Am Freitag, den 12. Januar 2018 kam es bei der IW-Veranstaltung "TV-Taping @ Orlando" in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Rohit Raju besiegte ???
2.El Hijo del Fantasma besiegte Braxton Sutter
3.Rosemary besiegte Hania the Howling Huntress
4.IW World Tag Team Titles Match
LAX (Santana und Ortiz) (c) besiegten Trevor Lee und Caleb Konley
5.IW Grand Title Match & IW X-Division Title Match
Matt Sydal (c) besiegte Taiji Ishimori (c) - TITELWECHSEL!!!
6.IW Knockout Title Match
Allie besiegte Laurel Van Ness (c) - TITELWECHSEL!!!
7.Lashley und Brian Cage besiegten Ohio vs. Everything (Dave Crist und Jake Crist)
8.Kongo Kong besiegte Joseph Park
9.IW Global Title Match
Austin Aries (c) besiegte Johnny Impact
10.KM besiegte Sugar Dunkerton
11.Sienna besiegte Kiera Hogan
12.Eli Drake besiegte Fallah Bahh
Hierbei handelte es sich um die 2722. IW-Veranstaltung, die wir in unsere Datenbank eingetragen haben.

Dreiundzwanzig der ganzen IW-Events fanden in den einhundert Tagen vor dieser Veranstaltung statt. Die folgenden Wrestler, die auch dieses Mal wieder dabei waren, wurden dabei am häufigsten eingesetzt: Johnny Impact mit neun Matches, Caleb Konley mit gleichermaßen neun Matches und Lashley (bestritt acht Kämpfe). Am häufigsten haben dabei die folgenden Wrestler gewonnen: Lashley mit sieben Siegen, Johnny Impact (holte sechs Siege) sowie Laurel Van Ness (war ebenso in sechs Kämpfen siegreich).

Uns ist das Geburtsdatum oder Geburtsjahr von einundzwanzig Wrestlern bekannt, die bei der Show aktiv in den Ring stiegen. Zum alten Eisen gehörte Joseph Park mit einem Alter von vierundvierzig Jahren, ebenso Lashley (zum Zeitpunkt der Show einundvierzig Jahre alt), außerdem Austin Aries mit einem Alter von neununddreißig Jahren. Am anderen Ende der Alterspyramide befanden sich Kiera Hogan mit einem Alter von dreiundzwanzig Jahren, zudem Trevor Lee (am Tag der Show in einem Alter von vierundzwanzig Jahren), zudem Laurel Van Ness mit sechsundzwanzig Jahren auf Mutter Erde.

Darüber hinaus ist uns das Körpergewicht von zweiundzwanzig der Wrestler bekannt. Das größte Gewicht auf die Waage brachten dabei: Kongo Kong mit 400 amerikanischen Pfund (das sind rund 181,4 Kilogramm), Joseph Park mit 350 amerikanischen Pfund auf der Waage, zudem Fallah Bahh mit 340 amerikanischen Pfund auf der Waage. Die Leichtgewichte waren hingegen Kiera Hogan mit einem Gewicht von 114 amerikanischen Pfund (was in etwa 51,7 Kilogramm ergibt), Hania the Howling Huntress mit 119 amerikanischen Pfund (was in etwa 54 Kilogramm ergibt), außerdem Rosemary mit 123 amerikanischen Pfund (was in etwa 55,8 Kilogramm ergibt).

Nicht zuletzt ist uns die Körpergröße von zweiundzwanzig der Wrestler bekannt. Die folgenden Wrestler waren dabei die größten: Kongo Kong mit einer Körpergröße von 198 Zentimetern, Joseph Park mit ebenfalls ganzen 198 Zentimetern, außerdem KM mit 196 Zentimetern. Und damit wären wir bei den kleinsten beteiligten Wrestlern angelangt. Das waren die Folgenden: Kiera Hogan mit 150 Zentimetern Körperhöhe, Allie mit einer Höhe von 165 Zentimetern, obendrein Hania the Howling Huntress mit ebenso 165 Zentimetern Länge.

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
In einer Zeit als die Grenzen zwischen Work und echten Matches noch sehr vage waren und Promotions im heutigen Sinn eher unbekannt, entwickelte sich ein Junge aus Wisconsin zu einer der absoluten Größen des Sports. Mehrstündige Matches, Double-Crosses und Einnahmenrekorde bestimmten die Laufbahn von Ed 'Strangler' Lewis und wir blicken hier bei Genickbruch auf seine ereignisreiche Karriere zurück! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
In den frühen achtziger Jahren reiste Ric Flair in die Dominikanische Republik, um dort den NWA World Heavyweight Title aufs Spiel zu setzen. Diese Reise sollte nicht so enden, wie er sich das vorgestellt hatte, denn für Flair und seinen Begleiter Roddy Piper stand am Ende eine Flucht in einer Ambulanz und ein Spucknapf voller Kokain zu Buche. Wie es dazu kam, das könnt ihr in unserer Skandale-Rubrik nachlesen. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Informationen über Bad Orb
 
Interessantes bei GB
Der Ringkampf war schon in der Antike bekannt, schon zu Zeiten der originalen Spiele von Olympia standen sich Athleten hierbei gegenüber. Ein Mann aus dem Ursprungsland der Spiele brachte es im vergangenen Jahrhundert zu großem Ruhm - Christos Theophelos, auch bekannt als Jim Londos. 12 Jahre hielt er den höchsten Titel des Wrestlingsports und trat auch als Champion zurück. Sein Leben beschloss er im karitativen Bereich und wurde dafür auch von einem König ausgezeichnet. Lest mehr über diesen außergewöhnlichen Mann hier bei Genickbruch. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenYEAs 2017PWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite