Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

353.254 Shows4.544 Titel1.477 Ligen27.065 Biografien8.883 Teams und Stables3.738 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Der Zeitstrahl

Als Genickbruch'sche Wrestling-Zeitstrahl soll einen Überblick über die wichtigsten Ereignisse bieten, die die Wrestlingwelt seit ihren Anfängen geprägt haben. Der Zeitstrahl ist kein abgeschlossener Bericht, sondern es wird das Ziel verfolgt, ihn fortlaufend weiterzuschreiben.
Kapitelwahl

1999
1999 (Fortsetzung)
- Am 23. Mai verstirbt Owen Hart, nachdem er aufgrund eines mißglückten Stunts von der Decke der Kemper Arena in Kansas City stürzt. Bei der gleichen Show besiegt The Undertaker Steve Austin und wird World Champ.
- Am 4. Juni verklagt Rena "Sable" Mero die WWF auf 10 Millionen Dollar Schadenersatz. Nach Monaten einigen sich die Parteien außergerichtlich.
- Am 15. Juni verklagt Owens Hart Wite Martha die WWF.
- Ebenfalls am 15. Juni taucht Sid Vicious bei der WCW auf und attackiert Kevin Nash.
- Am 28. Juni holt sich Steve Austin in Charlotte den WWF World Title vom Undertaker zurück.
- Am 30. Juni gibt CBS Cable Network bekannt, dass die ECW ab dem 27. August eine wöchentliche Show auf TNN senden wird.
- Am 12. Juni kündigt die WWF an, dass Minnesotas Gouverneur Jesse Ventura im Target Center Special Referee beim Summerslam am 22. August sein wird.
- Am 30. Juli finden sich Wrestler aus WWF, WCW, ECW und Independent Ligen zusammen, um eine Show für den an Krebs erkrankten Referee Mark Curtis zu zeigen.
- Am 3. August gibt die WWF bekannt, daß sie an die Börse geht. Die Aktie wird auf dem NASDAQ Markt unter dem Symbol "WWFE" gehandelt.
- Am 14. August besiegt Hulk Hogan Kevin Nash in einem "Retirement" Match bei WCW Road Wild in Sturgis, South Dakota.
- Am 22. August besiegt Mankind Steve Austin und Triple H in einem Triangle Match um den WWF World Title. Special Referee ist Jesse Ventura.
- Am 23. August besiegt Triple H Mankind und gewinnt den World Title.
- Ebenfalls am 23. August gibt es ein Meeting mit Eric Bischoff und den WCW-Wrestlern. Er bietet allen, die gehen wollen, an, den Vertrag sofort zu lösen. Raven nimmt das Angebot an und verschwindet aus der WCW.
- Am 26. August gewinnen die Dudley Boyz die ECW Tag Team Titles von Balls Mahoney und Spike Dudley bei der ersten Ausgabe von ECW on TNN. Sie verlieren ihre Titel im Anschluss an Raven und Tommy Dreamer und verlassen die ECW in Richtung WWF.
- Am 27. August wird ECW on TNN landesweit um 8 Uhr am Freitagabend ausgestrahlt.
- Am 8. September Mark Curtis im Alter von 37 Jahren an Krebs.
- Am 9. September wird Eric Bischoff von seiner Position bei Turner Sports enthoben.
- Am 12. September gewinnt Sting den WCW World Title bei Fall Brawl von Hulk Hogan und turnt während dieses Matches zum Heel.
- Am 14. September besiegt Vince McMahon Triple H und wird neuer WWF World Champ.
- Am 19. September besiegt Mike Awesome Masato Tanaka und Taz bei Anarchy Rulz in Villa Park, Illionis und gewinnt den ECW World Title.
- Am 20. September erklärt Vince McMahon den WWF World Title für vakant und kündigt an, ihn bei einem 6 Mann-Match bei Unforgiven neu auskämpfen zu lassen.
- Am 22. September gibt die WWF bekannt, dass man mit einem früheren ECW World Champ einen Mehrjahresvertrag abgeschlossen hat.
- Am 26. September besiegt Triple H Mankind, The Rock, Kane, Big Show und den British Bulldog und wird erneut WWF World Heavyweight Champ.
- Am 3. Oktober schocken Vince Russo und Ed Ferrera, die Schreiber der WWF, die Wrestlingwelt und wechseln zur WCW.
- Am 5. Oktober wird Darren Drozdov durch eine misslungene Running Powerbomb von D'Lo Brown gelähmt.
- Am 6. Oktober verstirbt Gorilla Monsoon im Alter von 62 Jahren an Herz- und Leberproblemen.
- Am 7. Oktober wird Jerry Lawler Dritter bei der Bürgermeisterwahl in Memphis.
- Am 17. Oktober besiegt Chyna Jeff Jarrett und wird die erste weibliche Intercontinental Championesse.
- Am 18. Oktober findet das erste von Russo und Ferrera geschriebene Nitro statt. Bei der gleichen Show debütiert Jeff Jarrett in der WCW.
- Am 24. und 25. Oktober wird das Geschehen um den WCW World Title undurchsichtig. Hulk Hogan legt sich erst freiwillig für Sting hin, dieser spricht daraufhin eine offene Herausforderung aus. Goldberg nimmt sie an und besiegt Sting. Das Match der beiden jedoch wird nicht von der WCW sanktioniert und man nimmt Sting den Titel weg. Ein Turnier um den vakanten Titel wird gestartet.
- Am 30. Oktober besiegt Vader Mitsuharu Misawa und holt sich All Japans Triple Crown in der Budokan Hall von Tokio wieder.
- Am 4. November gibt die WWF bekannt, daß Terry Taylor ihr Kreativteam in Richtung WCW verlassen hat.
- Am 14. November bei der Survivor Series besiegt The Big Show in einem Triangle Match The Rock und Hunter Hearst Helmsley und gewinnt den World Title.
- Am 21. November besiegt Bret Hart bei Mayhem Chris Benoit im Finale des WCW World Title Turniers und wird neuer Champ.
- Am 24. November wird Steve Austin diagnostiziert, dass eine Operation an seinem Rücken unausweichlich ist, um keine schwerwiegenden bleibenden Schäden zu behalten. Seine Operation verläuft am 17. Januar 2000 erfolgreich.
- Am 27. November stirbt der legendäre frühere NWA World Junior Heavyweight Champion Hiro Matsuda im Alter von 62 Jahren.
- Am 6. Dezember "heiratet" Triple H Stephanie McMahon. In der Woche darauf turnt Steph bei Armageddon gegen ihren Vater und es beginnt die "McMahon-Helmsley-Ära".
- Am 17 und 23. Dezember wechselt der ECW World Heavyweight Title zwischen Masato Tanaka und Mike Awesome zweimal. Beide Titelwechsel gibt es bei ECW on TNN zu sehen.
- Am 19. Dezember besiegt Bret Hart Bill Goldberg bei Starrcade und behält den World Title. Da das Ende kontrovers war, wird der Titel für vakant erklärt und am Folgetag mit der gleichen Paarung neu ausgekämpft. Bret Hart gewinnt erneut, und die nWo wird in Form von Bret Hart, Jeff Jarrett und den Outsiders reformiert.
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Hinter jedem guten Sportler steckt auch ein guter Trainer - diese Weisheit trifft auf das Wrestling genauso zu, wie auf andere Sportarten. Niemand erlernt das Wrestling ohne entsprechende Ausbildung, je besser der Lehrmeister, desto besser häufig auch der Schüler. Wir haben uns die Mühe gemacht, diese Ausbidlungsverhältnisse in unserer Datenbank zu erfassen, so bleibt ihr im Bilde darüber, wer die aktuellen Superstars zu dem gemacht hat, was sie heute sind. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die Geschichte der McMahons ist untrennbar mit der Geschichte von World Wrestling Entertainment und ihren Vorgängern verbunden. Was der Urgroßvater von Shane und Stephanie als Nebenprodukt seiner Tätigkeit als Boxpromoter startete, ist heute ein globales Medienunternehmen mit einem Umsatz von hunderten Millionen US-Dollar. Unsere Kolumne Family Tradition stellt die Mitglieder des McMahon-Clans vor, dessen Geschichte noch lange nicht zu Ende geschrieben sein dürfte. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die Ursprünge von Profiwrestling reichen weit zurück, in eine Zeit als nicht alles Work war und sich viele Kämpfer auf Jahrmärkten ihr Geld verdienten. Wie sich daraus der heutige Sport entwickeln konnte, beleuchten wir bei Genickbruch in einem Zeitstrahl. Von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis zum Ausklang des 20. Jahrhunderts findet ihr dort alles, was das Wrestling bewegt hat. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)