Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

348.668 Shows4.466 Titel1.440 Ligen26.833 Biografien8.780 Teams und Stables3.694 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Stable "Akbar's Army"

Anführer des Stables
General Skandar Akbar
General Skandar Akbar hieß mit bürgerlichem Namen James Wehba. Geboren wurde General Skandar Akbar am 29. September 1934 in Wichita Falls, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika). Leider ist General Skandar Akbar bereits verstorben, nämlich am 19. August 2010. General Skandar Akbar war 232 lbs. (105 kg) schwer und 6'2'' (1.88 m) groß. Wenn du mehr über General Skandar Akbar erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.

Gefolgsleute
Buddy Landel
Buddy Landel hieß mit bürgerlichem Namen William Ansor. Geboren wurde Buddy Landel am 17. August 1961 in Knoxville, Tennessee (Vereinigte Staaten von Amerika). Leider ist Buddy Landel bereits verstorben, nämlich am 22. Juni 2015. Buddy Landel war 220 lbs. (100 kg) schwer und 6'1'' (1.85 m) groß. Wenn du mehr über Buddy Landel erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Hercules Hernández
Hercules Hernández hieß mit bürgerlichem Namen Raymond C. Fernández. Geboren wurde Hercules Hernández am 7. Mai 1956 in Tampa, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika). Leider ist Hercules Hernández bereits verstorben, nämlich am 6. März 2004. Hercules Hernández war 270 lbs. (122 kg) schwer und 6'1'' (1.85 m) groß. Wenn du mehr über Hercules Hernández erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Steve Williams
Steve Williams hieß mit bürgerlichem Namen Steven Franklin Williams. Geboren wurde Steve Williams am 14. Mai 1960 in Lakewood, Colorado (Vereinigte Staaten von Amerika). Leider ist Steve Williams bereits verstorben, nämlich am 29. Dezember 2009. Steve Williams war 281 lbs. (127 kg) schwer und 6'2'' (1.88 m) groß. Wenn du mehr über Steve Williams erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Ted DiBiase
Ted DiBiase heißt mit bürgerlichem Namen Theodore Marvin DiBiase. Geboren wurde Ted DiBiase am 18. Januar 1954 in Omaha, Nebraska (Vereinigte Staaten von Amerika). Ted DiBiase ist 290 lbs. (132 kg) schwer und 6'3'' (1.91 m) groß. Wenn du mehr über Ted DiBiase erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
50%
3
   
50%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Tag Teams und Stables mit gleichem Namen
Tag Team "Akbar's Army": Jerry Brown und Ron McFarlane

Statistikgenerator
Der Statistikgenerator ist ein Tool, mit dem zwei oder mehr Mitglieder eines einzelnen Stables bzw. Tag Teams miteinander beliebig kombiniert werden können, um zu ermitteln, wann und wo die gewählten Wrestler gemeinsam antraten, welche Titel sie zusammen hielten und welche Matches sie bestritten. Die Statistiken werden angezeigt, sobald mindestens zwei Mitglieder des Stables bzw. Tag Teams ausgewählt wurden.
Mitglied 1

Meinung zum Stable oder Tag Team abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Der Erfolg einer im TV ausgestrahlten Wrestlingsendung wird an ihrer Einschaltquote gemessen. Je besser die Show, desto mehr Zuseher sollte sie vor die TV-Geräte locken können. Bei Genickbruch wurden über die Jahre tausende solcher Ratings zusammengetragen und sind in unserer Datenbank zu finden. Vergleicht ligenintern und zwischen den Ligen oder informiert euch über PPV-Bestellungen in unserer Quotenrubrik! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Ein paar kleine Inseln im Pazifik bilden den Ursprung einer der größten Familiengeschichten im Pro Wrestling. Samoa ist die Heimat der Anoa'i Familie, deren bekanntester Sproß wohl The Rock ist, deren Ableger aber auch Umaga, Rikishi, Rosey oder Yokozuna umfassen. Wie die Herrschaften miteinander verwandt sind und wie es zur langen Tradition der Samoaner im Wrestling kam, verrät ein Kapitel unserer Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
In den frühen achtziger Jahren reiste Ric Flair in die Dominikanische Republik, um dort den NWA World Heavyweight Title aufs Spiel zu setzen. Diese Reise sollte nicht so enden, wie er sich das vorgestellt hatte, denn für Flair und seinen Begleiter Roddy Piper stand am Ende eine Flucht in einer Ambulanz und ein Spucknapf voller Kokain zu Buche. Wie es dazu kam, das könnt ihr in unserer Skandale-Rubrik nachlesen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite