Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

362.446 Shows4.671 Titel1.506 Ligen27.162 Biografien8.956 Teams und Stables3.806 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Rezensionen von DVDs und Videos

In dieser Rubrik findet ihr eine Übersicht von 64 Rezensionen zu Wrestling-Videos und Wrestling-DVDs, die von verschiedenen Mitarbeitern und freien Mitarbeitern unserer Homepage angefertigt wurden. Die Liste kann sowohl nach Autor als auch nach der Liga geordnet werden. Weitere 82 Rezensionen könnt ihr in unserer Kolumnen-Rubrik "Axels Flimmerkiste" finden. Falls ihr selbst Videos oder DVDs rezensieren möchtet, könnt ihr euch per Kontaktformular an uns wenden.
Sortierung
Liga
Video

ECW Hardcore Heaven 1997
Hardcore Heaven 1997

Joey Styles macht seine Rede (Buh Rufe für Jerry Lawler) als "Ravishing" Rick Rude zum Ring kommt. Ich geniesse das "Cut The Music!" von Rude. Er macht seine geile Show, genau wie Chris Candido zu Skip Zeiten. Rude ist der Manager von Candido und introduct in auch. Aber Tod Gordon kommt und da Rude keine Manager Lizenz hat wird er rausgeworfen. "Fuck You Gordon!" <== unzensiert rult.

Dann folgt noch ein kleines ECW Promo

ECW Television Title Match
"No Gimmicks Needed" Chris Candido vs. "The Human Suplex Machine" Taz (Champion)


Taz steht seelenruhig in der Ecke, bis Chris ihn ohrfeigt und anspuckt. Zwei Clotheslines und viele Schläge können Taz nichts anhaben. Als Candido einen Leapfrog macht tritt Taz ihm in die Weichteile und es gibt einen T-Bone Suplex. Viel Ringen von Taz, Chris kann ein bisschen mithalten, aber Taz kann mit einem Cross Armbreaker doch etwas dominieren. Powerbomb von Candido und Chris post. Die beiden zeigen einen ziemlich abwechslungsreichen Kampf. Northern Lights Suplex von Taz, aber Chris kann einen Enzuigiri anbringen. Vertical Suplex (sehr delayed) und Legdrops von Candido. Fieser Back Bodydrop von Taz nach draussen. Dort muss Taz in die Absperrung. Top Rope Huracanrana von Chris und ein Top Rope Headbutt. Taz kann kontern und mit einem Bow And Arrow Candido in Probleme bringen. Noch eine Powerbomb von Candido. Die Blonde Bombshell wird mit einem Over The Head Belly To Belly Suplex gekontert. Face First German Suplex von Taz. Heftiger T-Bone Tazplex. Powerslam Konter von Candido, der wie ein perfekter Allrounder agiert. Chris setzt Taz auf das Top Rope und post, aber Taz kann dann mit einer Tazmission antworten und das Match gewinnen. ***1/2

Joey kündigt den ICP Angle an:
Die Insane Clown Posse ist im Ring und huldigt Rob Van Dam und Fonzie, aber es gibt einen Spinkick und einen Double Underhook Front Slam für die beiden. Sabu hilft auch noch mit einem Springboard Back Elbow während RVD einen Camel Clutch ansetzt. Double Fisherman Buster und das wars. Sehr netter Angle.

Grudge Match
Spike Dudley vs. Bam Bam Bigelow


Spike ist sooo verrückt, sein Gimmick rult. Aber nur als Heel, nur echt mit dem merkwürdigen Gang. Der Bammer ist nicht so nett drauf. Spike legt los, aber Bam Bam schmeisst ihn durch den Ring und es gibt einen eher sicken Bump von Spike. Big Splash in die Ringecke - und das war wirklich ein Splash. Spike kann irgendeinen Move zeigen (Cruzifix Ansatz, dann aber ein Guilliotine Body Drop - oder so) und den Acid Drop und einen Low Dropkick. Aber der Acid Drop war damals noch nicht der beste Finisher, daher ist der Bammer nicht KO. Den Acid Drop mochte ich eh nicht. Eine Huracanrana vom Top Rope wird abgefangen und es gibt eine Cruzifix Powerbomb. Dann wird er an seinen Trägern hochgezogen und wird auf den Stahlteil des Ringpfostens geschmissen. Dabei fliegt er auch nach draussen (Sick). Gorilla Press und Spike muss in die 3. Zuschauerreihe fliegen (Aua!) . Die Fans lieben es. Der Bammer unterhält das Publikum. Spike blutet schon ziemlich und es sieht nicht sehr gut aus. Inverted Michinoku Driver 2 und eine Spinning Bodypress von Bam Bam und Spike ist Matsch. ** und Spike müsste einen Bonus für seine Schmerzen bekommen

Dann wird der zweite Teil des ICP Angles gezeigt. The Sandman kommt hinzu und will die ICP retten, aber er bekommt einen Stuhl und den Van Daminator ab. Dann noch die Surfboard Stuhlschlag Combo. Rolling Thunder mit Stuhl von den Bösen.

"Mr. Monday Night" Rob Van Dam vs. Al Snow

Al kommt ohne Head, aber mit Rocker Outfit. Kick Combo von RVD, aber Snow durchschaut sein Konterspiel und es gibt einen Snowplex. RVD post auf dem Turnbuckle und es gibt einen Dropkick nach aussen und einen Pescado von Snow. Harter Uppercut und eine japanische (viel Anlauf)Running Clothesline, bei dem RVD durch die Luft fliegt. Baseball Slide von Van Dam geht daneben und Snow konnte bis jetzt fast alles von Robbie auskontern. RVD zeigt eine Moonsault Press von der Absperrung. Somersault Plancha (Top Con Hilo) von Rob. Snow kann eine Top Rope Aktion verhindern und zeigt einen schönen Superplex. Snow kann RVD sogar im erschöpften Zustand auskontern. Überhaupt ist Al wie ein Gott, RVD ist wie ein Rookie verglichen mit ihm. RVD wirft Snow vom Top Rope und es gibt einen Top Rope Superkick mit anschliesendem Moonsault, aber Al kann auskicken. Five Star Frog Splash, aber Snow ist zu gut. Savate von RVD, aber eine Konterserie kann von Snow mit einer Reverse Powerbomb gekontert werden. Standing Moonsault von Snow (ala Summerslam 99) und ein Snow Plow (Northern Lights Bomb). Wieder einige Konter von RVD, aber Snow ist immer einen Schritt voraus (JUHU!!!) und Snow zeigt seinen eigenen Somersault Plancha. Alle bescheinigen Snow, dass er "Hardcore" ist. Noch ein japanischer Running Clothesline, aber RVD kann ihn mit einem Stuhl schlagen. Atomic Drop auf die Absperrung und mit Fonzies Hilfe gibt es einen Van Daminator. Ich persönlich hasse diesen Spot, da RVD gegen richtig gute Leute (Jerry Lynn) nur durch unfaire Aktionen gewann. Er hatte die Siege nicht nötig, und unfaire sind immer beschissen. Schön harter DDT von Snow gegen RVD. Mit Fonzies Hilfe gibt es den Van Daminator. Beschissenes Ende. ***1/4 (Snow war aber ****1/2). Snow hat hier gezeigt, warum er einer der geilsten Wrestler ist. Ich hoffe, jemand hat ein paar schöne unbekannte Matches (vs. Sabu 1993) in einem Best Of Al Snow Tape, da ich dieses sofort kaufen würde. Snow rult.

Lance Wright (!) berichtet aus einem Helicopter über den Sandman, der in ein Krankenhaus gefahren wird, aber der Sandman hat den Wagen übernommen und fährt zurück (lol)

Jerry Lawler Promo:

Jerry pöbelt über Florida und ECW und alles andere. ROFL. Er erzählt, wie der The Undertaker und Bret Hart wollen, dass Lawler Tommy Dreamer besiegt. Stone Cold hat ihm auch Glück gewünscht.

ECW Tag Team Titles Match
Dudleyz (Champions) vs. PG-13


Der Porno Star Jenna Jameson ist auch ein Dudley. Joel Gertner macht seine Rede, aber ehrlich gesagt fand ich die noch nie so berauschend. PG-13 rulen, und wisst ihr warum? Weil sie die ECW Fans verarschen mit ihrem Auftreten und ihrem Theme ("Jump Around" von House Of Pain). Alle, die soo hardcore sein sollen haben dies aber nicht kapiert. PG-13 läuft herum wie Too Cool und sind daher die Vorgänger von Rikishi. Aber den Ruhm haben sie leider nie bekommen. JC Ice macht ein viel besseres Promo und macht noch einige lustige Witze. Gute Double Team Aktion von den PG´s. Criss Cross von D-Von Dudley, aber JC Ice geht raus und knutscht Jenna ab. Huracanrana von Wolfie D gegen Buh Buh Ray Dudley, aber ein High Cross Body vom Seil geht daneben. "Go Wolfie, Go!" Rufe von JC Ice, aber wir sind nicht in Dallas oder in Memphis, also nützt es nichts. Wolfie verarscht die Dudleyz, so dass D-Von Buh Buh ein paar Armbreakers verpasst, bevor er seinen Fehler bemerkt. Double Chokeslam von Big Dick Dudley (911 Leute sucken) gegen die PG´s. JC Ice wird fertiggemacht mit den Trademark Moves der Dudleyz. Jenna Jameson cheatet auch ein bisschen. D-Von mit einem Second Rope Legdrop und einem Side Slam. Time Bomb von Buh Buh und noch ein Legdrop von D-Von. Cheap Shot von JC und ein DDT. Ein Headbutt mit den Dudleyz misslingt aber es gibt einen sehr schönen Double Flying Front Kick. Lygerbomb von Wolfie gegen D-Von. Flying Faceslam von Wolfie und ein Flying Forearm von JC. Plancha von JC auf die Dudleyz, aber er wird aufgefangen. Wolfie zeigt einen Somersault Plancha auf die 3. Die Dudleyz schafffen den 3D gegen Wolfie und JC wird von Dick aufgehalten. **3/4

Lance zeigt noch einmal den Sandman auf dessen Odysee durch Florida.

Jerry Lawler vs. Tommy Dreamer with Beulah McGillicutty

Jerry Lawler ist dann im Ring. IYH wird von ihm beworben. LOL! Lawler ist zwar feige, zeigt aber einen sehr schönen Bump über das Top Rope. Nach einer Minute gibt es schon ein ziemlich großes Blading von Lawler, aber auf seiner Website habe ich schon krassere Bilder gesehen. Dreamer bewirft Lawler mit allen möglichen Dingen und Schildern. Lawler bekommt einiges an Bier auf sein Haupt. Mit einem Strap wird Lawler geschlagen und gewürgt. Jerry kann eine Top Rope Aktion verhindern und wirft Tommy auf einen Stuhl. Harte Chairshots und Headbutts gegen den Stuhl. Brawling von beiden, was nicht sehr sexy ist. Irgendwann gibt es einen schönen Piledriver, aber Tommy kickt aus. Dann missbraucht Jerry das ECW Shirt von Lawler und es gibt das Comeback. Lawler streift seinen Anzug halb runter und zeigt einen Flair Flop "g". Cheap Shots von Lawler. Bei einem DDT Ansatz kommt es zu einem Ref Bump, also gibt Lawler Finnegan auch einen DDT. Das Licht geht aus und wer kommt hinzu? Es ist... Rick Rude. Es gibt eine Mülltonne auf das Haupt von Dreamer. Kick Out von Lawler. Also wird Finnegan getreten. Dreamer bladete sich bei dem dunklen Licht. Piledriver Ansatz von Dreamer und das Licht geht nochmal aus. Es ist Jake Roberts! Clothesline gegen Dreamer. DDT gegen Dreamer. Clothesline gegen Lawler, aber er wirft Lawler auf Dreamer und dieser will Dreamer pinnen. Aber noch ein Kick Out! Roberts grinst und geht. DDT Ansatz von Dreamer und das Licht ist schon wieder aus. Buh Rufe. Sunny ist im Ring und sprüht Tommy Haarspray ins Gesicht! Catfight mit Beulah. Piledriver Ansatz, aber Tommy rettet und mit 2 Cheapshots und einem DDT kann Lawler gepinnt werden. * Lawler hat echt viel für ECW gemacht.

ECW World Heavyweight Title 3 Way Dance Match
Sabu (Champion) vs. Terry Funk vs. "The Franchise" Shane Douglas


Der Sandman ist übrigens am Gebäude angekommen und verkloppt munter Sicherheitsleute. Terry will zu Erst das Match so machen, dass immer nur 2 Leute im Ring sind, aber das mögen die anderen beiden nicht. Deshalb alliieren sie sich und Funk muss einen Assisted Back Suplex Splash, einen Springboard Legdrop und 2 Flying Axhandle Blows einstecken. Terry kann Sabu auskontern, aber Shane hilft Sabu und Terry bekommt eine Springboard Clothesline ab und 2 Double Jump Spinkicks. Pin Versuch von Sabu, aber Shane hat den Stuhl in der Hand und schlägt mit ihm auf Sabu ein. German Suplex von Sabu gegen Shane und er schmeisst ihn aus dem Ring. Double Jump Space Tiger auf Shane. Terry wirft einen Stuhl von innen auf Sabu und lenkt dessen Aufmerksamkeit auf sich. Springboard Plancha, Baseball Slide und ein Asai Moonsault von Sabu gegen Funk. Schöner Corksrew Vertical Suplex von Franchise gegen Sabu. Assisted Rude Awakening gegen Sabu durch 2 Stühle. Sabu schlägt Funk mit einem Stuhl und dann Shane, während Funk ihn unbeeindruckt als Motherfucker beschimpft :-) . Knee Dropkick von Shane gegen Terry und es gibt viele Aktionen gegen dsein Bein. Rude Awakening von Terry gegen Shane und ein Piledriver gegen Sabu. Francine und Shane bringen eine Absperrung in den Ring und ich glaube jetzt geht es rund. Double Whip in mit Shane gegen die Absperrung und ein Assisted Back Bodydrop. Dann gibt es eine Arabian Press gegen beide. Shane verteilt viele Clotheslines und Belly To Belly Suplexes gegen beide. Sleeperhold gegen Sabu und Funk setzt einen bei Shane an. Sabu kann sich befreien und zeigt einen gegen Terry. Diesen Spot gab es auch schon bei dem ersten Match. Jetzt was interessantes. Sabu will einen Triple Jump Moonsault zeigen aber Shane ist im Weg, also muss er auf Shane springen, bevor er auf den Stuhl springen konnte. Es war also ein Quattro Jump Moonsault. Und Shane war ganz tapfer und beschwerte sich nicht einmal. Er will auch einen gegen Terry zeigen (Triple Jump Version), aber der Stuhl ist zu kaputt, also denkt Sabu um und will einen Quebrada zeigen, aber Funk ist schon weg. Kurz darauf gibt es einen Triple Jump Moonsault gegen beide und es gibt einen Near Fall. Fonzie schmeisst einen Tisch in den Ring. Terry kommt auf den Tisch und Fonzie hält Funk fest, aber Tod Gordon kommt und schleift Terry weg. Shane legt Gordon auf den Tisch und Funk legt Fonzie auf ihn, also gibt es im Endeffekt einen Spinning Legdrop vom Stuhl auf dem Top Rope auf die beiden nicht Wrestler-Männer. Eine Leiter kommt ins Spiel nachdem die beiden wegtransportiert werden. Finnegan will Sabu von der Leiter weghalten, also wird er geschlagen. Der Sandman greift aber ein (BUH!!!) und zeigt einen Slingshot Somersault auf die Leiter, unter der Sabu liegt. Halt mal, hat der Sandman nicht eine Rückenverletzung? Aus dem Pin Versuch von Shane kommt er raus, aber als Terry mithilft ist der Champion aus dem Rennen. Es gibt einen geilen Delayed Double Jump Space Tiger auf die Security und den Sandman. Terry holt eine Mülltonne und es gibt einen Schlag für Shane und einen für sich, einen für Shane, einen für sich... bis er nur noch auf sich selbst einschlägt. Schlagduell, bis Terry einen Spot ansagt und Shane einen Konter zu einem Belly To Belly Suplex zeigen kann. Aber Terry kickt aus. Francine slapt Terry, aber Dory Funk Jr. kommt in den Ring und verprügelt Shane. Er vertreibt Francine. Schoolboy von Terry... Kickout. Spinning Toe Hold Ansatz, Konter und es gibt einen Backdrop. Shane will Terry durch einen Tisch befördern, aber am Ende gehen beide durch den Tisch. Noch ein Belly To Belly Suplex, Kick Out - Noch einer, aber wieder ein Kick Out. Shane versucht noch einen, aber es gibt ein Cradle von Terry... Kick Out. Noch ein Belly To Belly Suplex und erst jetzt ist Terry fertig. Nach dem Match wird Terry mit dem Gürtel geschlagen. "Bullshit" Chants. Joel Gertner und die Dudleyz kommen in den Ring und Studley will den Franchise aus der Triple Threat nach Dudleyville holen. Candido und Bigelow kommen in den Ring und Shane startet einen Brawl. Dann gibt es noch einen Massenbrawl mit den Midcardern. Chris Chetti, Tracy Smothers, Al Snow, Hack Meyers, Thomas Rodman bekommen noch einen Chokeslam von "Big" Dick Dudley ab. ****1/4 wäre es bei einem guten Ende, aber SO: ***

Diese Rezenssion wurde von Indikator geschrieben!
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA gibt es große Wrestlingfamilien, sondern auch in Kanada, oder wie in diesem Fall in Mexiko. Über drei Generationen erstreckt sich die Geschichte der Guerreros, die sich auch außerhalb ihrer Heimat einen großartigen Ruf aufbauen konnten. Excuse me, aber Vickie ist nicht einmal annähernd das bedeutendste Mitglied und davon können sich unsere Leser in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition selbst überzeugen. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
In einer Zeit als die Grenzen zwischen Work und echten Matches noch sehr vage waren und Promotions im heutigen Sinn eher unbekannt, entwickelte sich ein Junge aus Wisconsin zu einer der absoluten Größen des Sports. Mehrstündige Matches, Double-Crosses und Einnahmenrekorde bestimmten die Laufbahn von Ed 'Strangler' Lewis und wir blicken hier bei Genickbruch auf seine ereignisreiche Karriere zurück! ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Details zu Jübek
 
Interessantes bei GB
Die vier apokalyptischen Reiter - Pestilenz, Krieg, Hunger und Tod - sind die großen Schrecken der Menschheit. Als sich in der Wrestlingwelt der 80er-Jahre ein Stable bildete, das alle anderen Bündnisse in den Schatten stellte und die Szene dominierte, war es daher naheliegend, dass sie sich selbst mit jenen Reitern verglichen. Die Four Horsemen waren geboren und Genickbruch erzählt in 12 ausführlichen Teilen ihre Geschichte! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)