Boardhell
   

 
 
Das Forum zu Genickbruch.com - der besten Wrestling- und Kampfsportdatenbank des Universums
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Internet, PC & Technik

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.12.2017, 21:24   #5626
Der Landrat
Moderator
 
Registriert seit: 05.02.2003
Ort: Wanker County, WI
Beiträge: 6.371
Limbo

Richtig schönes Jump-Run Rätselspiel. Inside, AC Origins und Dishonered 2 liegen bereit.
Der Landrat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2017, 22:09   #5627
Der Wrestling-Nerd
Moderator
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Schwalbach, Saarland
Beiträge: 9.296
SteamWorld Dig 2 (Nintendo Switch)

Ich bin durch, 100%. Hatte heute ne Zocker-Session und meine Herren, seit Ewigkeiten hat mich kein Spiel mehr so sehr zum Zocken gebracht wie dieses hier. Selbst Zelda Breath of the WIld hat mich nicht so lange am Stück an den Controller gefesselt, ansatzweise kommt noch Mario Odyssey da ran. Wirklich geniales Spiel, die 15€, die ich bezahlt habe, absolut wert, wunderschöne Musik, wunderschöner Grafikstil, die Story hat mir auch gefallen mit nem netten Twist am Ende, ich kann also echt nicht meckern. Einzig eine kleine "Horror-Passage" mitten im Spiel hat mir so gar nicht gefallen, da die aber nur einmal vorkam und sich über vielleicht 10 Minuten, wenn überhaupt erstreckte, ging das in Ordnung (ich muss dazu sagen, dass ich rein gar nichts spiele oder schaue, was mit Horror zu tun hat, dementsprechend zart besaitet bin ich xD Für manche wird dieser Abschnitt also wenig Horror beinhaltet, für mich schon).

10,5h hab ich für die 100% gebraucht, dank einer Prozentangabe im Gebiet war das Suchen auch sehr angenehm. Ich könnte jetzt noch den so genannten Challenge Tower machen, aber ich hab die erste Challenge versucht und ich glaube, ich lass das lieber.

Wer also Fan des Metroidvania-Genres ist, wird an diesem Spiel hier großen Gefallen finden, gibt es auch für Steam, also nicht Switch-exklusiv.
__________________
Simulated Action Wrestling - Bestes Fantasy Wrestling seit 10 Jahren!
Boardhell-Forum | Facebook | Twitch | Youtube

Der Wrestling-Nerd - Nerdiges Gelaber eines einfachen Wrestling-Fans
Der Wrestling-Nerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 12:16   #5628
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Preußen
Beiträge: 8.211
Zitat:
Zitat von Der Landrat Beitrag anzeigen
Limbo

Richtig schönes Jump-Run Rätselspiel.
Das spielt der Onkel grad. Hab 'ne Runde zugeschaut. Das Ding ist total gemütlich. Keine Hektik. Schöne (Farbfilter) Bilder. Schöne Atmo.

Zitat:
Zitat von Der Landrat Beitrag anzeigen
AC Origins
Zitat:
Zitat von Der Landrat Beitrag anzeigen
...liegen bereit.
Oh, da freue ich mich auch drauf. Wollte immer schon das ptolemäische Alexandria erleben (von dem man, was die Topographie angeht, einiges weiß, aber [im Gegensatz zu Rom] das Aussehen der Bauten eben nicht kennt [weil da rein gar nichts mehr steht]). Umso schöner, wenigstens in der Fantasie durch diese antike Weltstadt zu laufen. Nee, freu mich da sehr drauf. Sobald mein Bruder damit durch ist, krieg ich das Ding.
__________________
Die Entschleierung der Wahrheit ist ohne die Divergenz der Meinungen nicht denkbar.

Alexander von Humboldt
Der Zerquetscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 12:23   #5629
Punisher 3:16
ECW
 
Registriert seit: 11.10.2002
Ort: Gravity Falls
Beiträge: 8.306
Zitat:
Zitat von Der Zerquetscher Beitrag anzeigen
Das spielt der Onkel grad. Hab 'ne Runde zugeschaut. Das Ding ist total gemütlich. Keine Hektik. Schöne (Farbfilter) Bilder. Schöne Atmo.
Jep, ein wirklich tolles Spiel. Schon ewig nicht mehr gezockt.
__________________
Sweety 21.3.97 - 9.1.18 R.I.P.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 15:22   #5630
Rengal
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 24.06.2010
Ort: Ambrose Asylum
Beiträge: 789
Meine Erkenntnisse durch die letzte Lan-Party

Sniper - Ghost Warrior

Es gab Zeiten, da mochte ich das Spiel mal, beim erneuten Anzocken war ich doch recht erboßt über das Deckungssystem, was einen wesentlichen Bestandteil des Spiels darstellt. Waffenauswahl ist in Ordnung. Auf der LAN Party kann man das schonmal ne halbe Stunde mit Freunden spielen.

Teeworlds, Counterstrike

lan-Party-Klassiker.

Left4Dead

Leider nur für 4 Leute spielbar und daher für unsere Lan-Party ungeeignet. Später am Abend, als wir nur noch wenige waren, hatten wir jedoch absolut Spaß mit diesem Spiel.

Anno 1404

Für Strategiefreunde auf LAN Partys zu empfehlen. Mir persönlich sagt Anno nicht mehr so zu, wie es das noch vor einigen Jahren tat.
__________________
If you think this has a happy ending, you haven’t been paying attention.
Rengal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 16:02   #5631
death_punch86
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.01.2017
Ort: The Bonzen - City of Düsseldorf
Beiträge: 2.391
Zitat:
Zitat von Rengal Beitrag anzeigen
Meine Erkenntnisse durch die letzte Lan-Party

Sniper - Ghost Warrior

Es gab Zeiten, da mochte ich das Spiel mal, beim erneuten Anzocken war ich doch recht erboßt über das Deckungssystem, was einen wesentlichen Bestandteil des Spiels darstellt. Waffenauswahl ist in Ordnung. Auf der LAN Party kann man das schonmal ne halbe Stunde mit Freunden spielen.
Wenn dir Sniper - Ghost Warrior zusagt, dann versuch dich mal an Sniper Elite 3/4 bzw Zombie Army Trilogy. Machen derbe Spaß, und sind auf dem höchsten Grad ganz schön knackig. Wie es hier Online aussieht, kann ich dir nicht sagen.
__________________
Bis der Posting-Count explodiert...:D
Hardcore-Gaming hat einen Namen

Geändert von death_punch86 (31.12.2017 um 16:03 Uhr).
death_punch86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2018, 09:45   #5632
FearOfTheDark
Moderator
 
Registriert seit: 23.07.2012
Ort: nähe Nürnberg
Beiträge: 5.414
Dead by Daylight
Nachdem ich lange Zeit nur Let's Plays davon geschaut hatte, hab ich mich dann wegen des Steam-Sales doch dazu überwunden das Game zu kaufen. Bin eigentlich kein Horror-Fan, aber dieses Spiel macht schon derbe Spaß und hat einen hohen Suchtfaktor, wie ich finde.
So richtiger Horror bleibt für mich zwar (zum Glück) aus, aber die Atmosphäre ist schon sehr düster und man kommt manchmal ordentlich ins Schwitzen. Dafür sorgen vor allem die Musik- und Soundeffekte.

Ist ein reines Online-Game wo man entweder als Überlebender in einer Gruppe von bis zu 4 Spielern auf einer Horror-Map 5 Generatoren reparieren und dann aus einem Ausgang fliehen muss oder man als Killer eben die 4 Überlebenden jagen und töten muss, indem er die Opfer niederschlägt und auf der Map verteilten Haken aufhängt. Stupide, aber macht mir in beiden Rollen Spaß.

Mein bisheriges Highlight war vorgestern Abend (längerer Text, daher Spoiler):
Spoiler:

Als letzter Überlebender musste ich im Alleingang noch 3 Generatoren reparieren um den Ausgang zu öffnen. Da ich allerdings den Killer jedes Mal im Nacken hatte und nur knapp entkommen konnte, machte es mir das mit den Generatoren einfach unmöglich. Also hatte ich mich dann auf die Suche nach der Bodenluke gemacht (diese spawnt zusätzlich zum Ausgang glaube ich nur, wenn nur noch ein Überlebender übrig ist) und habe mir ein 20-minütiges (!) zermürbendes Katz-und-Maus-Spiel mit dem Killer geliefert, aber habe diese verkackte Luke einfach nicht gefunden. Ich nehme an, der Killer war ebenso frustriert wie ich, weil er mich einfach nicht erwischt hat. Als ich dann ENDLICH die Luke fand, bin ich 1m vor der Luke in eine Falle gelaufen, die der Killer platziert hatte und war mit der Welt am Ende... der Killer hob mich auf und eigentlich sollte er mich auf einen Haken hängen und er hätte das Spiel dann gewonnen, aber er merkte, dass ich keine Befreiungsversuche mehr unternahm und quasi aufgegeben hatte. Er lief ein gutes Stück von der Luke weg und ging dann einige Zeit lang auf der Stelle hin und her und signalisierte mir, ich solle mich befreien, was ich dann auch tat. Ich mach mich also wieder auf die Suche der Luke, nachdem er mir ca. 5sek Vorsprung gab. Allerdings war die Map für mich so unübersichtlich, dass ich die Luke nicht mehr fand und habe nach weiteren 5min aufgegeben und bin direkt auf den Killer zugelaufen um das Trauerspiel endlich zu beenden. Er schlägt mich nieder, nimmt mich hoch und legt mich direkt vor der Luke ab und ermöglicht mir somit die Flucht
Da hat der Killer mir nach der halbstündigen Jagd den Sieg gegönnt! . Ich wollte dann nach der Runde in der Lobby noch per Lobby-Chat bedanken, aber hat die Lobby leider direkt verlassen
__________________
Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit alles zu tun. (Tyler Durden, Fight Club)
Wenn ich herausgefunden habe, wie man "30" in römischen Zahlen schreibt, mach ich drei Kreuze.
Metal-Guitar-Cover von FearOfTheDark1407 gibt's auf YouTube, Facebook und Instagram \m/,
FearOfTheDark ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2018, 11:51   #5633
Mein GOAT Walter
ECW
 
Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 5.718
PlayerUnknown’s Battlegrounds (PC)

Ein sch** undankbares Game auf reinem Battle Royal Modus.
Dennoch; mit mehreren abwechselnd spielen ist das schon lustig und man verbessert und freut sich über mehrere Kills. Heut Abend geht's weiter. Auch "grandios" sind die Belohnungen und wie lange es dauert, bis man auf die Punkte kommt.

Das Game in einem PvE Mode wäre derbe. So bleibt es für zwischendurch ganz okay, aber nichts was ich alleine und wenn dann überhaupt lange spielen könnte.



Star Citizen

Neuer Patch ist draußen. Noch ganz schön kompliziert. Aber cool realistisch und in hoher Auflösung einfach atemberaubend.

Zitat:
Zitat von Der Landrat Beitrag anzeigen
Limbo

Richtig schönes Jump-Run Rätselspiel. Inside, AC Origins und Dishonered 2 liegen bereit.
Nice! Inside ist ja von den gleichen Produzenten und vom Spiel her der Nachfolger. Ich habe mir letztens das komplette Walktrough dazu angeschaut. Da erwartet dich einiges.
__________________

Geändert von FearOfTheDark (02.01.2018 um 13:18 Uhr). Grund: Doppelpost
Mein GOAT Walter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2018, 13:19   #5634
FearOfTheDark
Moderator
 
Registriert seit: 23.07.2012
Ort: nähe Nürnberg
Beiträge: 5.414
Zitat:
Zitat von Mein GOAT Walter Beitrag anzeigen
PlayerUnknown’s Battlegrounds (PC)
Hast ne PN
__________________
Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit alles zu tun. (Tyler Durden, Fight Club)
Wenn ich herausgefunden habe, wie man "30" in römischen Zahlen schreibt, mach ich drei Kreuze.
Metal-Guitar-Cover von FearOfTheDark1407 gibt's auf YouTube, Facebook und Instagram \m/,
FearOfTheDark ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2018, 22:15   #5635
y2jforever
ECW
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 7.347
Gothic 3 8/10
Nach "nur" 110 Stunden habe ich den dritten Teil der Gothic Serie hinter mich gebracht. Grob 10 Jahre nach Erscheinen hat das Spiel immernoch viel Charm und das Hauptproblem des Spiels (die vielen Bugs) sind dankt (Community) Patches auch behoben. Einzig im Kampf verhalten sich die Gegner oft seltsam, rennen z.B. rückwärts weg statt anzugreifen. Außerdem wäre es schön, wenn man in manchen Städten mal nicht xy Ruf farmen müsste um bei der dortigen Fraktion beliebt zu werden. Ansonsten sind meine beiden Hauptprobleme mit dem Vorgänger nicht mehr so dramatisch. Man wird zu Beginn immernoch von Wölfen gefressen wenn man nicht aufpasst aber denen kann man ja zu Beginn aus dem Weg gehen und sich später um diese kümmern. Quests zum Leveln gibt es eigentlich genug und das funktioniert dieses mal auch reibungslos. Grinden schadet zwar nicht, ist aber nicht mehr nötig. Außerdem kann man den Schwierigkeitsgrad des Spiels während des Spiels ändern. Zu Beginn wird man wie gesagt noch von Wölfen gefressen, da bietet sich leicht an. Wenn man aber alle Quests macht ist man irgendwann overpowered und ich habe mich dann für Mittel entschieden. Wenn ich wirklich noch alle Quests gemacht hätte, wäre dann wahrscheinlich schwer für die Endquests die richtige Stufe gewesen. Auch das Problem mit der Reise ist gut gelöst, für jede Stadt gibt es Teleportsteine was den Leerlauf stark verringert. Insgesamt ein gelungenes Spiel und Grafik technisch doch eher ertragbar als Gothic 1 und 2
__________________
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 01:24   #5636
PrinceDevitt
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 09.03.2017
Ort: Anklam, Kiel
Beiträge: 2.326
Puh. 26 Stunden 30 Min. RDR, nun bei 77,3 %. Umso länger man spielt umso zäher wird die Kiste. Schwerer und die Dinge nehmen mehr Zeit in Anspruch. Hab jetz 2 Tage frei, dann sollte es getan sein.
__________________
The Face that runs the Place... Vol.2

The Man formerly famous for

.......................
PrinceDevitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2018, 01:30   #5637
PrinceDevitt
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 09.03.2017
Ort: Anklam, Kiel
Beiträge: 2.326
Habe heute 6 Stunden gespielt und nur 6 % geschafft. Habe mich heute auf den ganzen kleinen Kram gestürzt für den es kaum wat jibt, der aber umso mehr Zeit kostet. Pflanzen gesammelt, Fremde Persons Missionen erledigt wofür ich hin und her musste. 1 Stunde gepokert um ein Outfit frei zu spielen. 2 Pumas mit nem Messer gekillt (wobei ich glaub ich 5 mal verreckt bin), 5 Fuchs, Stinktier & Waschbär Felle erbeutet (findet die mal alle so schnell), einen Grizzly mit dem Messer kalt gemacht (wobei ich glaub ich 7 mal verreckt bin), 3 Grizzlys mit je 1 Schuss getötet (was ich nochmal spielen durfte, denn als ich schon 2 hatte mich der 3 gekillt hat, womit die 2 vorher erledigten obsolet waren da ich nicht gespeichert hatte). Leute ich sage euch aus dem Tiefsten meiner Seele. Ich habe so die Schnauze voll.
Ich hatte den ganzen Sch ... ß doch schon mal.
__________________
The Face that runs the Place... Vol.2

The Man formerly famous for

.......................
PrinceDevitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2018, 23:28   #5638
PrinceDevitt
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 09.03.2017
Ort: Anklam, Kiel
Beiträge: 2.326
Es ist getan.

100 % Red Dead Redemption in 1 Tag, 13,5 Stunden Spielzeit. Es fehlen mir lediglich noch etwa 5 Trophy´s aber die krieg ich auch noch.
__________________
The Face that runs the Place... Vol.2

The Man formerly famous for

.......................
PrinceDevitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2018, 23:55   #5639
death_punch86
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.01.2017
Ort: The Bonzen - City of Düsseldorf
Beiträge: 2.391
Zitat:
Zitat von PrinceDevitt Beitrag anzeigen
Es ist getan.

100 % Red Dead Redemption in 1 Tag, 13,5 Stunden Spielzeit. Es fehlen mir lediglich noch etwa 5 Trophy´s aber die krieg ich auch noch.
Glückwunsch!

Im Moment mehrere Baustellen:

Uncharted: Drake's Schicksal Remastered - PS4
Immer noch wunderbares Spiel, der Beginn der atemberaubenden Abenteuer-Saga, und aufgehübscht noch schöner anzusehen. Jetzt mit Speedrun-Modus. Wird platiniert.

The Evil Within - PS4 - die DLCs

In den beiden Ergänzungen The Assignment und The Consequence schlüpft man in die Rolle der Nachwuchs-Polizistin Juli Kidman und betrachtet die Geschehnisse des ersten Teils aus einem ganz anderen Blickwinkel.
Auf Schauplatz-Recycling wurde zum Glück fast komplett vetzichtet, und der Fokus liegt hier ganz deutlich auf Hide and Seek-Horror. Geschossen wird hier nämlich nur ganz wenig, im ersten Part an einer einzigen Stelle, und im letzten Kapitel (je 2) bekommt man eine nette Abgesägte Flinte, und die Gegner-Köpfe platzen im Sekundentakt.
Starke Atmosphäre, neue Story-Erkenntnisse, und einige wirklich spannende Schleich-Einlagen, vor allem mit der neuen ekligen Gegnervariante. Richtig starke DLCs, die wirklich gelungen sind.

The Evil Within 2 - PS4

Jetzt zuletzt Kapitel 6 erreicht, und das Spiel macht echt Laune. Die neue Open World-Mechanik in einigen Kapiteln ist wirklich stimmig, Grusel und Action halten sich die Waage, und das Spiel hat mich an den Eiern.
Richtig stark ist zum Beispiel der Abschnitt im Mark, wo man in Ego-Perspektive mit Gasmaske unterwegs ist.
Bin mal auf die höheren Grade gespannt, rechne aber mit heftigstem Survival-Gameplay.
Wird auch platiniert.

Nex Machina - PS4

Hektisch-schriller Twinstick-Shooter, der aber richtig Spaß macht.
Fette Effekte, Gegnerhorden und ultraschnelles Gameplay, dass kaum Fehler erlaubt, aber trotzdem totales Suchtpotenzial hat. Und der Techno-Soundtrack ist echt stark, obwohl ich eigentlich kein Elektro-Freak bin.
Starkes Teil. Muss mir auch noch Matterfall laden, das verspricht ähnlich geiles Gameplay und ist von den selben Entwicklern.
__________________
Bis der Posting-Count explodiert...:D
Hardcore-Gaming hat einen Namen

Geändert von death_punch86 (04.01.2018 um 23:56 Uhr).
death_punch86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 16:17   #5640
Carolus Rex
Genickbruch
 
Registriert seit: 14.07.2008
Ort: Bingen am Rhein im Land der Tausend Hügel (Rheinhessen)
Beiträge: 14.512
Need for Speed - Payback

spielt sich im Prinzip wie der Vorgänger aber immerhin haben sie die Story ein bisschen verändert. Autorennspiele mit Story sind einfach nochmal ne Nummer lustiger als reine Racer, wie zB Project Cars.
Bin jetzt bei Payback im letzten Kapitel angekommen und habe endlich mein Traumauto ... Lamborghini Diablo!!!
Der geht mal richtig geil ab und hat den VW Käfer, den ich maximiert habe jetzt als Lieblingsauto abgelöst - eben weil Traumauto. Wobei ein Käfer der 320 fährt schon auch ne coole Sache ist.

Skyrim VR

Hier hab ich auch etwas weitegemacht.
Ist jetzt mein dritter Anlauf in Skyrim und vielleicht komme ich dieses Mal bis zum Ende, wenn nicht habe ich ja noch die Standard-PS4 Version, bei der ich in der drittletzten Storymisseion bin.
Die VR Version ist einfach richtig intensiv. Man taucht förmlich in die Welt und die Rolle ein und mit Movecontroller ist das einfach hammermässig.
Allerdings muss man (oder zumindest ist) alle 2 Stunden eine Spielpause einlegen weil man sonst mit Motion Sickness und co einfach zu krass konfrontiert wird und man sich ja auch nicht isn Wohnzimmer reiern will. btw. Wenn man schon Kopfweh hat sollte man VR sein lassen!
Bei der Version fallen einem Spiel nochmal so viele Details mehr auf, als bei der vorherigen einfach weil man auch mehr drauf achtet.
Spoiler:

Wer wusste zB das im Intro sein Gegenüber ein Loch in der Hose hat oder das Ulfric Sturmmantel sogar der Mantel gfesselt wurde?
Oder das der erste Drache einem genau in die Augen blickt, wenn er auf dem Turm landet?
__________________
I was chosen by heaven say my name when you pray to the skies...
See Carolus rise!

Don't make me angry; you won't like me when I'm angry!
Carolus Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 16:36   #5641
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 02.12.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 10.648
Carolus Rex' Mudder

Nein, Spaß...


Stellaris - NewHorizons [Mod]

Ist zwar zeitbedingt schon ein paar Wochen her, aber ein wirklich beeindruckendes Spiel. Noch nie zuvor habe ich ein so detailliertes Weltraumstrategiespiel mit so einer großen Karte erlebt. Und der Star Trek Mod ist der absolute Hammer. Da kriegt man wirklich das Gefühl in der Frühzeit der Föderation für eben diese den Grundstock zu legen. Unzählige trekkige Spezies und Sonderereignisse.
Leider ist die Stärke des Spiels - seine Größe und Langwierigkeit - auch seine Schwäche. Das Spiel dauert ewig lange, und man kann nicht beschleunigen. Außerdem recht anspruchsvoll und mit der Automatisierung nach Sektoren war ich so wenig zufrieden, dass ich am Ende nur noch mehr Micro Management betrieben habe.
Trotzdem ist das Spiel ein Erlebnis für Weltraum- und insbesondere Star Trek-Fans.
__________________
Wir Leverkusener sind die, die schön tanzen, aber an Ende ohne Mädchen nach Hause gehen. Und das wissen wir auch.

Geändert von Nani (05.01.2018 um 16:37 Uhr).
Nani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 20:06   #5642
Punisher 3:16
ECW
 
Registriert seit: 11.10.2002
Ort: Gravity Falls
Beiträge: 8.306
NHL 15 XONE

Heute mal den Be A Pro Modus ausprobiert. Wurde von den Maple Leafs gedraftet. Im ersten Spiel gegen die Habs war ich in zwei Schlägereien verwickelt (beide gewonnen), konnte einen Assist und zwei Tore verbuchen. Im ersten Spiel schon ein Gordie Howe hat trick.
__________________
Sweety 21.3.97 - 9.1.18 R.I.P.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 14:52   #5643
NarrZiss
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.11.2008
Ort: Wien / Seevetal
Beiträge: 10.920
Gestern Abend / Nacht:

Madden 18

Meine Karriere mit den Las Vegas Raiders habe ich nun in der dritten Saison fortgesetzt. Die Preseason begann allerdings schon scheiße mit zwei wichtigen Verletzungen (9 Wochen für meinen Star Runningback Kareem Hunt und 6 Wochen für meinen ersten Tight End Mike Baldridge, einen Spieler im zweiten Jahr). Im ersten offiziellen Saisonspiel ging es gegen die New England Patriots, bei denen Brady immer noch spielt. Kurioserweise hatte er bis kurz vor dem Ende der ersten HZ (bis 3 Min vor Schluss; spiele 9 Min pro Quarter) nur 3 Wurfversuche und dabei einen Complete Pass. Am Ende musste ich den Sieg 30:13 teuer bezahlen, da ich sowohl meinen Star Wide Receiver Amari Cooper als auch meinen Backup Tight Ende Richard Rogers an Verletzungen für 5 bzw. 6 Wochen verloren habe. Gerade die Tight End Position macht mir Sorgen. Mittlerweile lasse ich dort ersatzweise auch meinen Full Back (befindet sich im 2nd Year) spielen. Bei den WR habe ich immer noch 4 Spieler, die durchaus akzeptabel bis gut sind.

Riptide GP: Renegade

Das Spiel ist ein kurzweiliges Rennspiel mit Hydrojets. Die Karriere ist bisher recht einfach, aber es bringt dennoch Spaß in kurzen Matches manchmal abzuschalten.

Fire Pro Wrestling World

Ich finde immer noch schwer ins Spiel rein, habe auch immer noch nicht alle Tutorials absolviert, aber immerhin habe ich meine ersten beiden Matches gewonnen. Ein Singles Match mit Cesaro gegen irgendeine Frau in 12 Minuten (92 %) und ein Battle Royal Match mit Cesaro gegen 7 Gegner in 19:32 Minuten.

Footballmanager 2018

Mein Weg mit Holstein Kiel geht weiter. Aktuell befinde ich mich in der Winterpause der Saison 2022/23. Manchester United und Bayern München haben wegen meinen Spieler Nadiem Amiri mehrfach angefragt und nachdem ich im Sommer den Transfer noch abgesagt habe, gab ich nun das Ja-Wort für einen Wechsel nach England. Die Arbeitserlaubnis ging ebenfalls durch und so wechselt Amiri für 82 Mio € (plus Ratenzahlungen und/oder Boni bis auf insg. 115 Mio €) zu Manchester United. Bayern bot nur 77 Mio € und ließ nicht mehr mit sich verhandeln. Die Transfereinnahmen wurden sogleich in neue frische Jugendspieler gesetzt (15-17 Jahre alt). Des Weiteren konnte sich Manuel Wintzheimer im ersten Spiel der Rückrunde für mich gegen den FC Köln zum Rekordtorschützen von Holstein Kiel mit 86 Toren krönen.
__________________
Die Wahl zur Lieblingsserie des Boardhells 2015 Präsentation + Thread

"Hallo, ich bin Österreicher, wer wenn nicht ich, kennt Fremdschämen? :D :D :D" - Rainmaker am 6. Oktober 2017
NarrZiss ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 16:06   #5644
Jim Lahey
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Sunnyvale Trailer Park
Beiträge: 4.485
Zitat:
Zitat von NarrZiss Beitrag anzeigen
Gestern Abend / Nacht:

Madden 18

Meine Karriere mit den Las Vegas Raiders habe ich nun in der dritten Saison fortgesetzt. Die Preseason begann allerdings schon scheiße mit zwei wichtigen Verletzungen (9 Wochen für meinen Star Runningback Kareem Hunt und 6 Wochen für meinen ersten Tight End Mike Baldridge, einen Spieler im zweiten Jahr). Im ersten offiziellen Saisonspiel ging es gegen die New England Patriots, bei denen Brady immer noch spielt. Kurioserweise hatte er bis kurz vor dem Ende der ersten HZ (bis 3 Min vor Schluss; spiele 9 Min pro Quarter) nur 3 Wurfversuche und dabei einen Complete Pass. Am Ende musste ich den Sieg 30:13 teuer bezahlen, da ich sowohl meinen Star Wide Receiver Amari Cooper als auch meinen Backup Tight Ende Richard Rogers an Verletzungen für 5 bzw. 6 Wochen verloren habe. Gerade die Tight End Position macht mir Sorgen. Mittlerweile lasse ich dort ersatzweise auch meinen Full Back (befindet sich im 2nd Year) spielen. Bei den WR habe ich immer noch 4 Spieler, die durchaus akzeptabel bis gut sind.
Hab ich mir zu Weihnachten auch gegönnt. Es sieht unglaublich viel mehr nach Football aus als der Vorgänger, egal ob Blocking, Tackling oder Catches. Hat mir wirklich gefallen. Allgemein empfinde ich die KI als smarter, ich kann nicht mehr Corner Routes mit dem TE machen und zu 80% +20 Yards damit machen, es ist wesentlich komplizierter den Ball überhaupt ans Ziel zu bekommen. Insgesamt fühlt es sich mehr nach Football an.

Longshot ist eine coole Idee, die Mischung aus Spiel-/Trainingsleistungen und Persönlichkeitsentwicklung ist ganz cool. Leider ist die Story unglaublich bescheuert. Devin mit der Batman-Backstory, eine echt abgedrehte TV-Show und teilweise echt flache Charaktere. Mir wäre es lieber wenn man erst an der Highschool anfangen würde, danach zur Uni wechselt und zwischendurch die Persönlichkeit entwickelt um am Ende einen kompletten Draft zu bekommen. Am wichtigsten wäre mir aber anständige Kompatibilität zwischen Story und Franchise Mode, immerhin kann man Devin und Colt dort nutzen. Also konnte ich Devin als späten Pick bei den Broncos erstellen und die Geschichte halbwegs fortsetzen. Mal schauen ob ich es in die HoF schaffe.
Jim Lahey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 22:12   #5645
death_punch86
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.01.2017
Ort: The Bonzen - City of Düsseldorf
Beiträge: 2.391
Im Moment etwas mehr Dark Souls 3 für die PS4.

Charakter ist mittlerweile Stufe 87, Equip könnte kaum besser sein, und Standard-Gegner machen mir kaum Probleme. Habe mittlerweile 3 der Aschefürsten erledigt, und zuletzt die Tänzerin des Nordwindtals und Oceiros den verwitterten König erledigt. Und die Tänzerin war für mich so ziemlich der schwierigste Bosskampf bislang, mit ungefähr 10 Toden.
Die gute Dame lag mir mit ihren geschmeidigen Bewegungen, enormen Reichweite und plötzlichem Tempowechsel einfach nicht.
Aber das Spiel macht extrem Laune, die Kämpfe sind fordernd und gerade die Bosse sind mit ihren Taktikwechseln so spektakulär inszeniert wie noch nie zuvor. Geiles Spiel.
__________________
Bis der Posting-Count explodiert...:D
Hardcore-Gaming hat einen Namen
death_punch86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 22:31   #5646
Punisher 3:16
ECW
 
Registriert seit: 11.10.2002
Ort: Gravity Falls
Beiträge: 8.306
Assassin's Creed Unity XONE

Seit über einem Jahr nicht mehr gezockt. Ich weiss ehrlich gesagt gar nicht warum.

Egal. Versuche derzeit Marie Levesque zu erledigen, habe aber noch nicht den perfekten Weg dafür gefunden. Die Kletterei am Eifelturm war ziemlich grossartig und zählt zu den coolsten Momenten der Franchise.
__________________
Sweety 21.3.97 - 9.1.18 R.I.P.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 11:59   #5647
Ivanhoe
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: ein Kärntner in Wien
Beiträge: 7.413
Zitat:
Zitat von Der Wrestling-Nerd Beitrag anzeigen
SteamWorld Dig 2 (Nintendo Switch)
Grad vorgestern SteamWorld Dig 1 (PC) durchgespielt. Hat mir gut gefallen, wobei ich annehme, dass die Steuerung mit einem GamePad etwas angenehmer sein dürfte als mit der PC-Tastatur. Egal, ist ein nettes Spiel, auch wenn ich mir gewünscht hätte, dass es etwas länger ist. Das Finale war dann doch recht schnell da und auch ziemlich einfach zu schaffen, wie ich finde.

Angefixt davon habe ich mich dann auch gleich an Spelunky versucht. ...und bin gnadenlos gescheitert. Extrem hartes Spiel, bei dem ich nach zig Versuchen tatsächlich über die Frust-Grenze hinausgeschlittert bin, an der ein solches Konzept ja immer entlang schrammt. Schade, vielleicht probiere ich es demnächst noch einmal, aber im Moment macht mir das tatsächlich keinen Spaß.
__________________
"Ja, aber so ist das... Als Chef in meiner Position, da bist du so einsam wie... Gott!"
(- B. Stromberg... oder wars doch V. McMahon?)

Ivanhoe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen



Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.