Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

386.248 Shows4.896 Titel1.529 Ligen28.148 Biografien9.219 Teams und Stables4.023 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Tag Team "Afrikan Bomaye"

A-Buck
A-Buck heißt mit bürgerlichem Namen Aaron Mpembele. Geboren wurde A-Buck am 15. August 1995 in Kinshasa (Demokratische Republik Kongo). A-Buck ist 231 lbs. (105 kg) schwer und 6'7'' (2.01 m) groß. Wenn du mehr über A-Buck erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Christianium le Surréaliste
Wie Christianium le Surréaliste mit bürgerlichem Namen heißt, das ist nicht bekannt. Geboren wurde Christianium le Surréaliste am 6. April 1993 in Kinshasa (Demokratische Republik Kongo). Wenn du mehr über Christianium le Surréaliste erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Stationen und Statistiken der von den Wrestlern gemeinsam bestrittenen Matches
JahrStationenSiegeDrawsNiederlg.DifferenzMatches
2016APC und XW304-17

Von den Wrestlern gemeinsam gehaltene Titel
Es befindet sich kein Titel in Genickbruchs Datenbank, den die Wrestler gemeinsam hielten.

Von den Wrestlern gemeinsam bestrittene Kämpfe
1APC Guerre des Gangs 2016
13. November 2016 @ Studio Jenny in Nanterre, Île-de-France (Frankreich)
Aigle Blanc und Rey Kraken besiegten A-Buck und Christianium le Surréaliste [Guerre des Gangs Tournament 2016, Final]
2APC Guerre des Gangs 2016
13. November 2016 @ Studio Jenny in Nanterre, Île-de-France (Frankreich)
A-Buck und Christianium le Surréaliste besiegten Spike und Stan Corey [Guerre des Gangs Tournament 2016, Semi Final]
3 MEA @ Andenne
5. November 2016 @ Andenne Arena in Andenne, Namur, Wallonne (Belgien)
Darkmondo und Romain Lestrange besiegten A-Buck und Christianium le Surréaliste
4APC @ Bormes-les-Mimosas
4. August 2016 @ Bormes-les-Mimosas, Provence-Alpes-Côte d'Azur (Frankreich)
Aigle Blanc, Fabio Costantino, Hugo Pérez und Pauline besiegten A-Buck, Christianium le Surréaliste, Eva Summers und Hellmer Lo'Guennec [Two out of Three Falls Match]
5APC Luchamania
1. Mai 2016 @ Studio Jenny in Nanterre, Île-de-France (Frankreich)
Fabio Costantino, Romain Lestrange, Aigle Blanc und Stan Corey besiegten A-Buck, Christianium le Surréaliste, Hugo Pérez und Steve Kuningas
6APC Guerre des Gangs 2016
6. März 2016 @ Studio Jenny in Nanterre, Île-de-France (Frankreich)
A-Buck und Christianium le Surréaliste besiegten Aigle Blanc und Stan Corey (12:17 Minuten)
7APC Guerre des Gangs 2016
6. März 2016 @ Studio Jenny in Nanterre, Île-de-France (Frankreich)
A-Buck und Christianium le Surréaliste besiegten Eddie Rolande und Rick Salem (9:19 Minuten)

Meinung zum Stable oder Tag Team abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
100 Dollar Preisgeld für jeden der länger als 15 Minuten gegen ihn durchhalten konnte, das gelobte Frank Gotch aus. Er musste angeblich nie bezahlen! Darüber hinaus eroberte er den bedeutendsten Titel seiner Zeit von George Hackenschmidt und hielt ihn bis zu seinem Rücktritt vom Wrestling. Genickbruch erzählt mehr über eine weitere faszinierende Persönlichkeit aus den Anfängen des Wrestlingsports. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Schon vor der Action im Ring veranstalten die meisten Wrestler eine Show mit ihrem Einzug. Musik gehört da ebenso dazu wie Luft zum Atmen. Wir haben uns bei Genickbruch bemüht die Texte zur Musik zu sammeln und für unsere Leser in einer umfangreichen Rubrik aufzubereiten. Wühlt euch durch hunderte Themes und lest nach, welche Worte euren Lieblingswrestler am Weg zum Ring begleiten. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die Geschichte der McMahons ist untrennbar mit der Geschichte von World Wrestling Entertainment und ihren Vorgängern verbunden. Was der Urgroßvater von Shane und Stephanie als Nebenprodukt seiner Tätigkeit als Boxpromoter startete, ist heute ein globales Medienunternehmen mit einem Umsatz von hunderten Millionen US-Dollar. Unsere Kolumne Family Tradition stellt die Mitglieder des McMahon-Clans vor, dessen Geschichte noch lange nicht zu Ende geschrieben sein dürfte. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite