Boardhell
   

 
 
Das Forum zu Genickbruch.com - der besten Wrestling- und Kampfsportdatenbank des Universums
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > Lucha Libre

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.09.2017, 06:00   #1
Axel Saalbach
Genickbruch
 
Registriert seit: 01.01.1970
Ort: Ankh-Morpork, OT Schatten
Beiträge: 16.930
CMLL Viernes Espectacular
vom Freitag, den 8. September 2017
Veranstaltungsort: La Arena México in México, Distrito Federal (Mexiko)



Akuma und El Espanto Jr. besiegten Astral und Oro Jr. (11:10 Minuten)

Drone, El Fuego und Guerrero Maya Jr. besiegten Puma, Tiger und Virus (18:30 Minuten)

Rey Cometa, El Soberano Jr. und Stuka Jr. besiegten Bárbaro Cavernario, Negro Casas und Sam Adonis (13:10 Minuten) nachdem Sam Adonis von seinen Partnern im Stich gelassen worden war

Lightning Match
Rey Bucanero besiegte Titán (8:09 Minuten)

Satoshi Kojima, Comandante Pierroth und Rush besiegten Carístico, El Valiente und Volador Jr. via Disqualifikation (10:50 Minuten) nachdem Satoshi Kojima ein Foul von Volador Jr. vorgetäuscht hatte

Los Guerreros Laguneros (Euforia, Gran Guerrero und Último Guerrero) besiegten Dragón Lee, Marco Corleone und Místico (11:45 Minuten)

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
- Hierbei handelte es sich um den letzten "Viernes Espectacular" vor der 2017er Anniversary Show. Diese findet dieses Mal zwar an einem Sonnabend statt, so dass Zeit für einen weiteren "Viernes Espectacular" gewesen wäre, doch man lässt die Freitagsshow am 15. September kurzerhand ausfallen.
- Niebla Roja, der im Main Event der Anniversary Show in einem Mask vs. Mask Match auf Gran Guerrero treffen soll, konnte verletzungsbedingt bei diesem "Viernes Espectacular" nicht einmal einen Auftritt außerhalb des Ringes absolvieren. Offenbar wollte das Consejo nicht riskieren, dass sich das Publikum bei seinem Anblick Sorgen darüber macht, ob das Mask vs. Mask Match wie geplant stattfinden kann. Niebla Roja hatte sich bei einer gesponserten DHL-Show in der Arena México verletzt.
- Der dritte Kampf der Show erstreckte sich über lediglich zwei Durchgänge. Sam Adonis hatte während des gesamten Matchs Probleme, mit Bárbaro Cavernario und Negro Casas gemeinsame Sache zu machen, und schlussendlich hintergingen sie ihn.
- Gran Guerrero, der als großer Favorit in das Mask vs. Mask Match gegen Niebla Roja geht, beendete seinen letzten großen Auftritt vor dem Apuestas Match mit einem cleanen Pinfall-Sieg gegen Místico. Als großer Favorit gilt er im Übrigen, seitdem bekannt wurde, dass die ursprüngliche Planung für die Anniversary Show vorgesehen hatte, dass Niebla Roja ein Mask vs. Mask Match gegen Dragón Lee absolvieren sollte. Da Dragón Lee ein solches Match auf keinen Fall verloren hätte, muss Niebla Roja also bereit sein, seine Maske zu verlieren.
__________________
"Der GB-Mitarbeiter Axel Saalbach wurde vor einer Woche im Radio gefragt, warum er die Menschen nicht mag. Er lacht immer noch."

Autorenseite: www.axel-saalbach.de • "Das Haus Komarow": PrintausgabeE-Book-Version

Geändert von Axel Saalbach (10.09.2017 um 10:14 Uhr).
Axel Saalbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 07:52   #2
Jim Lahey
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Sunnyvale Trailer Park
Beiträge: 4.345
Diamante Azul war in diesem Fall wohl Caristico. Weiß auch nicht warum Cubs in den Ergebnissen noch Diamante drin hatte und in seiner "Zusammenfassung" dann Caristico drin hat. Diamante ist wohl in Frankreich, laut CMLL wegen eines familiären Notfalls, laut Cubs aber weil er mit irgendwas unzufrieden ist. Allgemein ist Cubs teilweise sehr schlampig in seiner "Arbeit". Ich gehe einfach davon aus, dass die Ergebnisse von ihm übernommen werden.
Jim Lahey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 10:15   #3
Axel Saalbach
Genickbruch
 
Registriert seit: 01.01.1970
Ort: Ankh-Morpork, OT Schatten
Beiträge: 16.930
Vielen Dank, ist korrigiert. Die Ergebnisse stammen von "Ovaciones", die Zeiten (abgesehen vom Lightning Match, da Ocaviones da genauer ist) von unserem User El Teutón. In dem Ovaciones-Report steht Diamante Azul auch jetzt noch immer drin, das wird vermutlich auch so bleiben.
__________________
"Der GB-Mitarbeiter Axel Saalbach wurde vor einer Woche im Radio gefragt, warum er die Menschen nicht mag. Er lacht immer noch."

Autorenseite: www.axel-saalbach.de • "Das Haus Komarow": PrintausgabeE-Book-Version

Geändert von Axel Saalbach (10.09.2017 um 10:16 Uhr).
Axel Saalbach ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen



Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.