Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

362.029 Shows4.668 Titel1.506 Ligen27.156 Biografien8.956 Teams und Stables3.795 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Titelträger

In Genickbruchs Titeldatenbank befinden sich momentan 2.395 aktive und 2.273 inaktive, also nicht mehr vergebene Titel. Zu den einzelnen Titelhistorien gelangt man durch die Auswahl von Kategorie, Liga und Titel.
Kategorie
Liga
Titel

Heart of America Sports Attractions
Fakten
Roster
Statistiken
Orte
Awards

Liste der Titelträger
Liste der 665 Titelkämpfe
Titelstatistiken

Titelträger Datum Tage Info
Der Titel wird als "NWA Central States Heavyweight Title" eingeführt.
1Bill Longson18.05.1950252
1
2Tarzan Kowalski25.01.195191 
3Dennis Clary26.04.19517 
4Sonny Myers03.05.19517 
5Dennis Clary10.05.1951180 
6Jimmy Coffield06.11.195123 
7Alo Leilani29.11.195121 
8Bob Orton20.12.195170 
9Enrique Torres28.02.19527 
10Sonny Myers06.03.1952??? 
11Titel vakant??.??.1952??? 
12Sonny Myers12.04.1952180
2
13Red Berry09.10.195221 
14Bobby Lane30.10.195277 
15Dave Sims15.01.1953267 
16Lenny Montana09.10.195363 
17Sonny Myers11.12.195321 
18Dave Sims01.01.195427 
19Bob Orton28.01.195450 
20Sonny Myers19.03.1954??? 
21El Toro??.??.1954??? 
22Sonny Myers??.??.1954??? 
23Joe Dusek13.09.195494 
24Ray Villmer16.12.1954??? 
25Lu Kim??.??.??????? 
26Ray Villmer??.??.??????? 
27Titelstatus unbekannt??.??.??????? 
28Bob Orton??.??.??????? 
29Don Lewin??.??.??????? 
30Titelstatus unbekannt??.??.??????? 
31Mike DiBiase??.12.1955??? 
32Richard Brown10.04.1956??? 
33Titelstatus unbekannt??.??.??????? 
34Mighty Atlas??.??.1956??? 
35Titelstatus unbekannt??.??.1956??? 
36Bobby Bruns??.??.1956??? 
37Lee Grable10.11.19567 
38Richard Brown17.11.1956??? 
39Lee Grable??.??.1956??? 
40Richard Brown13.12.1956??? 
41Titelstatus unbekannt??.??.??????? 
42Sonny Myers??.??.??????? 
43Titelstatus unbekannt??.??.??????? 
44Richard Brown??.??.1957??? 
45Red Berry15.09.195722 
46Richard Brown07.10.1957??? 
47Titel vakant??.??.1958??? 
48Sonny Myers25.07.1958???
3
49Titel vakant??.10.1958??? 
50Bob Geigel31.10.195828
4
Seite: 1 2 3 4 5

Erläuterungen
1Er besiegte Sonny Myers und wurde dadurch zum ersten Champion
2Myers gewann ursprünglich schon ein Turnier um den vakanten Titel, doch Orville Brown wollte ihm den Titel aufgrund einer Regeländerung nicht geben. Später besiegte er aber seinen Finalgegner im Turnier, Bob Orton, in einem Rematch, und diesmal bekam er den Titel
3Er gewann ein Turnier um den vakanten Titel.
4Er besiegte Bob Ellis in einem Turnierfinale um den vakanten Titel.
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Meinung zum Titel abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Der Ringkampf war schon in der Antike bekannt, schon zu Zeiten der originalen Spiele von Olympia standen sich Athleten hierbei gegenüber. Ein Mann aus dem Ursprungsland der Spiele brachte es im vergangenen Jahrhundert zu großem Ruhm - Christos Theophelos, auch bekannt als Jim Londos. 12 Jahre hielt er den höchsten Titel des Wrestlingsports und trat auch als Champion zurück. Sein Leben beschloss er im karitativen Bereich und wurde dafür auch von einem König ausgezeichnet. Lest mehr über diesen außergewöhnlichen Mann hier bei Genickbruch. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Zu besonderen Anlässen werden in Wrestlingligen immer wieder besondere Matcharten ausgepackt, um einer Fehde einen ganz besonderen Höhepunkt zu verpassen. In der langen Geschichte von WWE gab es viele solcher Highlights, die in Käfigen ausgetragen wurden, Leitern beinhalteten, bis zur Aufgabe oder über 60 Minuten geführt wurden. In einer Kolumne präsentieren wir zehn der herausragendsten Gimmickmatches aus der Vergangenheit von WWE. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite