289.315 Shows3.761 Titel1.161 Ligen24.386 Biografien7.735 Teams und Stables3.004 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Tag Team "Big, Bad, and Dangerous"

Bam Bam Bigelow
Bam Bam Bigelow hieß mit bürgerlichem Namen Scott Charles Bigelow. Geboren wurde Bam Bam Bigelow am 1. September 1961 in Asbury Park, New Jersey (Vereinigte Staaten von Amerika). Leider ist Bam Bam Bigelow bereits verstorben, nämlich am 19. Januar 2007. Bam Bam Bigelow war 325 lbs. (147 kg) schwer und 6'3'' (1.91 m) groß. Wenn du mehr über Bam Bam Bigelow erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Big Van Vader
Big Van Vader heißt mit bürgerlichem Namen Leon Allen White. Geboren wurde Big Van Vader am 14. Mai 1955 in Denver, Colorado (Vereinigte Staaten von Amerika). Big Van Vader ist 456 lbs. (207 kg) schwer und 6'4'' (1.93 m) groß. Wenn du mehr über Big Van Vader erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Schulnote
Notendetails
1
   
54%
2
   
46%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Chartsrang 66
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Stationen und Statistiken der von den Wrestlern gemeinsam bestrittenen Matches
JahrStationenSiegeDrawsNiederlg.DifferenzMatches
1989NJPW606±012
1990NJPW804+412
1991NJPW und WCW802+610
1992NJPW1003+713
Summe 32015+1747

Von den Wrestlern gemeinsam gehaltene Titel
IWGP Tag Team Titles
01.03.1992 bis 26.06.1992117 Tage

Von den Wrestlern gemeinsam bestrittene Kämpfe
1NJPW Masters of Wrestling - Day 16
8. Juli 1992 @ Culture Gymnasium in Yokohama, Kanagawa (Japan)
Big Van Vader und Bam Bam Bigelow besiegten Masa Saito und Scott Norton (13:28 Minuten)
2NJPW Masters of Wrestling - Day 15
6. Juli 1992 @ Citizen Gymnasium in Naha, Okinawa (Japan)
Keiji Muto, Masa Saito und Riki Choshu besiegten Big Van Vader, Bam Bam Bigelow und Killer Bee
3NJPW Masters of Wrestling - Day 13
3. Juli 1992 @ Prefectural Gymnasium in Miyazaki, Miyazaki (Japan)
Big Van Vader, Bam Bam Bigelow und Killer Bee besiegten Keiji Muto, Kensuke Sasaki und Riki Choshu
4NJPW Masters of Wrestling - Day 10
30. Juni 1992 @ Nagasaki International Gym in Nagasaki, Nagasaki (Japan)
Big Van Vader, Bam Bam Bigelow und Pegasus Kid besiegten Keiji Muto, Masa Saito und Riki Choshu
5NJPW Masters of Wrestling - Day 8
26. Juni 1992 @ Nippon Budokan in Tokyo, Tokyo (Japan)
Rick Steiner und Scott Steiner besiegten Big Van Vader und Bam Bam Bigelow (c) (16:24 Minuten) - TITELWECHSEL!!! [IWGP Tag Team Titles Match]
6NJPW Explosion Tour 1992 - Day 14
1. Mai 1992 @ Port Arena in Chiba, Chiba (Japan)
Big Van Vader und Bam Bam Bigelow (c) besiegten Hiroshi Hase und Keiji Muto (20:40 Minuten) [IWGP Tag Team Titles Match]
7NJPW Explosion Tour 1992 - Day 13
30. April 1992 @ Ryogoku Kokugikan in Tokyo, Tokyo (Japan)
Big Van Vader und Bam Bam Bigelow besiegten Keiji Muto und Masahiro Chono (11:13 Minuten)
8NJPW Big Fight Series 1992 - Day 8
10. März 1992 @ City Gymnasium in Tahara, Aichi (Japan)
Keiji Muto, Kengo Kimura und Riki Choshu besiegten Big Van Vader, Bam Bam Bigelow und Pitbull Rex
9NJPW Big Fight Series 1992 - Day 7
9. März 1992 @ Kyoto Prefectural Gymnasium in Kyoto, Kyoto (Japan)
Big Van Vader und Bam Bam Bigelow (c) besiegten Masahiro Chono und Shinya Hashimoto (28:08 Minuten) [IWGP Tag Team Titles Match]
10NJPW Big Fight Series 1992 - Day 4
5. März 1992 @ City Gymnasium in Otake, Hiroshima (Japan)
Big Van Vader, Brian Blair und Bam Bam Bigelow besiegten Keiji Muto, Kengo Kimura und Masahiro Chono
11NJPW Big Fight Series 1992 - Day 3
3. März 1992 @ Civic Gymnasium in Kumagaya, Saitama (Japan)
Big Van Vader, Brian Blair und Bam Bam Bigelow besiegten Riki Choshu, Shinya Hashimoto und Takayuki Iizuka
12NJPW Big Fight Series 1992 - Day 2
2. März 1992 @ Sports & Health Memorial Gymnasium in Soka, Saitama (Japan)
Big Van Vader und Bam Bam Bigelow besiegten Masahiro Chono und Riki Choshu
13NJPW Big Fight Series 1992 - Day 1 ~ NJPW 20th Anniversary Show
1. März 1992 @ Yokohama Arena in Yokohama, Kanagawa (Japan)
Big Van Vader und Bam Bam Bigelow besiegten Hiroshi Hase und Keiji Muto (c) (24:18 Minuten) - TITELWECHSEL!!! [IWGP Tag Team Titles Match]
14NJPW Violent Storm in Kokugikan - Day 3
11. August 1991 @ Ryogoku Kokugikan in Tokyo, Tokyo (Japan)
Big Van Vader, Bam Bam Bigelow und Scott Norton besiegten Hiroshi Hase, Kensuke Sasaki und Tatsumi Fujinami (14:28 Minuten)
15NJPW Summer Crush 1991 - Day 13
29. Juli 1991 @ Iwate Prefectural Gymnasium in Morioka, Iwate (Japan)
Big Van Vader und Bam Bam Bigelow besiegten Keiji Muto und Masahiro Chono (12:56 Minuten)
Seite: 1 2 3 4

Meinung zum Stable oder Tag Team abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
 
Interessantes bei GB
Wenn ein Name fast untrennbar mit dem Begriff des Death Matches verbunden ist, dann jener der Funks. Dory Sr. und seine Söhne Dory Jr. und Terry prägten das Hardcore Wrestling, aber auch ihr Umfeld. Ob als Lehrmeister oder als Karrieresprungbrett, die Funk ließen immer wieder andere Wrestler gut aussehen. Dabei floss auch jede Menge Blut, aber das gehört speziell bei Terry eben dazu. Lest mehr über diese große Wrestlingfamilie in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
 
 Taschenbuch Mehr Infos 
 
Interessantes bei GB
Die Geschichte der McMahons ist untrennbar mit der Geschichte von World Wrestling Entertainment und ihren Vorgängern verbunden. Was der Urgroßvater von Shane und Stephanie als Nebenprodukt seiner Tätigkeit als Boxpromoter startete, ist heute ein globales Medienunternehmen mit einem Umsatz von hunderten Millionen US-Dollar. Unsere Kolumne Family Tradition stellt die Mitglieder des McMahon-Clans vor, dessen Geschichte noch lange nicht zu Ende geschrieben sein dürfte. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ironman steht nicht nur im Triathlonsport für einen der härtesten Wettkämpfe, auch im Wrestling zeichnen sich nur die Topathleten in dieser Matchart aus. Zumeist über 60 Minuten bekriegen sich zwei Kontrahenten und versuchen dabei die meisten Punkte aus Pinfalls und Submissions einzufahren. Genickbruch blickt zurück auf die Geschichte dieser Matchart, die nur zu besonderen Zwecken und für besondere Fehden ihre Verwendung findet. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Genickbruch.com © by GB-Team (2001-2014)          Datenbankversion BING (Bruch im neuen Glanz) © by Axel Saalbach (2006-2014)          Wrestlingdata.com-Version dieser Seite