Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

353.188 Shows4.544 Titel1.477 Ligen27.064 Biografien8.881 Teams und Stables3.738 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Turniere

In Genickbruchs Turnierdatenbank befinden sich momentan 3738 Turniere. Um ein Turnier auszuwählen, ist zunächst die veranstaltende Liga bzw. der Promoter auszuwählen, anschließend ist zum Turnier durchzuklicken.
Liga
Kategorie
Turnier

WWF King of the Ring 1996 (27. Mai 1996 bis 23. Juni 1996)
1 WWF TV-Taping @ Fayetteville
27. Mai 1996 @ Cumberland County Memorial Auditorium in Fayetteville, North Carolina (Vereinigte Staaten von Amerika)
Goldust vs. Ultimate Warrior endete ohne Sieger via doppeltem Countout [King of the Ring, Qualifying]
2 WWF TV-Taping @ Fayetteville
27. Mai 1996 @ Cumberland County Memorial Auditorium in Fayetteville, North Carolina (Vereinigte Staaten von Amerika)
Vader besiegte Ahmed Johnson (11:20 Minuten) [King of the Ring, Qualifying]
3 WWF TV-Taping @ Fayetteville
27. Mai 1996 @ Cumberland County Memorial Auditorium in Fayetteville, North Carolina (Vereinigte Staaten von Amerika)
Steve Austin besiegte Bob Holly [King of the Ring, Qualifying]
4 WWF TV-Taping @ Fayetteville
27. Mai 1996 @ Cumberland County Memorial Auditorium in Fayetteville, North Carolina (Vereinigte Staaten von Amerika)
Jake Roberts besiegte Hunter Hearst Helmsley [King of the Ring, Qualifying]
5 WWF TV-Taping @ Fayetteville
27. Mai 1996 @ Cumberland County Memorial Auditorium in Fayetteville, North Carolina (Vereinigte Staaten von Amerika)
Owen Hart besiegte Yokozuna [King of the Ring, Qualifying]
6 WWF TV-Taping @ Fayetteville
27. Mai 1996 @ Cumberland County Memorial Auditorium in Fayetteville, North Carolina (Vereinigte Staaten von Amerika)
Marc Mero besiegte Skip [King of the Ring, Qualifying]
7 WWF TV-Taping @ North Charleston
28. Mai 1996 @ North Charleston Coliseum in North Charleston, South Carolina (Vereinigte Staaten von Amerika)
Justin Bradshaw besiegte Henry O. Godwinn [King of the Ring, Qualifying]
8 WWF TV-Taping @ North Charleston
28. Mai 1996 @ North Charleston Coliseum in North Charleston, South Carolina (Vereinigte Staaten von Amerika)
Savio Vega besiegte Marty Jannetty [King of the Ring, Qualifying]
9 WWF TV-Taping @ Fayetteville
27. Mai 1996 @ Cumberland County Memorial Auditorium in Fayetteville, North Carolina (Vereinigte Staaten von Amerika)
Steve Austin besiegte Savio Vega (10:30 Minuten) [King of the Ring, Quarter Final]
10 WWF TV-Taping @ Fayetteville
27. Mai 1996 @ Cumberland County Memorial Auditorium in Fayetteville, North Carolina (Vereinigte Staaten von Amerika)
Marc Mero besiegte Owen Hart [King of the Ring, Quarter Final]
11 WWF TV-Taping @ North Charleston
28. Mai 1996 @ North Charleston Coliseum in North Charleston, South Carolina (Vereinigte Staaten von Amerika)
Jake Roberts besiegte Justin Bradshaw [King of the Ring, Qualifying]
12 WWF King of the Ring 1996
23. Juni 1996 @ MECCA Arena in Milwaukee, Wisconsin (Vereinigte Staaten von Amerika)
Steve Austin besiegte Marc Mero (16:49 Minuten) [King of the Ring, Semi Final]
13 WWF King of the Ring 1996
23. Juni 1996 @ MECCA Arena in Milwaukee, Wisconsin (Vereinigte Staaten von Amerika)
Jake Roberts besiegte Vader via Disqualifikation (3:34 Minuten) [King of the Ring, Semi Final]
14 WWF King of the Ring 1996
23. Juni 1996 @ MECCA Arena in Milwaukee, Wisconsin (Vereinigte Staaten von Amerika)
Steve Austin besiegte Jake Roberts (4:28 Minuten) [King of the Ring, Final]
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Nicht nur Popsänger stürmen die Charts, auch bei Genickbruch werden täglich die beliebtesten Wrestler ermittelt. Anhand der Klickzahlen auf die Profile generieren wir diese Charts, in denen sich einerseits oft Newcomer finden, andererseits aber auch Fixpunkte wie The Undertaker, der sich regelmäßig für Phasen von einem halben Jahr und mehr an der Spitze der Rangliste hält. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Für viele ältere Wrestlingfans sind die Montagskriege, oder auch Monday Night Wars, die glorreichste Zeit des Wrestlings. Die Einschaltquoten rasten damals in astronomische Höhen, gemeinsam wurde mehrfach die magische Marke von 10.0 Ratingpunkten überschritten. Die nWo, die D-X, legendäre Stables beherrschten den Konkurrenzkampf und die WWF läutete eine neue Ära ein - die Attitude Ära. Blicken wir gemeinsam zurück auf 6 Jahre beinharte Rivalität die das Pro-Wrestling für immer veränderten! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Wenn ein Name fast untrennbar mit dem Begriff des Death Matches verbunden ist, dann jener der Funks. Dory Sr. und seine Söhne Dory Jr. und Terry prägten das Hardcore Wrestling, aber auch ihr Umfeld. Ob als Lehrmeister oder als Karrieresprungbrett, die Funk ließen immer wieder andere Wrestler gut aussehen. Dabei floss auch jede Menge Blut, aber das gehört speziell bei Terry eben dazu. Lest mehr über diese große Wrestlingfamilie in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite