Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

386.748 Shows4.908 Titel1.530 Ligen28.167 Biografien9.223 Teams und Stables4.032 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Titelträger

In Genickbruchs Titeldatenbank befinden sich momentan 2.473 aktive und 2.435 inaktive, also nicht mehr vergebene Titel. Zu den einzelnen Titelhistorien gelangt man durch die Auswahl von Kategorie, Liga und Titel.
Kategorie
Liga
Titel

CHIKARA Pro Wrestling
Fakten
Roster
Statistiken
Orte
Awards

Liste der Titelträger
Liste der 63 Titelkämpfe
Titelstatistiken

Titelträger Datum Tage Info
Der Titel wird als "CHIKARA Campeonatos de Parejas" eingeführt.
1The Kings of Wrestling (Chris Hero und Claudio Castagnoli)26.02.2006264
1
2Team F.I.S.T. (Gran Akuma und Icarus)17.11.2006343 
3Incoherence (Delirious und Hallowicked)26.10.2007331 
4Super Smash Brothers (Player Dos und Player Uno)21.09.200828 
5Osirian Portal (Amasis und Ophidian)19.10.2008329 
6The Colony (Fire Ant und Soldier Ant)13.09.2009188 
7Die Bruderschaft des Kreuzes (Ares und Claudio Castagnoli)20.03.2010267 
8QuackenSaw (Jigsaw und Mike Quackenbush)12.12.2010280 
9Team F.I.S.T. (Chuck Taylor und Johnny Gargano)18.09.2011188 
103.0 (Scott Parker und Shane Matthews)24.03.201236 
11Team F.I.S.T. (Chuck Taylor und Johnny Gargano)29.04.201234 
12Young Bucks (Matt Jackson und Nick Jackson)02.06.2012253 
133.0 (Scott Parker und Shane Matthews)10.02.2013112 
14Pieces of Hate (Jigsaw und Shard)02.06.2013413 
15The Throwbacks (Dasher Hatfield und Mark Angelosetti)20.07.2014139 
16The Devastation Corporation (Blaster McMassive und Max Smashmaster)06.12.2014295 
17N-R-G (Hype Rockwell und Race Jaxon)27.09.2015300 
18Titel vakant23.07.201629
2
19Moustache Mountain (Trent Seven und Tyler Bate)21.08.2016??? 
20Titel vakant??.??.2016??? 
21Cornelius Crummels und Sonny Defarge??.??.2016??? 
22The Rumblebees (Solo Darling und Travis Huckabee)08.07.20170 
23Los Ice Creams (El Hijo del Ice Cream und Ice Cream Jr.)08.07.2017161 

Erläuterungen
1Sie besiegten Team Dragondoor (Milano Collection AT & Skayde) im Tag World Grand Prix Finale, um die neu eingeführten Titel zu gewinnen.
2Ursprünglich hatten Los Ice Creams die Titel gewonnen. Jedoch hatte der Referee nur einen Fall gezählt und nicht wie üblich 2 out of 3 Falls. Daher wurden die Gürtel für vakant erklärt.
Schulnote
Notendetails
1
   
83%
2
   
0%
3
   
8%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
8%
Chartsrang 36
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Meinung zum Titel abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Wrestling ist seit jeher nicht nur ein Geschäft für Einzelgänger, auch ganze Familien waren im Business unterwegs. Unser fleißiger Mitarbeiter El King hatte es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, die wichtigsten Familien ausführlich vorzustellen. Hier könnt ihr die 8 bisherigen Familienbiografien von den Harts, den Guerreros, den Armstrongs, den von Erichs und vielen mehr nachlesen. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Mai 1996 - der Zeitraum, an dem die erste Show der ECCW veranstaltet wurde. Promoter war dabei der Wrestler Michelle Starr, welcher von Terry Joe Silverspoon unterstützt wurde. Nicht nur Eigengewächse machten in British Columbia auf sich aufmerksam, sondern auch Stars wie "Superfly" Jimma Snuka. Nach einer Zusammenarbeit mit der NWA und dem Aufkauf von TRW sind nun einige Jahre vergangen und inzwischen wird die kanadische Liga von Scotty Mac, Mary Ness und The Natural geführt. Dank der Langlebigkeit der Liga und der Tatsache, dass man immer wieder neue Talente auf den Markt bringen konnte, etablierte man sich als eine der Top-Ligen im kanadischen Raum. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite