Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

386.644 Shows4.904 Titel1.530 Ligen28.164 Biografien9.222 Teams und Stables4.031 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
CMLL Súper Viernes

Allgemeine Informationen
DatumFreitag, der 19. Februar 2010
VeranstaltungsortLa Arena México in México, Distrito Federal (Mexiko)
Zuschauerzahl13.000
Navigation
zum Showarchiv: CMLL
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 140
Notendetails
1
   
88%
2
   
6%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
6%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (17)
Kämpfe bewerten
Buca Storm
20.02.2010, 14:27 Uhr
Einloggen und zitieren
Beeindruckend, mit welcher Konsequenz die Fehde durchgezogen wird.
Ob es wirklich zu einem Mask vs. MAsk Match kommt?
Beeindruckend auch, daß man gleich so viele verschiedene Sachen in einer Show bringt. Die CMLL hat sich wirklich verändert.
CMLL
20.02.2010, 14:56 Uhr
Einloggen und zitieren
Irgendwie klingt es surreal, daß zwei dermaßen wichtige Masken in einer Fehde aufs Spiel gesetzt werden die gerade mal seit drei Wochen läuft.
El Osado
20.02.2010, 15:16 Uhr
vergab Note 1
Einloggen und zitieren
Mir sieht das nach was anderem aus.

Volador bekriegt sich mit Mistico, Felino bekriegt sich mit Sombra.

Also? Volador/Mistico vs Sombra/Felino, Relevos Increibles Suicidas, Sombra demaskiert Felino.

Das würde wie die Faust aufs Auge passen. RIS Matches gabs schon lange nicht mehr in der CMLL und Felino wird in diesem Jahr bestimmt die Maske los.

Daß Mistico oder Volador demaskiert werden kann ich mir einfach nur vorstellen.
thecubsfanfan
20.02.2010, 15:42 Uhr
Einloggen und zitieren
Das Problem am Relevos Increibles Suicidas ist, daß es keinen Sinn ergäbe. Mistico will Volador demaskieren, also müßte er freiwillig gegen Felino und Sombra verlieren. Volador genauso. Umgedreht will Sombra Felino demaskieren, also müßte er freiwillig gegen Volador und Mistico verlieren. Felino genauso. Was bringt das also, wenn alle vier das Relevos Increibles Suicidas verlieren wollen.
¡pura riata!
20.02.2010, 15:45 Uhr
Einloggen und zitieren
Was die CMLL neuerdings immer freitags auffährt ist schon der Hammer, eine Show besser als die andere.
ramy
20.02.2010, 16:15 Uhr
Einloggen und zitieren
Mir Schwant übles für Volador und seine Maske
El Osado
20.02.2010, 16:26 Uhr
vergab Note 1
Einloggen und zitieren
Zitat:
Das Problem am Relevos Increibles Suicidas ist, daß es keinen Sinn ergäbe. Mistico will Volador demaskieren, also müßte er freiwillig gegen Felino und Sombra verlieren. Volador genauso. Umgedreht will Sombra Felino demaskieren, also müßte er freiwillig gegen Volador und Mistico verlieren. Felino genauso. Was bringt das also, wenn alle vier das Relevos Increibles Suicidas verlieren wollen.
 


Ja schon, geht man nach der Logik hätte es aber noch nie ein RIS geben dürfen und trotzdem gab es so viele. Daran wird es nicht scheitern, glaube ich.
Thekenschlampe
20.02.2010, 17:06 Uhr
Einloggen und zitieren
Gab es seit Atlantis gegen Villano III eigentlich ein High Profile Mask vs. Mask Match was von der Ansetzung her an Mistico gegen Volador rankommen würde?
Janusknopf
20.02.2010, 17:10 Uhr
Einloggen und zitieren
Mistico gegen Volador jr. wäre größer als das damals. Kein Wrestler hat seit Jahrzehnten so rausgestochen wie Mistico, und bei der Ansetzung wäre ich mir nicht sicher ob er gewinnt. Bis vor zwei Monaten hätte er so was noch locker gewonnen, aber die CMLL scheint ernst zu machen neue Wege gehen zu wollen und wie könnte man das stärker verdeutlichen als durch eine Demaskierung von Mistico? Wobei die Relevos Increibles Suicidas Theorie nicht unplausibel ist, aber dann würde man sich selbst schon wieder Wind aus den Segeln nehmen.
LOCO PAEDE
20.02.2010, 17:31 Uhr
vergab Note 1
Einloggen und zitieren
Daß Mistico demaskiert werden könnte, das ist schon ein bißchen optimistisch gedacht.
Volador Sr. hat die Volador Maske auch schon nach weniger als 5 Jahren verloren, Volador jr. kommt vielleicht eher nach seinen Herrn Papa als nach seinem Onkel.
la fuerza mayor
20.02.2010, 17:35 Uhr
vergab Note 1
Einloggen und zitieren
Zitat:
Also? Volador/Mistico vs Sombra/Felino, Relevos Increibles Suicidas, Sombra demaskiert Felino.
 


Die Vermischung von beiden Storys vor dem ME deutet für mich da auch ganz stark drauf hin.
Der nächste Schritt wäre jetzt Mistico/Felino gegen das Super Sky Team in den nächsten 9 Tagen, vielleicht danach nochmal als Match um die Tag titles und dann kündigt man das Relevos Suicidas an.
LOCO PAEDE
20.02.2010, 19:02 Uhr
vergab Note 1
Einloggen und zitieren
Übrigens, warum ist eigentlich noch niemand darauf gekommen, daß Heavy Metal der Felino Klon sein könnte?
thecubsfanfan
20.02.2010, 19:24 Uhr
Einloggen und zitieren
Glaube ich nicht. Das muß Tiger Kid sein, Puma King war ja schon wieder während des Kampfes da. Ist ja ein "komischer Zufall", zweimal taucht der Fake Felino auf und zweimal ist gerade Puma King mit am Ring obwohl Puma King sonst nie zu den Peste Negra Matches mitkommt. Einzige andere Möglichkeit wäre vielleicht der neue Canelo Casas der seit letztem Jahr unterwegs ist. Aber Heavy Metal würde das ja mal gar nichts bringen, und außerdem soll er sich doch mit der CMLL zerstritten haben weil ihm das Peste Negra Gimmick zu viel Scharade ist. Dann wäre so ein Schauspiel erst recht nichts für ihn.
CMLL
20.02.2010, 20:00 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Der nächste Schritt wäre jetzt Mistico/Felino gegen das Super Sky Team in den nächsten 9 Tagen
 


Nächster Superviernes: SOMBRA, VOLADOR y MASCARA DORADA vs MISTICO, FELINO y NEGRO CASAS
la fuerza mayor
20.02.2010, 20:35 Uhr
vergab Note 1
Einloggen und zitieren
Jo, es wird wirklich eisenhart darauf hin gearbeitet.
Seite: 1 2

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Eine haarige Sache haben wir bei Genickbruch auf die Beine gestellt, nämlich eine Datenbank zu Hair Matches. Intensive Fehden werden oft auf diese Art zu Ende geführt, wenn der unterlegene Recke durch das Abschneiden der Haartracht gedemütigt wird und sich in der Folge nur ungern beim Sieger blicken lässt. Besonders verbreitet sind Hair Matches in Mexiko, aber auch in den Big Four kam es in der Vergangenheit zu dieser Stipulation, sogar ganz ohne Beteiligung von Brutus Beefcake. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Bücher von Barbara Longley
 
Interessantes bei GB
In 11 vor Sarkasmus triefenden Episoden philosophierte Genickbruchs hauseigener Kritiker Sudel-Axel unter Zuhilfenahme verschiedener Quellen über allerlei Bizarres und Katastrophales aus der Wrestlingwelt. In den Ausgaben des schwarzen Kanals könnt ihr nachlesen, was er damals an der Wrestlingwelt zu mokieren hatte und findet vielleicht einige Parallelen zu aktuellen Ereignissen. Viel Spaß! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite