Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

375.226 Shows4.803 Titel1.524 Ligen27.660 Biografien9.120 Teams und Stables3.915 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
CZW Cage of Death X - The Ultraviolent Anniversary

Allgemeine Informationen
DatumSamstag, der 13. Dezember 2008
VeranstaltungsortNew Alhambra Arena in Philadelphia, Pennsylvania (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl1.000
Navigation
zum Showarchiv: CZW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 40
Notendetails
1
   
71%
2
   
29%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (4)
Kämpfe bewerten
Daniel Prophet
14.12.2008, 20:40 Uhr
Einloggen und zitieren
Erwartet das Unerwartete ... Zandig gewinnt den CoD 10 ... nicht wirklich unerwartet.
BURNING Düsenschrauber
14.12.2008, 22:48 Uhr
Einloggen und zitieren
Wenn ich so überleg.... es gab mal ne Zeit, da war die CZW wirklich interessant. Wenn ich das Booking so anguck, könnte man echt meinen, Zandig weiß gar nicht, was er da eigentlich macht. Anstatt nen anderen, jüngeren Wrestler mit einem CoD Sieg zu pushen, bookt er sich selber zum Sieger, was weder ihm, noch der Company irgendwas bringt. Oh man....
Mr.TNA
25.12.2008, 16:07 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Wenn ich so überleg.... es gab mal ne Zeit, da war die CZW wirklich interessant. Wenn ich das Booking so anguck, könnte man echt meinen, Zandig weiß gar nicht, was er da eigentlich macht. Anstatt nen anderen, jüngeren Wrestler mit einem CoD Sieg zu pushen, bookt er sich selber zum Sieger, was weder ihm, noch der Company irgendwas bringt. Oh man....
 


Da gebe ich dir Recht Einfach nur dumm von Zandig das er sich selber zum Sieg bookt.
Jim Lahey
25.12.2008, 18:55 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Da gebe ich dir Recht Einfach nur dumm von Zandig das er sich selber zum Sieg bookt.
 


Bookt er den wieder selber? Ziemlich lange war er ja nur Besitzer und Wrestler aber nicht mehr Headbooker. Und um was genau ging es im Shoot gegen Pain? Und IMO war im ME auch niemand der noch wirklich einen "Aufbau" braucht und somit stört mich das nicht wirklich. Aber ich mag Zandig auch wirklich, auch wenn er nicht wirklich einer der besten ist.

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die wichtigsten drei Wrestler des Jahres 2004 waren Kensuke Sasaki, Chris Benoit und L.A. Par-K. Doch warum? Die Erklärungen dazu könnt ihr in unserer GB100-Liste jenes Jahres finden - gleichzeitig in der ersten Liste der hundert wichtigsten Wrestler eines Jahres, die wir einst überhaupt hier bei Genickbruch veröffentlicht haben. Auf dem letzten Rang landete damals übrigens Brock Lesnar, womit er den Startschuss für eine Tradition legte. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nicht nur Popsänger stürmen die Charts, auch bei Genickbruch werden täglich die beliebtesten Wrestler ermittelt. Anhand der Klickzahlen auf die Profile generieren wir diese Charts, in denen sich einerseits oft Newcomer finden, andererseits aber auch Fixpunkte wie The Undertaker, der sich regelmäßig für Phasen von einem halben Jahr und mehr an der Spitze der Rangliste hält. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite