Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

378.853 Shows4.827 Titel1.526 Ligen27.745 Biografien9.165 Teams und Stables3.963 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Titelträger

In Genickbruchs Titeldatenbank befinden sich momentan 2.450 aktive und 2.377 inaktive, also nicht mehr vergebene Titel. Zu den einzelnen Titelhistorien gelangt man durch die Auswahl von Kategorie, Liga und Titel.
Kategorie
Liga
Titel

Ohio Valley Wrestling
Fakten
Roster
Statistiken
Orte
Awards

Liste der Titelträger
Liste der 429 Titelkämpfe
Titelstatistiken

Titelträger Datum Tage Info
Der Titel wird als "OVW Tag Team Titles" eingeführt.
1Flash Flanagan und Nick Dinsmore01.08.199731 
2David C. und Jason Lee01.09.199776 
3Titel vakant16.11.19977
1
4David C. und Jason Lee23.11.199749 
5Doug Basham und Flash Flanagan11.01.199814 
6Titel vakant25.01.199852 
Der Titel wird in "OVW Southern Tag Team Titles" umbenannt.
7Lords of the Ring (Nick Dinsmore und Rob Conway)18.03.199846
2
8Dave the Rave und Rip Rogers03.05.199810 
9Lords of the Ring (Nick Dinsmore und Rob Conway)13.05.19984 
10Dave the Rave und Rip Rogers17.05.19980 
11Lords of the Ring (Nick Dinsmore und Rob Conway)17.05.199810 
12Titel vakant27.05.199818 
13Lords of the Ring (Nick Dinsmore und Rob Conway)14.06.199814
3
14Titel vakant28.06.19980 
15Dave the Rave und Juan Hurtado28.06.19983
4
16Cousin Otter und Jebediah Blackhawk01.07.199839
5
17Bryan Cash und Juan Hurtado09.08.199844 
18Titel vakant22.09.19985
6
19Lords of the Ring (Nick Dinsmore und Rob Conway)27.09.199828
7
20The Andretti Express (Guido Andretti und Vito Andretti)25.10.199830 
21Lords of the Ring (Nick Dinsmore und Rob Conway)24.11.199814 
22Titel vakant08.12.199829
8
23The Damaja und David C.06.01.199921 
24Nick Dinsmore und Rob Conway27.01.19996 
25The Damaja und David C.02.02.19995 
26Cousin Otter und Jebediah Blackhawk07.02.199951 
27Flash Flanagan und Trailer Park Trash30.03.1999112 
28Suicide Blondes (Jason Lee und Rip Rogers)20.07.1999148 
29Jebediah Blackhawk und Trailer Park Trash15.12.199948 
30Bull Buchanan und Jack Black01.02.200057 
31Suicide Blondes (Derrick King und Jason Lee)29.03.20006 
32BJ Payne und Scotty Sabre04.04.200080 
33Disciples of Synn (Damien und Slash)23.06.200026 
34Paynethrillers (BJ Payne und Scotty Sabre)19.07.20002
9
35Steve Armstrong und Tracy Smothers21.07.200014 
36Disciples of Synn (Damien und Slash)04.08.200074 
37BJ Payne und Flash Flanagan17.10.200078 
38Damien und Payne03.01.200141
10
39Minnesota Stretching Crew (Brock Lesnar und Shelton Benjamin)13.02.200168 
40Damien und Payne22.04.200123 
41Minnesota Stretching Crew (Brock Lesnar und Shelton Benjamin)15.05.200160
11
42Titel vakant14.07.200132
12
43Bolin Services (The Prototype und Rico Constantino)15.08.200175 
44Minnesota Stretching Crew (Brock Lesnar und Shelton Benjamin)29.10.20019 
45Suicide Blondes (Derrick King und Jason Lee)07.11.200135 
46Bolin Services (Nick Dinsmore und Rob Conway)12.12.200156 
47The Damaja und Doug Basham06.02.2002100
13
48Bolin Services (Nick Dinsmore und Rob Conway)17.05.200214 
49Flash und Trailer Park Trash31.05.200214 
50Bolin Services (Nick Dinsmore und Rob Conway)14.06.200214 
Seite: 1 2 3 4

Erläuterungen
1Nachdem es in einem Titelmatch keinen Sieger gab, wurden die Titel für vakant erklärt.
2Titel war vakant & wurde in einem Turnier ausgekämpft. Außerdem wurde er in OVW Southern Tag Team Title umbenannt.
3Besiegten Flash Flanagan und Jason Lee um die vakanten Titel.
4Die Titel waren vakant und wurde in einem Turnier ausgekämpft.
5Titel mußte zur Strafe abgegeben werden, als Dave the Rave nicht erschien, um den Titel zu verteidigen.
6Nachdem sich Bryan Cash verletzte wurden die Titel für vakant erklärt.
7Besiegten Jason Lee und Rod Steel im Finale eines Turniers um die vakanten Titel.
8Nachdem es im Match der amtierenden Champions gegen Bull Pain und Matt Bloom keinen Sieger gab, wurden die Titel für vakant erklärt.
9Sie verloren die Titel am 21. Juli 2000 an Steve Armstrong & Tracey Smothers, mußten ihn aber zurückgeben.
10Payne besiegte Flanagan in einem Singles Match um die Tag Team Titel & wählte dann Damian als neuen Tag Team Partner.
11Dark Match bei einem WWF Smackdown Taping
12Shelton Benjamin verletzte sich, deswegen wurde der Titel für vakant erklärt
13Das Match war ein Iron Man Match
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
75%
3
   
25%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Chartsrang 89
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Meinung zum Titel abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Die vier apokalyptischen Reiter - Pestilenz, Krieg, Hunger und Tod - sind die großen Schrecken der Menschheit. Als sich in der Wrestlingwelt der 80er-Jahre ein Stable bildete, das alle anderen Bündnisse in den Schatten stellte und die Szene dominierte, war es daher naheliegend, dass sie sich selbst mit jenen Reitern verglichen. Die Four Horsemen waren geboren und Genickbruch erzählt in 12 ausführlichen Teilen ihre Geschichte! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wenn ein Name fast untrennbar mit dem Begriff des Death Matches verbunden ist, dann jener der Funks. Dory Sr. und seine Söhne Dory Jr. und Terry prägten das Hardcore Wrestling, aber auch ihr Umfeld. Ob als Lehrmeister oder als Karrieresprungbrett, die Funk ließen immer wieder andere Wrestler gut aussehen. Dabei floss auch jede Menge Blut, aber das gehört speziell bei Terry eben dazu. Lest mehr über diese große Wrestlingfamilie in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Wenn der Vater in den Ring steigt, dann tun dies häufig auch seine Söhne. Genau so verhält es sich auch bei einer Familie aus einer verschlafenen Kleinstadt in Georgia, den Armstrongs, die eigentlich mit Nachnamen James heißen. Von Vater Bob bis hin zum vielleicht bekanntesten Sohn Brian Gerard aka Road Dogg bzw. BJ James erzählt unsere Kolumne Family Tradition. Begebt euch mit uns auf eine Reise durch die Annalen dieser traditionsreichen Südstaatler. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite